twoandahalfunicorn twoandahalfunicorn

1,387 posts   65,245 followers   489 followings

Toni | ⚓️| 🦄und 🧐  Man lebt zwischen den Zweifeln Rock 'n' Roll & Chia Samen Muttertier von Muck und Wölfchen Wifey🐺🦄 einhorn@twoandahalfunicorn.de💌

Ich könnte euch was über das Leben erzählen...
Über das hinfallen, aufstehen, hinklatschen, das Augen verschließen, das zweifeln, aufgeben, über Freudentänze, über Menschen, die dich anlächeln, um dann hinter dir schlecht über dich zu reden.
Ich könnte euch was erzählen über den Sonnenschein, den Sturm, die Umarmungen, die Abschiede, über Herzschmerz, Teepausen, Freudentränen, über das sich im Kreis drehen und Entscheidungen treffen.
Ich brauche euch nichts erzählen, denn es ist egal wie ihr euren Weg geht.
Ob ihr kriecht, lauft oder trödelt...
Ob ihr mit der schwingenden Sektflasche oder dem Beruhigungstee kommt.
Es ist egal, wie ihr vorankommt, die Hauptsache ist doch, dass ihr Entscheidungen trefft und überhaupt vorankommt kommt ♡
.
#childhood #memories #magdasvoll #muckimoon #kindheit #staypositive #positivevibes #sunset #familienleben #lebenmitrindern #stillstandistrückschritt

Als der Wolf und ich heute im Keller standen, für ein Grilltreffen packten und unsere alten Campingstühle aus Festivaltagen suchten, hielten wir zeitgleich inne, schauten uns an und ich sagte dann: "Weißt du was ich wirklich vermisse?"
"Hmm?"
"Das ich nicht mehr einfach meine Tasche schnappen kann, 2-3 Sachen reinquetsche und los kann. Alles muss geplant und gepackt werden, bloß nichts vergessen werden und stets der halbe Hausrat muss mit 2 Kindern mit“.
.
Und dann saß ich heute auf meinem alten Deutschlandstuhl, schloss die Augen, hörte meinen Muck lachen und das Wölfchen schnarchen und musste in mich hinein Lächeln.
Ja, es ist manchmal anstrengend, dass man so 'gebunden' ist, aber ich möchte für nichts mehr tauschen❤️
Und übrigens ist das nun schon mein 2. Sommer, in dem es mir völlig egal ist ob man meine Adern, Flecken und Dellen sieht. Ich bin stolz auf mich und wünsche jeder Frau, dass sie das anzieht, wonach ihr wirklich ist ❤️
.
#assitoni #manchmalsitzeichdaundliebeeinfach #inwooorstsindvitamine #inerdbeerkäseauch

Die Beiden❤️
So viel Speck und so viel Liebe #magdievoll
.
Auf dem Blog ist übrigens ein neuer Beitrag über Glück online gegangen #linkinbio

Es gibt diese Tage, an denen es nicht nur das Monster unter dem Bett gibt, sondern auch ein Monster beim Bäcker oder beim Arzt.
Kein süßes Zottelmonster, wie bei den Muppets, sondern Menschen, die stark am Ohrfeigenbaum rütteln, weil sie vielleicht gerade selber einen ollen Tag haben oder einfach immer so sind.
Und dann klatscht einem auch noch die Soße auf die Bluse, man wird geblitzt, die Prüfung ist verkackt und das einzige, was dich jetzt noch retten würde, wäre ein Erdbeertörtchen, welches dir dann vor der Nase weggekauft wird und irgendwann steht man da und denkt sich 'Ja, komm lieber Herr Scheiße, setzt dich auf mein Sofa, soll ich dir ein Tee machen ? Yogi Tee vielleicht?'.
Tage/Momente, an/in denen man sich wie eine Dreijährige auf den Boden schmeißen mag und 'ich will aber nicht' brüllen will.
Ja, die Tage gibt es.
Die gehören einfach mit zum All Inclusive Paket 'Leben'.
Aber genauso im Paket enthalten sind diese magischen Lachanfälle, von 'Ich bin sauer, ich will nicht lachen' und dann in schallendes Gelächter ausbrechen, den letzten Schuhe im Sale ergattern, in deiner Größe und keine zwei Linken #zararules #werkennts 😂 oder Menschen, die einem ein Taschentuch reichen, wenn deine Bluse mal wieder gierig war, die einen aufbauen, einem die Lieblingsschoki kaufen, mit dir auf einen vollen Parkplatz anfangen zu tanzen oder dem Blitzerfoto einen schicken Schnurrbart verpassen.
So ist das Leben eben: Mal biste das Einhorn, mal der Esel 🌈
.
#undirgendwannsehenallemenscheneinhörner #sonntagsgefühl #quotes #gedanken #staypositive #positivevibes #herzrasenkannmannichtmähen #hutgutallesgut #sonntag #hasteliebeindentaschenhasteimmerwaszunaschen

Ich bin ein wenig aufgeregt🤪
Sind eure Kinder schon im Bett ?
Nein ?
Fehlt es euch heute noch an einer Geschichte ?
Auf dem Blog gibt es nun eine kurze Kindergeschichte von mir💭
Ganz viel Spaß beim (vor)lesen❤️
.
#kindergeschichte #magdasvoll #instabook #bücherliebe #bücherwurm #schleierkraut #quotes #gedanken #herzrasenkannmannichtmähen #blogger

'Mama, kann ich wieder so eine Zauberschale haben ?'
Darf man eigentlich öffentlich sagen, dass das Kind auch mal Süßes isst ?
Nein ? Dann taufen wir das ganze einfach mit 'sehr braune Dinkelkekse mit Glitzerquark' 😂🦄
Die Schalen werden übrigens wirklich gegessen(zur Seite wischen), auch wenn mir dabei immer mein kleines Herz bricht 😂🙈
.
#foodart #magdasvoll #snacksfürkinder #kidsfood #rettetdieerdesieistdereinzigeplanetmitschokolade #unicorn #foodinspiration #machglitzerdrauf #danngehtdasschonklar #bowl

Es gibt so Sprüche, die vor über 10 Jahren in Schülervz Gruppen der Renner waren oder seit gefühlt immer verwendet werden, die heute noch in unzähligen Büros in Form von Kalendern auf dem Tisch stehen, an Kühlschränken, unter Postkarten und gemalten Kinderbildern, hängen oder zum Mitnehmen an den Toiletten einer Bar, in durchsichtigen Kästchen, ihren Platz haben.
Und obwohl die Karten umsonst waren, hatte ich trotzdem stets das Gefühl dass ich sie zurück zu meinem Platz schmuggeln muss.
„Lebe jeden Tag, als wäre es dein Letzter“.
Bitte nicht, also so gar nicht !
Sonst müsste ich mir nämlich wirklich ein Einhorn suchen, darauf nackt bei einigen Leuten vorbei reiten oder mich mit einem Flugzeugkostüm in ein Flugzeug setzen.
Und vom ganzen Abschiedschmerz, wenn ich wüsste 'Ok, das war es jetzt' fangen wir erst gar nicht an.
"Gibt dir das Leben eine Zitrone, mach Limonade draus" oder die getunte Version mit 'Frag nach Salz und Tequila'.
Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, dann solltest du im Besten Fall eine Saftpresse sein und kein Mensch.
Und egal wie tiefgründig oder weniger tiefgründig diese Sprüche auch oft sind, manche machen mich sogar stinkig.
Nämlich: "geht nicht gibt‘s nicht“.
Doch gibt es.
Ziemlich oft sogar.
Es gibt oft Situationen, da will man, oh man und wie man will... z.B raus aus der Scheiße, manche Gefühle nicht mehr fühlen oder sich einen Traum verwirklichen, aber es geht einfach nicht.
Da bringt auch kein 'du musst es nur genug wollen', 'dich einfach mal zusammenreißen/mehr anstrengen‘.
Hilft alles nichts, wenn man seine Grenze erreicht hat oder sogar schon mit der Nasespitze auf den Abgrund drückt.
In unserer leistungsorientierten Gesellschaft ist ein 'ich kann nicht' ein Eingeständnis des Versagens.
Nicht genug angestrengt.
Zu dumm.
Es nicht genug gewollt.
Dabei ist ein 'ich kann nicht/geht nicht(mehr)' kein Versagen, sondern sogar etwas sehr positives: Seine eigenen Grenzen kennen und diese wahren, sich selbst somit schätzen und achten.
Und wenn man erkennt hat, dass manches einfach nicht geht, weil es nicht geht und man somit nicht versagt hat, geht mindestens eine Sache in Zukunft auf jeden Fall: Sich selbst mehr achten❤️

Ich hatte einen wundervollen Tag in Hamburg und habe für ein tolles Projekt gearbeitet, dass ich leider noch geheim halten muss 🙈aber ihr könnt ja mal raten 😍🧐
.
Und eben im Zug hatte ich so eine schöne Situation.
Das Wölfchen hat so vor Freude gequietscht. Es war so süß, dass ich Tränen in den Augen hatte und die Omi neben mir hat direkt eins mit verdrückt und meinte 'dass sie hoffentlich nie diese Freude im Leben verliert'. .
#pusteblume #potd #familienleben #germanblogger #lebenmitrindern #canon #positivevibes

Oh nomnom🌸
Ich könnte mich reinsetzen.
Was das wohl ist ?
Schnappt euch schnell eine Schere, geht auf Fliedersuche und dann ab auf dem Blog(Link in der Bio).
Nehmt euch ein wenig Frühling mit in den Sommer ❤️
.
#fliederliebe #selbstgemacht #diy #magdasvoll #lecker #foodinspiration #spring

Nichts hat mich mehr verändert.
Nichts hat mich mehr geprägt.
Nichts hat mich öfter weinen lassen.
Nichts hat mich öfter mutig sein lassen.
Nichts hat mich mehr zweifeln lassen.
Nichts hat mich mehr mit Glück erfüllt.
Nichts macht mich stolzer.
Nichts hat mich mehr über mich lernen lassen.
Nichts hat mich mehr an meine Grenzen gebracht.
Nichts besseres hätte mir passieren können...
als Mutter zu werden ❤️
.
📸 @ziehmitdenwoelfen
#happymothersday
#breastfeeding #magdasvoll #familienleben #momlife #lebenmitrindern

Ihr habt abgestimmt: Heute gab es Blumenkohlpizza #gehtimmer und wie einfach die geht, könnt ihr jetzt auf dem Blog lesen❤️
Habt ihr denn schon mal welche gegessen 🧐?
Link findet ihr in der Bio❤️
.
#blumenkohlpizza #veggie #glutenfrei #magdasvoll #lowcarb #mrhealthystehtinmeinerkücheundrührtdenchiapuddingum #pizzacantbreakmyheart #rettetdieerdesieistdereinzigeplanetmitpizza

Noch schlimmer als das Lästern, niedermachen, sich lustig machen, demütigen und beleidigen über andere Frauen, sei es öffentlich oder nicht (gedachte Gedanken formen dich und füllen dein Inneres), finde ich das herabwürdigen, beleidigen, entwerten und niedermachen von sich selber.
'Boah, sehe ich fett/hässlich/scheiße aus'.
'Kann ich nicht/bin ich zu dumm für'.
'Warum sollte ich Glück verdient haben?'.
'Mein Leben ist einfach scheiße'.
'Vielleicht haben die anderen ja Recht und ich sollte wirklich keine kurzen Hosen/Röcke tragen'.
'Ich bin nicht gut genug'.
Allein was ich für Sätze schon in Nachbarsumkleiden gehört habe, ich hätte sie am Liebsten alle in den Arm genommen und ihnen gesagt dass sie ALLE gut sind.
Macht euch bitte selbst nicht nieder !
Wer auch immer zu euch sagt dass ihr zu etwas nicht taugt, hässlich seid oder es wohl einfach nicht verdient habt, sagt dringend tschö, mit winkendem Mittelfinger und umgebt euch mit Menschen, die euch bestärken, nehmen, wie ihr seid und motivieren❤️
.
#teambodylove #selflove #selbstliebe #magmichvoll #hasteliebeindentaschenhasteimmerwaszunaschen #hutgutallesgut

Most Popular Instagram Hashtags