#schwalbetires

MOST RECENT

Jangan percaya dengan apa yg tidak kita percaya,percayalah.

#mtbindonesia #mtblife #mtbhardtail #thrillvanquish #thrillbycycle #shimanoslx #schwalbetires

Two fresh tyres @schwalbetires magic Mary and Hans dampf and a full set of @shimanomtb break pads ready for the upcoming race season #endruo #mountainbike #tyers #schwalbetires #shimano

Campeão Mineiro de XCM 2018 na Praia de Lagoa da Prata-MG, obrigado a todos da família @sensebike @sensefactoryracing por me dar uma estrutura e tranquilidade durante os treinos e dentro das competições e com isso todos nós colhemos os resultados 🙏, obrigado à todos #exceedoficial #o2studium #dtswiss #schwalbetires #aswbike #lmbike #ritcheylogic #fizikofficial #shimanobrasil #pedalcombr

Remo startete vergangenes Wochenende beim Rennen der internationalen deutschen Bundesliga in Freudenstadt bei der Kategorie Herren mit Lizenz. Nach einem guten Start konnte er sich in der ersten Runde noch auf dem soliden 11. Rang einreihen. Anschliessend wurde aufgrund eines Sturzes die Schaltung so stark beschädigt, dass der Schaden auch in der technischen Zone nicht behoben werden konnte. Für Remo war es ärgerlich, die Rennsaison 2018 so beenden zu müssen und möchte sich bei Allen für die tolle Unterstützung bedanken.

#teampedalesimplon #pedaleschaffhausen #simplonbikes #kask #hirzl #dtswiss #foxsuspension #shimano #schwalbetires #northwave #sportbenzin #sportigrüsch #iwcschaffhausen #elite #motorex #stages #swisscycling

Proffix Lugano Janis Roost

Die Strecke in Lugano ist technisch und konditionell sehr anspruchsvoll. Ein richtig spektakulärer Kurs. Janis reiste bereits am Freitag an und investierte viel Zeit in die Besichtigung. Das war auch nötig, denn die Suche nach der Ideallinie brachte ihn schon drei Mal zu Fall.

Beim Sanitätsposten war er aber in guter Gesellschaft. Seinen Konkurrenten ging es nicht besser.
Unmittelbar nach dem Start folgt ein langer, steiler Anstieg. Das ist nicht das bevorzugte Streckenprofil von Janis. Er braucht immer einige Meter um im Rennen anzukommen. Da hilft auch gutes Einfahren nichts. Es spülte ihn von Startplatz 41 auf Platz 60 zurück.

Danach verlor er in den Abfahrten Zeit hinter den technisch schwächeren Fahrern. Janis kämpfte sich jedoch Platz um Platz zurück. Es war kräftezehrend und hat ihm alles abverlangt.

Er konnte das Rennen auf Schlussrang 35 beenden.

Für Janis ist klar, dass diese Schwäche bei Anstiegen kurz nach Rennbeginn ausgemerzt werden muss. Das Problem sind nicht die Beine sondern der Kopf. Folglich wird der Winter auch Mentaltraining mit sich bringen.

#teampedalesimplon #pedaleschaffhausen #simplonbikes #kask #hirzl #dtswiss #foxsuspension #shimano #schwalbetires #northwave #sportbenzin #sportigrüsch #iwcschaffhausen #elite #motorex #stages #swisscycling

Most Popular Instagram Hashtags