#tricologne

300 posts

TOP POSTS

#tricologne meets Tour de France #letour
Vielleicht sollte ich auch mal öfters auf Rad steigen✌🚴💛#gelbestrikot #womirsiniskölle
#triathlon

Warum sieht man mit #Badekappe eigentlich immer so bescheuert aus? ☺️so langsam neigt sich unsere #freiwasser Saison dem Ende, aber eigentlich bin ich noch gar nicht bereit für Herbst 😔 also genießen wir einfach die letzten Sonnenstrahlen...! Heute war das schwimmen sehr schwer, das Wasser kalt und überhaupt alles bäh - es kann also nur besser werden 😉

Montags verkehrt herum: erst 🚴‍♀️ im Bergischen, dann 🏊🏻‍♀️im Fühlinger See #outsideisfree #rapha #tricologne #fromwhereiride

Eine größere Delegation an TriColognies hatten den Plan beim Allgäu Triathlon den Wettbewerb mit Jan Frodeno bzw. mit Daniela Ryf aufzunehmen. Der "kultige" Triathlon, der eh schon wegen dem Kalvarienberg (bis zu 18%) oder auch dem Kuhsteig berühmt berüchtigt ist, erfreut sich immer mehr Beliebheit. Auf der Radstrecke wird nämlich nicht nur mit jeder Menge Kuhglocken, sondern auch von einem Alphorn episch angefeuert. Unsere Regine hatte als einzige TriColognie an der Mitteldistanz teilgenommen und erfolgreich das sehr schwere Rennen gefinisht - Sie ist extrem stolz und hat alles gegeben. Super, Regine.
Claudia und Heike haben an der olympischen Distanz teilgenommen. Mit 650 Höhenmetern auf der Radstrecke und ungefähr 100 Höhenmentern auf der Laufstrecke, werden auch hier keine Geschenke verteilt. Für die Kult-Medaille ist also harte Arbeit erforderlich und beide haben dies bravorös gemeistert.
Unser Ingemar hat bei einer Staffel "Racing Aloha meets TriCologne" mit Sandra Beck als Schwimmerin und einer Freundin als Läuferin den Radpart übernommen. Bermerkenswert ist, dass er beim Bergsprint am Kalvarienberg "nur" 8 Sekunden auf Jan Frodeno verloren hat. Das ist mal ne gewaltige Ansage!
Das Finisherbuffet war wohl unglaublich und hat alle Strapazen vergessen lassen. Neben einer riesengroßen Auswahl an frischem Obst, gab es Krautschupfnudeln, Kaiserschmarrn und leckeren Kuchen. 🙂 #tricologne #teamtricologne #womirsiniskölle #cycling #tri4life #triathlon #triathlete #triathlon_in_the_world #swimbikerun #relay #allgäu #allgäutriathlon #cyclingshots #tri365 #3athlonlife #tri_community

#tbt Gewünschte Zielzeit um knappe 32 Minuten verpasst, aber trotzdem gefeiert wie ein Weltmeister. 😂#whoopwhoop
Manchmal läuft das Rennen eben anders, als man plant. Wichtig ist es dann, das im Rennen zu akzeptieren und sich kurzfristig neue Ziele zu setzen. Meins war dann die Krampfparty auf der Laufstrecke ab Kilometer 2 zu überleben! 😂💪
#tricologne #im703luxembourg #im703 #triathlon #swimbikerun #tri356 #3athlonlife #finishingmovelikeaboss #survivor2017 #krämpfe #krampfparty #finishisfinish #finish #finishline #geileswochenende

1.Wettkampf 2017 erfolgreich abgeschlossen. Mit 53:23 min netto auf 10 km kann ich gut leben! #venloop2017 hat wie immer wieder viel Spaß gemacht !! 🏃
#tricologne #running #asics #10k #forerunner235

MOST RECENT

Warum sieht man mit #Badekappe eigentlich immer so bescheuert aus? ☺️so langsam neigt sich unsere #freiwasser Saison dem Ende, aber eigentlich bin ich noch gar nicht bereit für Herbst 😔 also genießen wir einfach die letzten Sonnenstrahlen...! Heute war das schwimmen sehr schwer, das Wasser kalt und überhaupt alles bäh - es kann also nur besser werden 😉

Eine größere Delegation an TriColognies hatten den Plan beim Allgäu Triathlon den Wettbewerb mit Jan Frodeno bzw. mit Daniela Ryf aufzunehmen. Der "kultige" Triathlon, der eh schon wegen dem Kalvarienberg (bis zu 18%) oder auch dem Kuhsteig berühmt berüchtigt ist, erfreut sich immer mehr Beliebheit. Auf der Radstrecke wird nämlich nicht nur mit jeder Menge Kuhglocken, sondern auch von einem Alphorn episch angefeuert. Unsere Regine hatte als einzige TriColognie an der Mitteldistanz teilgenommen und erfolgreich das sehr schwere Rennen gefinisht - Sie ist extrem stolz und hat alles gegeben. Super, Regine.
Claudia und Heike haben an der olympischen Distanz teilgenommen. Mit 650 Höhenmetern auf der Radstrecke und ungefähr 100 Höhenmentern auf der Laufstrecke, werden auch hier keine Geschenke verteilt. Für die Kult-Medaille ist also harte Arbeit erforderlich und beide haben dies bravorös gemeistert.
Unser Ingemar hat bei einer Staffel "Racing Aloha meets TriCologne" mit Sandra Beck als Schwimmerin und einer Freundin als Läuferin den Radpart übernommen. Bermerkenswert ist, dass er beim Bergsprint am Kalvarienberg "nur" 8 Sekunden auf Jan Frodeno verloren hat. Das ist mal ne gewaltige Ansage!
Das Finisherbuffet war wohl unglaublich und hat alle Strapazen vergessen lassen. Neben einer riesengroßen Auswahl an frischem Obst, gab es Krautschupfnudeln, Kaiserschmarrn und leckeren Kuchen. 🙂 #tricologne #teamtricologne #womirsiniskölle #cycling #tri4life #triathlon #triathlete #triathlon_in_the_world #swimbikerun #relay #allgäu #allgäutriathlon #cyclingshots #tri365 #3athlonlife #tri_community

Einfach bemerkenswert, wie unterschiedlich die besuchten Veranstaltungen unserer TriColognies sind. Ob es ein IRONMAN oder der Triathlon in Altwarmbüchen ist - völlig egal, es ist für jeden immer was dabei.

1) Ein spezieller Vertreter ist dabei unser Berti, der für die Langdistanz extra nach Kopenhagen gefahren ist, um beim KMD IRONMAN Denmark seinen AWA Status zu verbessern. Er hatte fast ein perfektes Rennen. Ein schleichender Plattfuß ab KM 40, zwang ihn des öfteren mal zur Handpumpe. Alles andere lief aber wie am Schnürchen (PB jeweils beim Laufen und Schwimmen). Auch wenn er am Ende mit 11:00:15h die Sub11 nur um ein paar Sekunden verpasst hatte, war er mit dem Rennen sehr zufrieden. Nun konzentriert er sich voll und ganz auf das Sommerfest. Tillykke, Berti!

2) Mario nahm das erste Mal beim 26. Möhnesee Triathlon teil und nutze diesen Wettkampf auf der olympischen Distanz als Vorbereitung für die Mitteldistanz in Köln. Die Wetterbedingungen und der anspruchsvolle Kurs, hatte ihn doch mehr gefordert, als erwartet. Hohe Wellen machten aus den 1,5 km mal eben 1,8 km und die 44 km Radstrecke wieß am Ende satte 500 Höhenmeter vor, so dass beim Laufen kein Sprit mehr im Tank war. Am Ende standen dann 3:06:09h auf seiner Uhr. Glückwunsch, Mario.

3) Eine größere Delegation an TriColognies hatten den Plan beim Allgäu Triathlon den Wettbewerb mit Jan Frodeno bzw. mit Daniela Ryf aufzunehmen. Der "kultige" Triathlon, der eh schon wegen dem Kalvarienberg (bis zu 18%) oder auch dem Kuhsteig berühmt berüchtigt ist, erfreut sich immer mehr Beliebheit. Auf der Radstrecke wird nämlich nicht nur mit jeder Menge Kuhglocken, sondern auch von einem Alphorn episch angefeuert. Unsere Regine hatte als einzige TriColognie an der Mitteldistanz teilgenommen und erfolgreich das sehr schwere Rennen gefinisht - Sie ist extrem stolz und hat alles gegeben. Super, Regine.
Claudia und Heike haben an der olympischen Distanz teilgenommen. Mit 650 Höhenmetern auf der Radstrecke und ungefähr 100 Höhenmentern auf der Laufstrecke, werden auch hier keine Geschenke verteilt. Für die Kult-Medaille ist also harte Arbeit erforderlich und beide haben dies bravorös gemeistert....

Heute mal ne Runde mit dem Rad gemacht und eine kleine Pause bei Garzweiler eingelegt. Was für ein Riesenloch die da baggern 😕 und echt traurig anzusehen wie die Menschheit mit unserem Planet umgeht. #triathlontraining #triathlon #tri4life #cycling #cyclingshots #tricologne #153k #gegentagebau

#Gamescom in Köln! Hat zwar nix mit Triathlon zu tun, aber der Logo-Designer eskaliert gerade. 😂 #tricologne #womirsiniskölle #musstesein #esports #pacman

Swim & Run Brick-Training done! Erstmal was im Fühlinger See geschwommen und nachher noch ne Runde gelaufen. Naja, es gab schon mal bessere Tage... Aber es war nen schicker Sonnenuntergang. 😂
#tricologne #triathlon #triathlontraining #triathlete #tri_community #triathlon_world #triathlonlife #triathlon_in_the_world #bricktraining #swimbikerun #swimandrun #running #run #runitfast #runshots #tri365 #3athlonlife #runningshots

Uns erreichen gerade sensationelle Nachrichten aus Ungarn, denn unsere Britta hat erfolgreich an der Budapest 2017 - FINA World Masters Championships teilgenommen. Am Mittwoch konnte Sie in einem riesigen, internationalen Starterfeld die 50 m Schmetterling mit 34:46 Sekunden den 32. Platz in Ihrer Altersklasse belegen. Am Tag später hat Sie ihre Platzierung auf 50 m Freistil nochmal deutlich verbessert und erreichte mit 30:02 Sekunden den 15. Platz.
Wir sind total begeistert von dieser Leistung und wünschen noch ein paar schöne Tage in Budapest.

Euer Team TriCologne

Spontane Feierabendrunde gestern mit @elheckos zum Tagebau Hambach und gute drei Stunden geballert. Habe heute ordentlichen Muskelkater in den Oberschenkeln, aber es hat Spaß gemacht. Und nen Platten hatten wir natürlich auch wieder, so dass es am Ende echt knapp wurde, im Hellen noch zu Hause anzukommen. Naja, irgendwas ist immer! 😂 #tricologne #triathlon #triathlontraining #triathlon_world #triathlon_in_the_world #tri_community #swimbikerun #tri365 #trilife #triathlete #cycling #cyclingshots #cycleworld #tagebau #terranova #tagebauhambach #3athlonlife

So, jetzt wäre der neue shorty von @sailfish_triathlon auch eingeweiht 🐬 eigentlich war es fast zu kalt, um ohne neo zu schwimmen, aber das ging heute dann halt nicht 😅 der erste Eindruck ist eigentlich ganz gut. Ich hatte viel Auftrieb und das natürlich ohne die beschränkte Bewegungsfreiheit an den Armen 👍 vielleicht kommt ja noch ein bisschen Sommer, sodass ich ihn auch mal auf längeren distanzen ausprobieren kann! Schwimmt ihr mit oder ohne neo?

Was war das für ein großartiges WE in Luxembourg - bin immer noch beseelt. #backintheday
Ich kann es kaum erwarten, wenn es am 3. September beim CTW wieder auf der Halbdistanz losgeht. Geil wäre dann auch so ein Wetterchen, wie im Juni. 🤞
#tricologne #triathlete #triathlon #trilife #tri365 #3athlonlife #swimbikerun #cyclingshots #cycleworld #cycling #cyclist #timetrialtuesday #ttt #ctw #halfdistance #tri_community #triathlon_in_the_world #triathlon_world #wearetrilife365 #worldoftri

So, die Sommerpause ist nun vorbei - und wie vor allem.

Unsere beiden TriColognies Gerrit und Uli haben bei der IRONMAN-Premiere in der Hansestadt Hamburg beim IRONMAN Hamburg ein regelrechtes Feuerwerk auf der Langdistanz abgefackelt. Uli erreichte mit 13:22:48h eine PB und Gerrit schmetterte eine 10:01:05h in die Ergebnisliste und erreichte damit Platz 37 in seiner Altersklasse. Sauber Jungs und gute Erholung!

Auch wenn in den letzten Wochen wenig berichtet wurde, gab es einige Wettkämpfe mit TriCologne-Beteiligung. Hier mal ein kurzer Schnelldurchlauf:

1.) ITU World Triathlon Hamburg: Viele TriColognies konnten den Rufen der längsten Wechselzone der Welt nicht widerstehen und haben erfolgreich entweder an der Sprint- oder an der olympischen Distanz teilgenommen. Alle waren sich einig, dass es ein geiles Event war. Pech hatte leider unser Digi, der wegen eines Plattfusses, die Hamburger U-Bahn nehmen musste.

2.) Sparda-Münster City Triathlon, an welchem unsere TriColognies Claudia, Heinrich und Martin teilgenommen haben. Claudia ist nach fast 4 Jahren das erste Mal auf der olympischen Distanz gestartet und hat festgestellt, dass sich Brustschwimmen auf dem Rad mit schlappen Beinen rächt. Dann kraul doch einfach! 😉. 3.) Rad am Ring: Unser Triathlon Rookie Sebi wollte seinem Rennrad die wohl interessanteste Radrennstrecke Deutschlands vorstellen. Ob Sebi sich darüber gefreut hat, dass es mit knapp 1500HM über 75km durch die "Grüne Hölle" ging oder dass er am Ende einfach nur glücklich im Ziel sein konnte, bleibt sein Geheimnis. Letztendlich war er aber mit dem Ergebnis und dem Erlebnis "Hohe Acht" oder "Fuchsröhre" sehr zufrieden. Gut gemacht, Sebi!

4.) Frankfurt City Triathlon: Unsere Claudia war sichtlich angespannt, da es in Luxembourg nicht ganz optimal lief. Um vergleichbare Pannensituationen auf dieser Mitteldistanz (2/80/20) zu vermeiden, wurden in neue Mäntel und Schläuche investiert. Denn ohne technische Probleme hat Sie diesmal eine Zielzeit von 5:01:59h erreicht und Ihre Liebe zum Langener Waldsee entdeckt. Mal schauen ob die Liebe bei Ihrer Langdistanzpremiere beim IRONMAN FFM nächstes Jahr immer noch Bestand hat.

Euer Team Tricologne

Machst du Triathlon, brauchst du Ordnung! 👍
Wir wünschen unseren TriColognies @triulid und @gpunktwpunkt bei der Ironman Premiere in Hamburg gute Beine und ein tolles Rennen! Die Däumchen sind gedrückt! #tricologne #womirsiniskölle #teamtricologne #triathlon #swimbikerun #ironman #ironmanhh #ironmanhamburg

Was für ein Tag heute... 😳😂
Ursprünglich wollten wir nach Holland fahren und endlich unsere Frikandel-Tour machen. Wetter war aber Kacke, so dass wir kurzerhand zu ner Bockwurst-Tour zur Terra Nova umdisponiert haben. Nach 30km entschied sich mein Kollege doch noch für ne Plattfuß-Tour. 6 Gas-Kartuschen später rief er sich dann ein Taxi. 😂😂😂 #unfähighoch10

Tja, so ne Scheibe ist schon was feines - NICHT.
Aber ich muss zugeben, dass dies mit Abstand die lustigste Panne war, die ich erlebt habe. Wir haben uns teilweise richtig über die Situation totgelacht. #triathlon #tricologne #triathlonlife #3athlonlife #trilife #tri365 #triathlete #cyclist #cycling #cycleworld #cyclingshots #shithappens #pannevomfeinsten #tri_community #swimbikerun

Nachdem Urlaub heute erstmal ne schöne Temporunde über meine Lieblingsstrecke im Nordpark abgefeuert. Das Fitnesslevel stimmt momentan zu 100 % - keine Wehwehchen und alles geht total easy. Habe voll Bock auf den CTW in Köln! #tricologne #triathlon #mimimilegends #thriathlete #triatworld #runshots #runitfast #running #run #instarunners #swimbikerun #tri365 #triathlon_in_the_world #tri_community #triathlontraining #triathlonlife #worlderunners #runnershoutouts #trilife #3athlonlife

Viertelmarathon beim super organisierten Ohmrathon im Eichsfeld! @ltvobereichsfeld @mathias.wieg Hat super viel Spaß gemacht! Trotz jeder Menge anstrengender Höhenmeter hab ich sogar den 🥉Platz in meine AK gemacht! Nächstes ja bin ich beim Halbmarathon dabei. #ohmrathon #tricologne #tailrun #running #3place #laufenmachtglücklich

Heute gab es harten Drill von nem 7-Jährigen Pacemaker. Er hatte sichtlich Freude das Laufen durch einige Trails im Schwarzwald "abzukürzen". Wir hatten riesigen Spaß und haben am Ende unsere Füße im Schutter-Bach abgekühlt. Selbstverständlich mussten wir nachher noch 234574663x im Freibad rutschen gehen. 😂 #lifeisgreat #schwarzwald #tricologne #triathlon #vacationmode #running #run #ironmantri #mimimilegends #runitfast #instarunners #runshots #schutter #entenwegle #triatworld #thriathlete #tri_community #triathlon_in_the_world

Most Popular Instagram Hashtags