[PR] Gain and Get More Likes and Followers on Instagram.

#suizidprävention

412 posts

TOP POSTS

Guys if you are lonely or you have problems and see no hope I can tell you that there is always hope andlet people help you or talk with people about it because you are NOT alone
Repost if you are the same opinion and if you want to help⬇
http://www.telefonseelsorge.de
#suizidprävention #onefamily

Aktion 600 LEBEN zum Welttag der Suizidprävention #600leben #suizidprävention #frnd #freundefürsleben

Suizidprävention done ✅😍👌🏼 Gatekeeper der Suizidprävention und Akuthilfe 🎊 #suizidprävention #sigmundfreuduniversity #commitment #gatekeeper

"Take a minute, change a life!" - Vielleicht deines, das eines Freundes oder das einer dir völlig fremden Person. Zum Welttag der Suizidprävention bist du eingeladen, dir ein paar Momente Zeit zu nehmen, um in dich zu gehen. Weltweit nehmen sich jährlich über 800.000 Menschen das Leben. Aus den unterschiedlichsten Gründen. Du kannst helfen! Du musst dich nur trauen. Sei offen und sprich darüber. Für eine Enttabuisierung in unserer Gesellschaft.
#freeyourmind #suizidprävention #depression #campaign #takeaminute #changealife #world #suicide #prevention #day #frnd #freundefürsleben #traudich #tb #moirasyoga

Ständige Erreichbarkeit, auch noch weit nach Feierabend - durch die zunehmende Digitalisierung ist dies möglich geworden. Durch die permanente Mediennutzung fällt es uns aber immer schwerer abzuschalten und das eigene Stresslevel herunterzufahren. Im schlimmsten Fall kann dieser permanente Stress und psychische Druck sogar zur Ausbildung eines Burnout-Syndroms führen. Durch bewusste Auszeiten und ein klar definiertes Arbeitsende, ab dem man sich von der beruflichen Nutzung digitaler Medien abwendet, kann dem entgegenwirken. Wie handhabt Ihr die Nutzung digitaler Kontaktmöglichkeiten nach offiziellem Arbeitsende? Nehmt Ihr Euch bewusste Auszeiten und wenn ja, welche? #digitaldetox #burnout #depression #itsoktotalk #letstalk #mentalhealth #illness #suizidprävention #seelischegesundheit #burnout #mentalhealthawareness #frnd #frndtv #freundefürsleben Bild von: @letter.your.mind

⚠️⚠️ TRIGGER WARNING FOR SUICIDE / SUICIDAL THOUGHTS ⚠️⚠️
(This is also part of our mental health row) ⚠️⚠️ AND IT IS NOT G L O R I F Y I N G SUICIDE!!! ⚠️⚠️
First of all a big thanks to @glitter.creature for modelling and to @magdaisteinbaum for helping me with this photo. Also a cookie for @dodo_daae for helping me a little bit with captioning and posting it. ⚠️⚠️
Important: Do not glorify suicide. Romanticising such things sucks. It isn't romantic or beautiful in ANY way. It's a w f u l. And it should N E V E R be an option. And it also is NOT a beautiful death. ⚠️⚠️
How heavy problems may seem, suicide should never be an option. You can't solve your problems by killing yourself. And believe me, you're hurting many people by commiting suicide. Your family. Your friends. Even if you're often arguing with them. They WILL miss you. There are other ways to solve your problems. Get yourself help. Talk about it. There are so much people out there to help you. It isn't a sign of weakness to ask for help. Those people can and WILL help you. Stay strong. ⚠️⚠️
Psychiatrische Soforthilfe Österreich: 01 313 30
Deutsche Gesellschaft für Suizid-Prävention: 0921 - 28 33 01
National Suicide Prevention Lifeline (US): 1 8002738255
⚠️⚠️
#suicide #suicideprevention #suizid #suizidprävention #mentalillnesses #endthestigma #iamnotastigma

Immer wieder sieht man auf Instagram die ganzen tollen Bildern von Bloggerinnen, bei denen alles perfekt ist. Perfekt bearbeitet mit Photoshop. Aber ich denke Instagram und allgemein sozial Media sollte nicht nur eine Plattform für schöne, alles ist toll Bilder sein, wo es um Werbung, Geld und Likes geht. Denn so ist die Welt nun mal nicht. Auch wenn es im Internet so aussieht. Das Leben ist eine Achterbahnfahrt und nichts ist schlimmer als aus einem Tief nicht mehr herauszukommen, speziell wenn man durch Medien und andere manipuliert wird. Suizid sollte keine Option sein und vor allem sollte es nicht totgeschwiegen werden. Wieso muss sich jemand dafür schämen solche Gedanken zu haben, wieso kann man nicht offen darüber sprechen? Man könnte dann helfen und genau das sollte man auch tun.
Und an alle, die solche Gedanken haben, redet! Denn nach jedem Tief folgt auch wieder ein Hoch, versprochen.
Und vergesst nicht: jeder ist perfekt auf seine ganz eigene Art und Weise! ❤️
.
.
.
#dubistmirwichtig #10080challenge #u25deutschland #suizidsolltekeintabusein #redet #socialmediaisnotreallife #dontletinstagramfoolyou #instagramisnoteverything #bloggerverantwortung #verantwortungübernehmen #dubistperfekt #dubistschön #suizidprävention #suizidpräventionstag

MOST RECENT

Ständige Erreichbarkeit, auch noch weit nach Feierabend - durch die zunehmende Digitalisierung ist dies möglich geworden. Durch die permanente Mediennutzung fällt es uns aber immer schwerer abzuschalten und das eigene Stresslevel herunterzufahren. Im schlimmsten Fall kann dieser permanente Stress und psychische Druck sogar zur Ausbildung eines Burnout-Syndroms führen. Durch bewusste Auszeiten und ein klar definiertes Arbeitsende, ab dem man sich von der beruflichen Nutzung digitaler Medien abwendet, kann dem entgegenwirken. Wie handhabt Ihr die Nutzung digitaler Kontaktmöglichkeiten nach offiziellem Arbeitsende? Nehmt Ihr Euch bewusste Auszeiten und wenn ja, welche? #digitaldetox #burnout #depression #itsoktotalk #letstalk #mentalhealth #illness #suizidprävention #seelischegesundheit #burnout #mentalhealthawareness #frnd #frndtv #freundefürsleben Bild von: @letter.your.mind

Dankbar für:
🌱 heute vor einer Woche war ich akut suizidal auf der Geschlossenen und heute bin ich dazu in der Lage hier Zuhause zu sitzen und aufzuschreiben wofür ich dankbar bin
🌱 Novemberwetter - perfekt zum Einkuscheln
🌱 kochen können mit den Lebensmitteln, die ich essen möchte - ich muss nicht hungern und kann sogar wählen
🌱 eine warme Heizung, die meinen Rücken wärmt
🌱 Menschen in meinem Leben haben, die hinter mir stehen, bleiben, lachen, weinen, reden, schweigen - die mir geben und die von mir nehmen
🌱 Dankbarkeit spüren können 🌱 ... und so viel mehr. .
.
.
.
.
.
.
.
.
.
#mentalhealth #warrior #recovery #recoveryispossible #positivevibes #hope #suicideprevention #gratitude #selflove #mindset #mindfulness #dankbarkeit #motivation #inspiration #positiv #achtsamkeit #spiritualität #hoffnung #zuhause #besser #selbstliebe #selbstfürsorge #persönlichkeitsentwicklung #november #suizidprävention #november #miteinander #gefühle #fühlen #naturelovers

Depression oder „Winter Blues“? Vor allem während der kalten Jahreszeit klagen deutlich mehr Menschen über emotionale Verstimmungen und Antriebslosigkeit. Nicht in jedem Fall steckt eine ernsthafte Depression dahinter, dennoch können vor allem lang anhaltende Symptome wie ständige Müdigkeit und die Vernachlässigung sozialer Kontakte auf eine ernstzunehmende Depression schließen lassen. Weitere Tipps und den genauen Unterschied zwischen Depression und dem nicht dauerhaft anhaltenden „Winter Blues“ findet Ihr auf dem Blog von Vivelia. Den Link zum Artikel findet Ihr in unserer Biographie. #depression #winterblues #kaltejahreszeit #tipps #hilfe #suizidprävention #itsoktotalk #letstalk #seelischegesundheit #mentalhealth #awareness #gesundheit

Wenn die Entscheidung zu schwer fällt, wenn ich nicht mehr weiß wie ich mich dafür entscheiden soll. Für die Hoffnung, für das Leben. Wenn ich weiß ich möchte es, aber ich habe Angst, dass das andere Überhand nimmt - dann fahre ich an einen Ort, an dem ich diese Entscheidung nicht mehr treffen muss. Weil es dort keine Möglichkeit gibt mich gegen das Leben zu entscheiden. Und weil es Momente gibt, in denen ich vergesse dass ich mich nicht umbrigen möchte.

Wenn ich zu meiner Therapeutin unter Tränen sage, die Menschen sollen wissen, dass ich leben wollte, dass ich nicht freiwillig gegangen bin, dass ich es nur nicht geschafft habe.

Dann ist der Zeitpunkt gekommen für so einen Ort, an dem ich mich schützen lasse. Also bin ich seit gestern Mittag auf der geschlossenen Station der Psychiatrie.
Ich dachte, ich kann hier aufhören zu kämpfen, eine Pause machen und wieder stärker werden, weil die Möglichkeiten nicht vorhanden sind. Ich bin im Intensivbereich mit ständiger Überwachung, aber ich kann keine Pause machen, ich weiß nicht was ich brauche, um mich wieder für die Hoffnung zu entscheiden. Ich bin so müde und hoffnungslos.
Ich will hier weg, aber darf es mir selbst nicht erlauben, um mich zu schützen, obwohl ich auch davon so müde bin und mir nur noch ein Ende von allem wünsche.
Freiheit. Ich wünsche mir nichts mehr als Freiheit.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
#mentalhealth #mentalhealthwarrior #recovery #psychiatry #suicideprevention #suicidal #speakup #spreadawareness #fight #trauma #survivor #decision #selfcare #hope #selflove #motivation #psychiatrie #klinik #suizidal #suizidprävention #hoffnung #selbstfürsorge #selbstliebe #trauer #kämpfen #entwicklung #traumatherapie #hoffnungslosigkeit #realität #freiheit

Beim Morgenspaziergang als alles grau war: Farbe gefunden.

Diese festhalten. Verankern. Grau und Farbe nebeneinander sein lassen dürfen.
Hoffnungslosigkeit neben Hoffnung.
Schlafen wollen neben wach sein wollen.
Sterben wollen neben leben wollen.

Solange es nebeneinander steht heißt das, dass nichts entschieden ist.
Und wenn nichts entschieden ist, dann heißt das, dass eine Entscheidung getroffen werden kann.

Dass _ich_ eine Entscheidung treffen kann. Auf welche Seite ich meinen Fokus richte. Ob ich das möchte. Vor allem: Ob ich bereit bin viel Grau für ein bisschen Farbe in Kauf zu nehmen. Ob dieser Farbklecks sich für mich lohnt.

Ich möchte mich dafür entscheiden. Sehr viel in mir dagegen. Aber auch vieles dafür.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
#mentalhealth #mentalhealthwarrior #colours #flowers #trauma #life #suicideprevention #itsthelittlethings #selfcare #selflove #beautiful #autumn #photography #takecare #blumen #fotografie #herbst #spaziergang #motivation #inspiration #achtsamkeit #entwicklung #gefühle #leben #suizidprävention #selbstliebe #selbstfürsorge #entscheidung #hoffnung #farbe

Heute vor 8 Jahren hat sich Robert Enke das Leben genommen. Sein langjähriger Kollege und Freund @p_mertesacker hat anlässlich dazu einen Gastbeitrag auf der Homepage der @enkestiftung verfasst. Bewegende Worte, wie wir finden!
Wichtig ist es allerdings auch nach 8 Jahren noch, mehr Aufmerksamkeit auf Tabuthemen wie psychische Erkrankungen und Suizidgedanken zu lenken. Denn wie Per Mertesacker schreibt: es kann auch die Stärksten treffen!
#robertenke #enkestiftung #football #soccer #suicide #suizid #suizidprävention
#stärkeralsdudenkst #hereforyou #u25 #youarenotalone #socialwork #mentalhealth #mentalhealthawareness #mentalillness #depression #suicideprevention #help #life #caring #wasbleibt #gedENKEn

Das @fruehstuecksfernsehen widmet sich diese Woche im Fernsehen und online eine ganze Woche dem Thema Depression. Schaut mal rein und sagt uns, was Ihr von der Themenwoche haltet! Den Link dazu findet Ihr in unserer Bio. #depression #itsoktotalk #letstalk #suizidprävention #aufklärung #seelischegesundheit #notjustsad #sat1 #themenwoche #soistdepression

Ich hasse Therapie gerade und dass ich nicht weiß was ich anders machen muss, um diese Suzidalität loszuwerden. Wieso schaffe ich es nicht beständig leben zu wollen mit all dem Scheiß? Wieso gebe ich mich selbst immer wieder auf und werde so müde?

Leben wollen und bereit sein einen Kampf zu kämpfen, von dem man nicht weiß, ob er jemals endet und der von klein auf besteht - das sind zwei verschiedene Dinge. Und doch frage ich mich wieso ich dem Kampf so viel mehr Worte widme als dem 'leben wollen'.
Wo führt das alles hin?

Es fühlt sich an als wäre die Welt grau. Die Welt ist voller Farben und Muster und es scheint als wäre es egal wie sehr ich mich damit umgebe, als wären die Farben weg, als wären meine Augen nicht mehr dazu in der Lage sie zu erfassen und mein Blick ist so eingeschränkt, er endet einen Meter vor mir an einem Zaun und geht nicht mehr drüber.

Es _fühlt_ sich so an.
Heute war ich im Morgengrauen spazieren und fotografieren. Am Ende habe ich ein wenig Farbe gefunden.
Ich halte mich an meinen eigenen Worten fest.
Ich mache mich öffentlich verwundbar, um weiterzumachen. Obwohl man doch meinen sollte man muss stark sein und funktionieren, um weitermachen zu können. Im Gegenteil. Zu viel stark sein und funktionieren führt mich immer wieder zu weit weg von mir, erzeugt Druck, der sich in destruktiver Form entlädt. Verwundbarkeit und Verletzlichkeit - das führt mich zu wirklicher innerer Stärke. So langsam verstehe ich es. .
.
.
.
.
.
.
.
.
.
#mentalhealth #mentalillness #mentalhealthawareness #endthestigma #speakup #suicideprevention #suicidal #stayalive #depression #trauma #survivor #motivation #inspiration #mindset #dawn #colours #norwegerpullover #schwarzweiss #traumatherapie #suizidprävention #stärke #sprechen #weiter #morgengrauen #gefühle #leben #verwundbarkeit #worte #fotografie #vulnerability

Egal wie klein die Fortschritte sein mögen, sie sind auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung! #motivation #weitermachen #progress #nichtaufhören #itsoktotalk #depression #suizidprävention #notjustsad #mentalhealth #seelischegesundheit #givingtuesday #fortschritt #schritte

Guten Morgen!
45 Minuten Schlaf mit Alpträumen war mir gegönnt. Und ein wunderbarer Blick auf den Mond, der so hell in die Fenster der Nachbarhäuser schien, dass es aussah als wäre dort Licht an. 🌕

Heute ist die Therapiepause vorbei, weiß noch nicht, ob mir das Angst macht oder Erleichterung bringt - es bleibt spannend!
Der Mond tat jedenfalls gut, meine Nägel sind lackiert und ich freue mich wie immer aufs ICE-Fahren 🚅 😊 .
.
.
.
.
.
.
.
.
.
#mentalhealth #mentalhealthwarrior #recoveryisworthit #recovery #moon #suicideprevention #endthestigma #night #goodmorning #beautiful #trauma #itsthelittlethings #nacht #mond #gutenmorgen #entwicklung #spiritualität #inspiration #motivation #schlaf #mindset #achtsamkeit #mindfulness #positiv #suizidprävention #traumatherapie

Dunkelheit. Ein Wort das nicht nur die Nacht, das fehlen von Licht beschreibt, sondern auch ein Gefühl, das einen komplett einnehmen kann. Es kann uns Leere spüren lassen. Einsamkeit. Traurigkeit. Soviel mehr als man sehen kann. Oft denkt man, man sei allein mit dem Gefühl - das versteht doch eh keiner - man hat Angst was andere darüber denken, oder hat Angst es nicht erklären zu können. Doch du bist nicht allein! Darüber reden, dieses Gefühl mit anderen Teilen, kann ein Licht in deiner Dunkelheit werden und ein Stück Dunkelheit erhellen und erwärmen. #redenistgold #dubistnichtallein #staystrong

#candlelight #darkness #depressed #suicidal #essstörung #borderline #ritzen #ritzen #suizid #suizidgedanken #svv #ichkannnichtmehr #traurig #triggerwarning #hatemyself #selbsthass #suizidprävention #rasierklingenliebe #sadgirl #sadboy #sinnlos #verzweifelt #recovery #schizophrenia #depri #anxiety #paranoia

Learn the difference!

Manche Leute zeigen ihre Stimmungen, manche eher weniger, manche vertuschen sie absichtlich. Wenn du wissen willst, wie es deinem Gegenüber geht, achte auf seine Körpersprache, versuche kleinste Signale wahrzunehmen. Ich komme ab. Eigentlich will ich sagen, dass eine Depression dich aus dem Nichts übermannen kann. Urplötzlich und ohne Vorwarnung. Und du wirst vermutlich den anderen nicht sofort sagen, wie es dir geht, denn irgendwann ist es besser. Sicher. Oder doch nicht? Meistens geht so eine Phase vorrüber. Aber was ist, wenn nicht? Wenn du immer tiefer fällst, immer weiter versinkst, bis du irgendwann sterben willst? Auch aus solchen Phasen kann man herauskommen, auch wenn man es nicht sofort glaubt. Man braucht Hilfe dafür. Aber dann es ist möglich! Und es ist wichtig, sich anderen anzuvertrauen, die einem helfen können. Bevor es zu spät ist. Also achtet auf eure Mitmenschen, manche verschweigen wie es ihnen wirklich geht, obwohl sie dringend Hilfe brauchen!!!
~Yunaleen

#depression #suizid #hilfe #suizidprävention #depressed #text #texte #geschichte #book #booklover #author #autor #menschen #wachsam

Weil mit jemandem sprechen und nicht alleine weinen hilft. Echt sein hilft. Nicht verstecken hilft.
Nicht aufgeben können. Manchmal hasse ich das und dass ich immer weiter kämpfe, selbst wenn ich aufgeben _möchte_. Gerade bin ich dankbar dafür. .
Immer weiter. .
.
.
.
.
.
.
.
.
#mentalillness #mentalhealth #timetotalk #mentalhealthwarrior #endthestigma #recovery #recoveryisworthit #life #takecare #trauma #gratitude #selflove #nevergiveup #suizidprävention #sinn #sprechen #überleben #suizidal #gefühle #fühlen #nichtallein #realität #psyche #inspiration #mindset #mindfulness #motivation #echt #dankbarkeit #selbstliebe

Wenn der Sinn verloren geht und der einzige, den man noch finden kann der ist, öffentlich zu schreiben, dass der Sinn verloren geht. Weil sich andere dann verstanden fühlen? Weil man selbst auf der Suche ist nach Menschen, die verstehen und nicht verurteilen? Damit man selbst weiß, man ist nicht alleine mit all dem und es ist okay so zu sein, zu fühlen, zu denken?
Wie kann man der Gesellschaft begreiflich machen, dass der Kampf ums Überleben bei psychischen Erkrankungen ernst ist und schlimm und es eben genau das ist: Ein Kampf ums Überleben. Der sich oft nur innen abspielt, aber nicht außen.
Wie kann man das begreiflich machen? Indem man seinen eigenen Kampf öffentlich macht? Damit andere sich auch trauen, es zu zeigen? Nichts mehr zu verstecken? Und somit vielleicht bleiben? Weil die Einsamkeit den Kampf so oft beendet? Weil das Schweigen die Menschen nicht halten kann, aber das Sprechen? .
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
#mentalhealth #mentalillness #mentalhealthwarrior #survivor #trauma #traumasurvivor #suicidal #endthestigma #takecare #suicideprevention #itsthelittlethings #inspiration #nevergiveup #life #cptsd #recovery #leben #psyche #suizidprävention #nichtallein #entwicklung #überleben #gesellschaft #sinn #sinnlos #sinnsuche #einsamkeit #streifen #gefühle

Most Popular Instagram Hashtags