#südsudan

293 posts

TOP POSTS

Vom #Südsudan hören wir vor allem, weil die UN in zwei Bezirken den „Hungernotstand“ ausgerufen haben - im Norden des Bezirks Mayendit ist jedes vierte Kind unter fünf Jahren akut mangelernährt. Unser deutscher Vorstandsvorsitzender Volker Westerbarkey war Anfang des Jahres dort: msf.de/nk (c) MSF
#southsudan #MSF #AerzteOhneGrenzen #Afrika

Auch Manuela Roßbach, geschäftsführender Vorstand unseres Bündnisses, besuchte Hilfsprojekte unserer Bündnisorganisationen im #Südsudan - zum Beispiel diese #Schule, wo die Kinder täglich mit sauberem Wasser und einer warmen Mahlzeit versorgt werden. Für viele von ihnen ist dies das einzige wahre Essen des Tages.

Bilder aus dem Krisenreaktionszentrum im Auswärtigen Amt: Unsere Kolleginnen und Kollegen koordinieren die Evakuierung deutscher und europäischer Staatsangehöriger aus dem #Südsudan.
Impressions from the Crisis Response Center at the Federal Foreign Office: our colleagues are coordinating the evacuation of German and European citizens from #SouthSudan.
#diplogram #Juba #Dschuba

Seit 2011 ist der #Südsudan unabhängig, seit 2013 wütet in dem ostafrikanischen Land ein Bürgerkrieg. Fast drei Millionen Menschen haben ihr zu Hause bereits verlassen. Diejenigen, die im Land geblieben sind, sind akut von Hunger bedroht. Laut der Hilfsorganisation @planinternational leiden mehr als 270.000 Kleinkinder an schwerer akuter #Mangelernährung. Asunta Abud hat gelernt, wie sie Pflanzen anbaut und Gemüse auf dem Markt verkauft. Nur so kann sie überleben, sagt sie. Asunta hofft, dass sie auf ihrem Stück Land weiter pflanzen und ernten kann. Und dass die Kämpfe nicht auch noch sie vertreiben.
#ostafrika #tagesschau

Die SOS-Kinder im #Südsudan haben allen Grund zum #Tanzen: Endlich ist bei ihnen wieder ein bisschen Normalität eingekehrt, nachdem sie im Juli unter Lebensgefahr aus ihrem Kinderdorf fliehen mussten. Sie leben jetzt in einem sicheren Stadtteil Jubas und können wieder zur Schule gehen. #Bürgerkrieg #Ausschreitungen #soskinderdörfer

Seit 2009 ist das Rote Kreuz im Südsudan im Einsatz. Aktuell steht vor allem die Verbesserung der Wasser- und Hygienesituation im Fokus. #ausliebezummenschen #südsudan

Die #Bundesregierung will die Ausgaben für #Militär und #Verteidigung erhöhen, während 1.400.000 Kinder in #Nigeria, #Somalia, #Südsudan und #Jemen vom Hungertod bedroht sind. Wir dürfen nicht wegschauen und müssen tun, was wirklich hilft. Die Große Koalition muss endlich die zugesagten 0,7 Prozent des BIP für #Entwicklungszusammenarbeit und humanitäre Hilfe bereitzustellen. #unicef

Heute hat der Uganda Solidarity Summit on Refugees begonnen. Auf der Konferenz mobilisieren #Uganda und die Vereinten Nationen für mehr internationale Solidarität mit Geflüchteten aus dem #Südsudan – denn sie brauchen unsere Unterstützung. Mehr denn je.
Lies mehr darüber in unserem neuesten Bericht -> https://www.amnesty.at/de/uganda-land-an-belastungsgrenze/

„Unser Job ist gefährlich. Wir folgen den Menschen überallhin. Einmal habe ich mich mit anderen acht Stunden lang in den Sümpfen vor bewaffneten Männern versteckt. Fünf Menschen wurden von Kugeln getroffen und starben.“ Im #Südsudan begleiten unsere Gesundheitshelfer die durch den Bürgerkrieg Vertriebenen und betreiben dort, wo sie sich niederlassen, kleine mobile Kliniken.
#MSF #AerzteohneGrenzen

MOST RECENT

Anyer Bulen Dit was forced to leave her home due to the civil war in South Sudan. Thanks to @helpfromgermany she now has access again to clean drinking #water in the #refugee camp. Photo: Help/ Ayner Bulen Dit musste aufgrund des Bürgerkriegs im #südsudan ihre #heimat verlassen. Im #flüchtlingslager hat sie dank @helpfromgermany sauberes #Wasser zum Trinken. Foto: Help-Hilfe zur Selbsthilfe. #southsudan #forgottencrisis #helpfromgermany #nichtvergesser #humanitianaid #everydayafrica #everydaysouthsudan

Seit Juli 2016 sind im Schnitt täglich 2.000 Menschen nach #Uganda geflohen. | ©UNHCR/ Jiro Ose

#Bildung ist #Zukunft! Ein Flüchtling aus dem #Südsudan bei Lern- und Spiel-Aktivitäten im „Early Childhood Centre“ im Bidibidi Flüchtlingscamp im Norden von Uganda.
#Education is #future! A South Sudanese refugee participates in activities at an Early #Childhood Centre in Bidibidi refugee settlement, northern #Uganda.
#uiforunicef #kindheit #foreverychild #childrenfirst #afrika #africa #SouthSudan #achildisachild #childrenuprooted

Wusstest Du, dass es im #Sudan mehr #Pyramiden gibt als in #Ägypten? Wische nach links um diese 5 weiteren #Fakten über die Region zu kennen! @nichtvergesser
#CARE ist vor Ort und hilft den #Menschen beim Überleben!
#nichtvergesser #südsudan #southsudan #vergessenekrise #hunger #armut #Hungersnot #foracause #forabetterworld #hilfsorganisation #Hilfspakete #Deutschland #Germany #Luxemburg

Hunger in Ostafrika / Faim en Afrique de l’Est

Eine katastrophale #Dürre hat #Ostafrika fest im Griff. Mehr als 20 Millionen Menschen leiden unter einem gravierenden Mangel an Nahrungsmitteln und Trinkwasser. Die Caritas Schweiz weitet ihre #Nothilfe für die Region mit Unterstützung der @glueckskette aus. Der Schwerpunkt liegt auf dem #Südsudan, #Somaliland, #Äthiopien und #Kenia.

Faim en Afrique de l’Est

L’Afrique de l’Est doit faire face aux conséquences d’une sécheresse catastrophique. Plus de 20 millions de personnes souffrent d’une pénurie dramatique de denrées alimentaires et d’eau potable. Caritas poursuit son aide d’urgence dans la région, avec le soutien de la Chaîne du Bonheur.  Elle concentre son aide au #Soudan du Sud, au #Somaliland, en #Éthiopie et au #Kenya.

Photo: Joshua Smith/Caritas Schweiz

#CaritasCH #CaritasSchweiz #CaritasSuisse #Afrika #Afrique #Hunger #foodaid

Eine geflohene Südsudanesin trägt einen Sack mit #Lebensmitteln, den sie bei der Essensausgabe im Flüchtlingscamp in Bidibidi (Yumbe, Nord-Uganda) erhalten hat.
A South Sudanese refugee carries a sack of #food following a food distribution in Bidibidi #refugee #settlement, Yumbe district, northern #Uganda, #March #2017.
#uiforunicef #southsudan #südsudan #achildisachild #leben #ernährung #hunger #africa #afrika #childrenfirst #yemen #jemen #somalia #nigeria #famine #instagood #photooftheday

In den Sümpfen des Hungers – Im Osten Afrikas fehlt es Millionen Menschen an Nahrung. Hilfsorganisationen sprechen von einer humanitären Katastrophe. Warum lässt sich die Not trotz üppiger Spenden nicht lindern? Wolfgang Bauer und Andy Spyra haben nach Antworten gesucht. In Deutschland und im Südsudan, auf der fussballfeldgroßen Insel Buthony, auf der 17 Palmen wachsen und sonst nicht viel. 20 Menschen wohnen dort in fünf Hütten, inmitten eines Sumpfgebietes von der Größe Englands. Die Bewohner leben fast nur von Fisch, aber die Fische scheinen weitergezogen zu sein. Die Fänge werden von Woche zu Woche weniger, der Kampf ums Überleben wird härter. Die Insel ist ihnen Zuflucht und Fluch. Jeden Tag, den sie hier bleiben, schwindet ihre Kraft, sie zu verlassen.
#zeit #dossier #südsudan #hunger #humanitärekatastrophe #spenden #UN #nahrungsmangel #buthony (📷: @andyspyra)

Wusstest Du, dass es im Sudan mehr #Pyramiden gibt als in Ägypten? Daneben solltest Du aber auch diese 5 #fakten über die Region kennen. #southsudan #südsudan #forgottencrisis #humanitarianaid #vergessenehumanitäreKrise #welthungerhilfe #helpfromgermany

Aus der südsudanesischen Region Äquatoria flüchten Hunderttausende vor Gewaltexzessen und Hunger. Wohlhabende Staaten müssen dringend bei der Versorgung der Flüchtlinge helfen!
https://www.amnesty.de/informieren/aktuell/suedsudan-gewalt-gegen-zivilbevoelkerung-eskaliert

#südsudan #southsudan #refugees #amnestyinternational #humanrights #menschenrechte #iwelcome #refugeesarewelcome #africa #amnesty

Die Vereinten Nationen haben die #Hungersnot in Teilen des #Südsudan vorerst für beendet erklärt. Ab wann eine Hungersnot herrscht oder man von einer #Hungerkatastrophe spricht, ist nach Kriterien festgelegt. Währenddessen leiden in dem umkämpften Land weiterhin rund sechs Millionen Menschen unter #Hunger. Hilfsorganistionen unseres Bündnisses wie die #Johanniter leisten daher weiter Hilfe und verteilen Lebensmittel und sauberes Trinkwasser.

#G20 nähert sich mit großen Schritten. Freitag beginnt der #Gipfel in #Hamburg und bringt die 20 wichtigsten #Industrie- und #Schwellenländer an einen Tisch. Wir appellieren an die Staats- und Regierungschefs Millionen #Kinder nicht allein stehen zu lassen. Kinder in Ländern wie dem #Südsudan brauchen eine Zukunft.

#G20Germany is fast approaching. On #Friday starts the #summit in Hamburg and brings the most #important 20 #industrial and #emerging countries together. We appeal to the heads of state and goverment to stand by millions of #children. Children in countries like #SouthSudan and #Yemen need a #future.
#uiforunicef #childrenuprooted #childrenfirst #foreverychild #G20HAM #flucht #migration #refugee #kindheitbrauchtfrieden #achildisachild #fightingfamine #somalia #GlobalGoals

"Männer werden getötet, Frauen vergewaltigt" – die Gräueltaten im Südsudan nehmen immer weiter zu und zwangen bereits eine Million Menschen zur Flucht: https://www.amnesty.at/de/menu13/artikel1052/

#sudan #südsudan #amnesty #menschenrechte #amnestyinternational #ngo

"Er ist die Liebe meines Lebens. Ich erinnere mich noch an den Tag, an dem wir uns das erste Mal in der Schule getroffen haben. In dieser Nacht machte ich kein Auge zu, sondern dachte nur an ihn." Lizbeth und John lernten sich noch zu Schulzeiten im #Sudan kennen. Im September 2011 beschloss das Ehepaar in den Südsudan zu fliehen, um den heftigen Auseinandersetzungen im eigenen Land zu entkommen: "Wir haben das für unsere Kinder gemacht. Wir wollten nicht, dass sie die gleiche Gewalt erleben müssen wie wir." Das junge Pärchen arbeitet hart daran, sich gegenseitig und die Kinder im harten Camp-Leben zu unterstützen. "Mein Mann hat mich dazu ermutigt, in die Schule zu gehen und der Volleyball-Damenmannschaft beizutreten. Dadurch habe ich jetzt einen neuen Traum. Ich möchte Volleyballspielerin für mein Land - den Sudan - werden. Und ich möchte, dass meine Kinder stolz auf mich sein können." #WithRefugees | ©UNHCR/ Eujin Byun

"Wir füttern den #Tieren mit #Wasser angerührtes Papier. Sie glauben es ist #Futter"
Die #Dürre in #Ostafrika wird immer schlimmer, die #Lebensmittelversorgung immer unsicherer. #CARE lindert die schlimmste #Not mit #Wasserversorgung. Helfe auch Du, mit Deiner #Spende!
#spenden #hungerkrise #Hungersnot #Armut #Somalia #südsudan #kenia #äthiopien #Hilfspakete #Hilfsorganisationen #Hilfsorganisation #charity #foracause #Deutschland #Germany #Luxemburg

Jetzt auf profil.at: Vor sechs Jahren entstand in Ostafrika der bislang jüngste Staat der Welt. Die Folge war eine der größten humanitären Katastrophen der Gegenwart. #südsudan #profilmagazin #profil Foto: APA/AFP

Humanitäre #Katastrophen geschehen tagtäglich, sie erhalten aber nicht die Aufmerksamkeit, die sie verdienen. Denn wenn sie über einen längeren Zeitraum stattfinden, werden sie von aktuellen Geschehnissen in den Medien abgelöst und geraten in Vergessenheit, wie beispielsweise der #Konflikt in der #Ukraine. So kämpfen Millionen Menschen um ihr Überleben, ohne dass die breite Öffentlichkeit Notiz davon nimmt. ADRA hilft diesen Menschen und setzt sich dafür ein, dass ihr Leid nicht in Vergessenheit gerät.  #vergessenekrisen #jemen #somalia #südsudan #bürgerkrieg #krieg #hungersnot #hunger #Afrika

Den Vereinten Nationen zufolge ist die #Hungersnot in Teilen vom #Südsudan vorerst abgewendet worden. Grund ist hierfür die erfolgreiche Ausweitung an humanitärer #Hilfe. Dennoch leiden weiterhin über 5 Mio. Menschen in dem umkämpften Land unter #Hunger. #Hilfsorganisationen unseres Bündnisses sind vor Ort und unterstützen die Menschen in ihrer Not.

Mehr als 10.000 Menschen im #Südsudan stehen heute dank der Hilfsprojekte unserer Bündnisorganisation ADRA wieder auf eigenen Beinen. Sie arbeiten in der Landwirtschaft, können sich und ihre Familie versorgen und Überschüsse auf Märkten verkaufen. Monate zuvor mussten sie ihr altes Leben zurücklassen, als sie vor bewaffneten Kämpfen geflohen sind.

Most Popular Instagram Hashtags