[PR] Gain and Get More Likes and Followers on Instagram.

#südsudan

MOST RECENT

@UNHCRItalia through the support of the #NandoandElsaPerettiFoundation is addressing #childprotection as a core component of their refugee program conducted in #SouthSudan. 📌 Improving access to quality of education together with the creation of Community centres and child friendly spaces are an essential part of the UNHCR child/youth protection strategy.

In the 📍Maban County a #UNHCR partner organizes #psychological therapy sessions for displaced #SouthSudanese children, which help them recover from their traumas. 📸 via @unhcr_italia
#ElsaPeretti4SouthSudan#NaEPF#unhcritalia#unhcr#internationalorganization#refugees#refugeecrisis#internallydisplacedpersons#südsudan#childprotection#childrenphoto#childphotography#childsupport#educationforall#youthprotection

Eigentlich gilt seit den Weihnachtstagen eine Feuerpause im Bürgerkriegsland #Südsudan. Doch sie ist brüchig. In Zusammenarbeit mit lokalen Partnerorganisationen versorgt die #DiakonieKatastrophenhilfe #Familien mit dringend benötigter #Nahrungsmitteln. Mit Booten werden die #Hilfsgüter sicher in die umkämpfte Region angeliefert. #Nothilfe #HilfeDieAnkommt #Diakonie

Warum die DAHW humanitäre Hilfe leistet?

Um eine angemessene, effiziente, sachgerechte und professionelle Humanitäre Hilfe zu gewährleisten, haben wir uns auf die Länder und Regionen beschränkt, in denen die DAHW tätig ist. Wir sind seit vielen Jahren kontinuierlich in vielen Kriegs- und Krisengebieten der Welt u.a. in Ostafrika mit eigenen Mitarbeitern und mit lokalen Partnern aktiv, um den Betroffenen armutsbedingter Krankheiten zu helfen. Wir kennen uns dort aus. Man vertraut uns. Unsere Unterstützung wird gerade umso mehr gebraucht.

Helfen & Spenden:
👉www.DAHW.de
👉Link in Profilbeschreibung

Gemeinsam mit dem Hilfswerk der Deutschen Lions e. V. haben wir einen zweiten Truck mit Lebensmitteln, wie z.B. Mais, in den Südsudan ausstatten können. Dieser Truck hat sich von Kampala/ Uganda aus, nach einiger Verzögerung, über den Kongo in die Grenzregion Südsudans zum Krankenhaus nach Nzara auf den Weg gemacht. Die Lieferung ist dort für die Menschen in und um das Krankenhaus bestimmt, das die DAHW dort unterstützt. Dort sind viele Menschen auf diese Lieferungen immer noch angewiesen. Darunter Familien mit Kindern, alte Menschen und Menschen mit Behinderung sowie das Gesundheitspersonal selbst. Denn nach wie vor benötigen die Menschen Hilfslieferungen, um die durch Dürre und Krieg entstandenen Ausfälle von Ernten und Versorgung zu kompensieren.

#dahw #glra #humanitarianaid #aid #humanity #hilfe #nothilfe #ostafrika #eastafrica #uganda #southsudan #südsudan #würzburg #wuerzburg #münster #berlin #zuversicht #hoffnung #hope #diewocheaufinstagram #famine #nutrition #health #medical #ntds

01-01-18, 0:24 h, Augsburg, Germany. Alter, geht's uns gut. #2018 #guatsneis #südsudan

Wie wäre es, wenn wir die Kohle nicht in die Luft schießen, sondern sie zum Beispiel @doctorswithoutborders oder anderen helfenden Händen geben? 👋💰👩‍⚕️👨🏻‍⚕️ #südsudan #silvester #böller #istdochehvielzulaut

#Jahresrückblick#Mai: #Uganda hat bis 2017 mehr als 900.000 Geflüchtete aus dem Nachbarland #Südsudan aufgenommen. Unsere MitarbeiterInnen arbeiten im Mai in vier Flüchtlingslagern im Nordwesten des Landes: Imvepi, Palorinya, Rhino und Bidi Bidi, was 2017 zum größten #Flüchtlingscamp der Welt wurde. Dort leisten wir medizinische Hilfe und #Geburtshilfe, organisieren Ernährungsprogramme und Gesundheitsberatung in den Dorfgemeinden. Der Zugang zu #Wasser ist eines der größten Probleme in den Flüchtlingslagern. In Palorinya säubern wir deshalb jeden Tag durchschnittlich zwei Millionen Liter Wasser aus dem #Nil und können damit mehr als 100.000 Menschen versorgen. Allein im April diesen Jahres waren es 52.519.000 Liter sauberes Wasser.
© Frederic NOY/COSMOS
****************************************************
#AerzteOhneGrenzen #MedecinsSansFrontieres #MSF #Hilfe #NGO #Trinkwasser #bidibidicamp

#Jahresrückblick - #März: Im #Südsudan haben wir 2017 erfolgreich einen neuen Ansatz probiert. Dort leiden viele Menschen massiv unter der Gewalt durch den seit 2013 anhaltenden Bürgerkrieg. 3,6 Millionen Menschen sind auf der #Flucht. Zum Teil suchen sie im Buschland oder Sumpfgebieten Schutz. Um sie weiterhin versorgen zu können, gehen wir seit diesem Jahr neue Wege: Auf der Flucht werden die Vertriebenen von GesundheitshelferInnen aus der eigenen #Gemeinschaft begleitet, die für uns arbeiten. Sie betreiben dort, wo sich die Menschen niederlassen, einfache mobile Kliniken. Zusätzlich fliegen kleine internationale Teams regelmäßig in die betroffenen Gebiete und versorgen diese MitarbeiterInnen.
© Siegfried Modola
****************************************************
#AerzteOhneGrenzen #MedecinsSansFrontieres #MSF #Hilfe #NGO #Afrika #Africa #Medikamente

Nach zehn Monaten harter Arbeit ist noch kein Ende der Hungerkrisen in den Ländern Südsudan, Somalia, Jemen und Nigeria in Sicht. UNICEF ist auch im #November vor Ort, um die betroffenen Kinder mit Ernährung, sauberem Wasser und Gesundheitsmaßnahmen zu versorgen. Dank eurer Hilfe konnten wir schon vielen Kindern das Leben retten. Wir kämpfen weiter, um so vielen Kindern wie möglich eine Zukunft zu geben. 💙
.
.
After ten months of hard work the hunger crisis in South Sudan, Somalia, Yemen and Nigeria haven´t ended yet. UNICEF is of course on the ground to provide the affected children with food, clean water and health care. Thanks to your support we could safe the life of many children. We keep on fighting to give as much children as possible a future.
.
.
#uiforunicef #Jemen #Yemen #Nigeria#Somalia #Südsudan #SouthSudan #food#hunger #famine #challenge #survive#Kinder #children #2017 #Freitag#friday #Unicef #charity #Africa#Afrika #Essen #fight #help #humanity#photooftheyear #picoftheyear

Stella Ofani ist sieben Jahre alt. Sie ist acht Tage gelaufen - von ihrem Heimatort Kajo im Südsudan zur Imvepi Siedlung in Uganda. Die Imvepi Siedlung wurde im Februar 2017 errichtet und ist heute Zuhause für viele Flüchtlinge aus dem Südsudan. Uganda beherbergt mehr Flüchtlinge als jedes andere Land in #Afrika und betreibt eine generöse Flüchtlingspolitik. Flüchtlinge haben Zugang zu Bildung und zum Arbeitsmarkt. Zudem erhalten sie Land zur Bewirtschaftung. 📷 UNHCR/Peter Caton #Uganda #Südsudan #WithRefugees

@amref_italia partner organization of #ElsaPeretti4SouthSudan humanitarian response plan, has been working in the country, formerly Southern Sudan, since 1972.

With the #NeEPF’s support, @amref_italia is implementing a medical/nutrition program in the state of Maridi, #WesternEquatoria county and in Wau ,Western Bahr el Ghazal county, an area that has experienced an outbreak of violence in April 2017, and were more than 65,800 IDPs are now sheltered. 📌 Amref’s project is delivering a dedicated intervention for IDPs such as #medical and surgical needs assessment, purchase and delivery of essential drugs and #medicalkits for the treatment of complications related to #malnutrition.
A key activity is related to the training of #medicalstaff and members of the community, on matters related to the surveillance and response in emergency situations.

41.260 individuals are going to be the direct beneficiaries of amref’s action, which is part of the #ElsaPeretti4SouthSudan response plan. 📍 Refugee camp in Wau 📸 Tommy Simmons, founder of #Amref Italia

Eure Spenden retten Leben! Im #April kam es im Südsudan zu einem Versorgungsengpass mit Erdnusspaste. Mit eurer Hilfe konnten wir diese schließen und 500.000 Euro eurer Spenden im Südsudan einsetzen. 💙
.
.
Your donations safe lifes! In April there was a supply shortfall of plumpy nut in South Sudan. Thanks to your help we could fill this gap and deploy 500 000 Euros for the children in South Sudan.
.
.
#uiforunicef #Südsudan #SouthSudan #food #hunger #famine #challenge #survive #children #2017 #Friday #Freitag #donation #Africa #Afrika #photooftheyear #picotheyear #Essen #lifesaving #spenden #peanut #help #support #Kinder #supply #love #humanity #weekend

Bereits im #Februar sahen wir uns einer wirklich großen Herausforderung gegenüber: Für Teile des Südsudans wurde eine Hungersnot erklärt, 270.000 Kinder waren zu diesem Zeitpunkt akut schwer mangelernährt. Auch in Somalia, Nigeria und dem Jemen kämpften Kinder ums Überleben. Insgesamt sind 1,4 Millionen Kinder vom Hungertod bedroht. Mit euren Spenden konnten wir sehr viel erreichen!
.
.
Already in #February we faced a huge challenge: For parts of South Sudan a famine was declared, 270.000 children suffered at this time severe acute malnutrition. Even in Somalia, Nigeria and Yemen children fighted for survival. In total 1.4 million children were threatened by death of starvation. Due to your donation we achieved a lot of help for these children!
.
.
#uiforunicef #Jemen #Yemen #Nigeria #Somalia #Südsudan #SouthSudan #food #hunger #famine #challenge #survive #Kinder #children #2017 #Mittwoch #Wednesday #Unicef #charity #Africa #Afrika #Essen #fight #help #humanity#photooftheyear #picoftheyear

Ein starkes Bild von unserem Auslandseinsatz.

Wir ziehen an einem Strang: Gemeinsam mit der ADA (Austrian Development Agency), HORIZONT3000 - Österreichische Organisation für Entwicklungszusammenarbeit und Bruder und Schwester in Not verteilen wir Nahrungsmittel in Norduganda für rund 5.000 Flüchtlinge aus dem Südsudan.

Mehr Infos und wie du uns dabei unterstützen kannst, findest du hier: http://bit.ly/2B6FKI1

#Gemeinsam #Auslandshilfe #HilfeGrößerHunger #WirGrößerIch #caritaskaernten #caritas #igersaustria #igers🇦🇹 #südsudan #norduganda

Wir helfen mit Erdnusspaste den mangelernährten Kindern im Südsudan. .
.
We help with therapeutic food children suffering malnutrition in South Sudan.
.
.
#uiforunicef #food #hunger #SouthSudan #Afrika #Africa #Essen #humanity #charity #erdnuss #peanut #children #Kinder #Freitag #Friday #Jemen #Yemen #Nigeria #Somalia #humanitarianaid #health #survive #love #instagood #photooftheday #crisis #world #unicef #foreverychild #Südsudan

Willkommen im Schlamm: In der Regenzeit ist die Strecke zwischen Mayom und Agok im #Südsudan nicht einmal mit Allradfahrzeugen befahrbar. Deshalb setzen wir dort ein spezielles Kettenfahrzeug ein: Das #Wodl #Hägglunds, das eigentlich für den Schnee gebaut wurde. Die durchschnittliche Fahrtzeit für 100 Kilometer beträgt trotzdem noch 12 Stunden.
© Peter Bauza
****************************************************
#AerzteOhneGrenzen #MedecinsSansFrontieres #MSF #Hilfe #NGO #Regen #ontheroad #schlamm

"Advents-Fenster in die Welt"🗺️ In diesem Jahr haben wir uns in der Adventszeit etwas Besonderes ausgedacht: In 24 Fenstern unseres 🏩Headquarters zeigen wir Motive aus Projekten und Ländern, in denen wir von Würzburg aus weltweit aktiv sind. Weiterführende Infos zu den Projekten, Personen und Geschichten dahinter gibt es dann auf unserer Homepage www.dahw.de
Den Anfang macht ein Bild aus dem Südsudan (Foto: Thomas Einberger) Mehr Infos zum Engagement der DAHW dort und wie wir in der akuten Hungersnot in der Region helfen👉 Link in der Profilbeschreibung
#adventskalender #weihnachten #christmas #smile #humanitarianaid #südsudan #southsudan #ntd #negelctedtropicaldisease #health #medical #kalender #wuerzburg #franken #unterfranken #Würzburg #dahw

Um die Lebensbedingungen von #HIV Betroffenen zu verbessern, haben wir in #Yambio #Südsudan vor 2,5 Jahren das Pilotprojekt #TestandTreat gestartet. Unsere mobilen Teams können PatientInnen innerhalb eines Tages testen & umgehend behandeln.
Mit lokalen GesundheitsberaterInnen wie John Agosto klären wir auf und bringen Medikamente auch in abgelegene Gebiete. John über seine Arbeit mit den Betroffenen: "Ich erkläre ihnen, dass viele von uns mit #HIV leben und dass sie nicht alleine damit sind." © MSF/Charles Atiki Lomodong
****************************************************
#AerzteOhneGrenzen #MedecinsSansFrontieres #MSF #Hilfe #NGO #HIV #ART #SouthSudan #WorldAIDSDay #Yambio

+++ Hungersnot im Südsudan +++ Seit vier Jahren tobt im Südsudan ein blutiger Bürgerkrieg. Es fehlt an Ärzten, an Medikamen­ten und an Zufluchtsräumen für Mütter und Kinder. Hilf uns helfen: https://www.sternsinger.de/helfen/hungersnot-im-suedsudan/
#Südsudan #Hungersnot

Im Südsudan kommt es seit Ausbruch des Bürgerkriegs 2013 massenhaft zu Fällen sexualisierter Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Verantwortlich hierfür sind Regierungs- wie Oppositionsgruppen gleichermaßen, wie auch ein Amnesty-Bericht zeigt.

Auf diese Menschenrechtsverletzungen machen wir heute anlässlich des Internationalen Tags zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen aufmerksam. Mehr erfährst du hier: bit.ly/2jkDq4K

#südsudan #southsudan
#menschenrechte #taggegengewaltanfrauen
#frauenrechte #gegengewalt #gegengewaltanfrauen
#anmestyinternational #amnestyaction #amnesty

Most Popular Instagram Hashtags