#christophmerianstiftung

MOST RECENT

Team Werbekontor am Start: Jetzt kann uns niemand mehr stoppen! #draisinenrennen #dreispitzbasel #werbekontor #agencylife #gundeli #christophmerianstiftung

#iwbfilter4 #filter4 #art and #artist an eternal #chat #panel Saturday 22nd of Sept., 5pm. Host: Nicole Salathé. Guests: Nathalie Unternährer #christophmerianstiftung Enrico Luisoni #visarte Frank Serge Lehmann, Fredy Hadorn

Das K5 Basler Kurszentrum weist ein breites und vielfältiges Bildungs- und Begegnungsangebot für Migrantinnen und Migranten sowie für Flüchtlinge auf. Die Institution leistet einen wertvollen Beitrag zur Förderung von Chancengleichheit und sozialer Kohäsion in der Gesellschaft.
SRF News berichtete gestern über das K5-Projekt «Lernen im Park»: https://www.srf.ch/news/regional/basel-baselland/deutschkurs-deklinieren-unter-freiem-himmel

Bisher hat die CMS einzelne Programme und Projekte unterstützt. Das Engagement ist neu zusammengefasst.
Förderung: insgesamt CHF 465'000, 2018–2020

#basel #baselstadt #k5 #cmsbasel #christophmerianstiftung #lernenimpark #deutsch #deutschunterricht #deutschlernen #sprache @srfnews

#regram from @casparfair in Basel, Switzerland where the alps are a source of pigment as well as inspiration. ≻

On a recent hike through the alps I came across these pieces of soft, dark rock. I think it’s a type of schist. At any rate, I found that by grinding two pieces together I can make a lovely, warm pigmented ink. So I’m drawing mountains with the stuff of the mountains.
.....................................................
.
.
.
.
.
.
.
#geology #mönch #eiger #schweiz #alps #swissalps #mountains #zeichnung #skizzenbuch #bleistift #graphit #landschaft #kunst #kunstwerk #ateliermondial #christophmerianstiftung #artsource #drawing #sketchbook #graphite #pencil #perthartist #australianartist #landscape #artsourceartist #globalcityresidency

Heinz Helle, Gianna Molinari, Peter Stamm, Vincenzo Todisco und Julia von Lucadou sind auf der diesjährigen Shortlist des Schweizer Buchpreises 2018. Die Jury hat sich für fünf mutige, originelle und innovative Texte entschieden. Die Auszeichnung ist mit insgesamt CHF 42'000 dotiert. Die öffentliche Preisverleihung des Schweizer Buchpreis findet am Sonntag, 11. November 2018 um 11 Uhr im Rahmen des Internationales Literaturfestival BuchBasel im Theater Basel statt.

Die Nominierten:
Heinz Helle: «Die Überwindung der Schwerkraft» (Suhrkamp Verlag)
Gianna Molinari: «Hier ist noch alles möglich» (Aufbau Verlag)
Peter Stamm: «Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt» (Verlag S. Fischer)
Vincenzo Todisco: «Das Eidechsenkind» (Rotpunktverlag)
Julia von Lucadou: «Die Hochhausspringerin» (Hanser Literaturverlage)

https://schweizerbuchpreis.ch/

Die Christoph Merian Stiftung gründete im Jahr 2000 das erste Literaturhaus der Schweiz. Seit 2009 betreibt der Trägerverein LiteraturBasel, mit Betriebsbeiträgen der Stiftung und der Kantone BL und BS, sowohl das Literaturhaus Basel wie das Literaturfestival BuchBasel, veranstaltet den Schweizer Buchpreis und fördert die Vermittlung von Literatur an ein breites Publikum.

Bild: Schweizer Buchpreis 2017

#basel #schweizerbuchpreis #schweizerbuchpreis2018 #schweiz #shortlist #literatur @literaturbasel @suhrkampverlag @rotpunktverlag_editionblau @aufbau_verlag @hanserliteratur @theaterbasel #cmsbasel #christophmerianstiftung

Bist du selbstständig tätig im kulturellen Bereich, finalisierst gerade deine Geschäftsidee oder möchtest ein Projekt in Kunst, Design, Medien oder Musik realisieren?

Die Swiss Cultural Challenge der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW unterstützt junge Kreativschaffende bei der Entwicklung ihrer Projekte. Drei herausragende Geschäftsideen werden von einer Fachjury prämiert. Hauptkriterium sind der gesellschaftliche Wert des Projektes und die gelungene Synthese zwischen Ästhetik und Ökonomie. Das Preisgeld für Teilnehmende, finanziert von der Christoph Merian Stiftung, beträgt insgesamt CHF 30'000.
Die Bewerbungsfrist für die Swiss Cultural Challenge läuft bis zum 15. Oktober 2018. http://www.sechallenge.ch/cultural/

#basel #baselstadt #hgk @hgk_fhnw #fhnw #dreispitz #dreispitzareal #dreispitzbasel #swissculturalchallenge #cmsbasel #christophmerianstiftung #kunst #design #medien #musik #wettbewerb #geschäftsidee

Amazing evening at kreaB‘s Tour de Création with Creatives in Basel. What a treat to get a behind the scenes tour of these artists’ studios and understand the inspiration behind their latest projects. Thanks to everyone involved. www.kreab.ch
#creative #kreativ #kreab #basel #baselswizz #basellive #uelibier #proinnerstadtbasel #christophmerianstiftung #blickfang #mobilitätswoche #artbasel

I did a study of this tiny alpine fragment. I’m fairly sure it’s some kind if metamorphic rock, as it’s in layers.
..........................................
.
.
.
.
.
.
.
#geology #mönch #eiger #schweiz #alps #swissalps #mountains #zeichnung #skizzenbuch #tinte #tintenzeichnung #landschaft #kunst #kunstwerk #ateliermondial #christophmerianstiftung #artsource #drawing #sketchbook #penandink #inkdrawing #perthartist #australianartist

Vergabe der Atelierstipendien von Atelier Mondial - International Arts Exchange Program 2019

16 Kunstschaffende der Region Basel / Südbaden / Solothurn / Elsass erhalten einen Werkaufenthalt im Ausland: Vier Juries in den Bereichen Bildende Kunst, Literatur, Tanz und Mode & Textil haben Ende August 2018 aus insgesamt 202 eingegangenen Bewerbungen folgende Kunstschaffende für ein Atelier Mondial-Stipendium 2019 ausgewählt:

Bildende Kunst
Berlin (Januar – Juni 2019): Sara & Natascha
Berlin (Juli – Dezember 2019): Rafaella Chiara
Buenos Aires (Oktober – Dezember 2019): Lorenza Diaz
Genua (Mai – Oktober 2019): Eva Borner
Hangzhou (April – Juni 2019): Ambra Viviani
Jerewan (Juli – Dezember 2019): Brice Ammar-Khodja
Kapstadt/Südafrika (Juli – Dezember 2019): Stefan Karrer
New York (Februar – Juli 2019): Emanuel Rossetti
Paris (Juli – Dez. 2019): Deirdre O'Leary
Paris (Januar – Dezember 2019): Chen Fei
Tokio (Januar – März 2019): Susanna Hertrich

Reisestipendium: Rosanna Monteleone

Mode & Textil
Oaxaca (März – August 2019): Juliette Vergne

Tanz-Reisestipendium: Samuel Deniz Falcon

Writer in Residence
Paris (Januar – März 2018): Bille Haag
Paris (April – Juni 2018): Michelle Steinbeck

Atelier Mondial ist ein internationales Stipendienprogramm, das Kunstschaffenden in den Bereichen der Visuellen Künste, Literatur, Mode & Textil wie auch Tanz die Möglichkeit zu einem mehrmonatigen Werkaufenthalt in einem von zehn Partnerländern bietet.

Atelier Mondial wird getragen von:
Christoph Merian Stiftung
Kanton Basel-Stadt (Rathaus Basel)
Kanton Basel-Landschaft
Stadt Freiburg i. Br.
Region Elsass
Kanton Solothurn

Bild: Juliette Vergne (Mode & Textil Oaxaca März bis August

#ateliermondial #cmsbasel #christophmerianstiftung #basel #südbaden #solothurn #elsass #ausland #stipendium #bildendekunst #literatur #tanz #mode #textil @kantonbaselstadt @basellandschaft @kantonsolothurn @freiburgimbreisgau #regionelsass #elsass

On a recent hike through the alps I came across these pieces of soft, dark rock. I think it’s a type of schist. At any rate, I found that by grinding two pieces together I can make a lovely, warm pigmented ink. So I’m drawing mountains with the stuff of the mountains.
.....................................................
.
.
.
.
.
.
.
#geology #mönch #eiger #schweiz #alps #swissalps #mountains #zeichnung #skizzenbuch #bleistift #graphit #landschaft #kunst #kunstwerk #ateliermondial #christophmerianstiftung #artsource #drawing #sketchbook #graphite #pencil #perthartist #australianartist #landscape

Mönch, the second of the famous three mountains of the northern Swiss Alps — Eiger, Mönch and Jungfrau. Eiger, the ogre, was to my left as I drew this. Truly intimidating.
........................................................................
.
.
.
.
.
.
.
#geology #mönch #eiger #schweiz #alps #swissalps #mountains #zeichnung #skizzenbuch #bleistift #graphit #landschaft #kunst #kunstwerk #ateliermondial #christophmerianstiftung #artsource #drawing #sketchbook #graphite #pencil #perthartist #australianartist #landscape #sublime #picoftheday

Die #christophmerianstiftung Stiftung (CMS) hat für 18 Projekte in den Bereichen Soziales und Kultur CHF 866'050 gesprochen.

#ErziehungsdepartementBaselStadt / Kinder- und Jugenddienst
Pilotprojekt Sensibilisierung, Erstintervention, Nachsorge bei Vorfällen von häuslicher Gewalt mit Kindern und Kleinkindern
Förderung: insgesamt CHF 336'000, 2018–2020

Verein Raum frei für Kinder
Spielboden Klybeck
Förderung: insgesamt CHF 68'800, 2019–2020

Verein Spielwerkstatt Kleinhüningen / Verein #JugendarbeitBasel
Jugi@Moli
Förderung: insgesamt CHF 55'000, 2018–2019

Verein #SoupnChilll
Betriebsbeitrag Wintersaison 2018/19
Förderung: CHF 50'000, 2018/19

#MenaKost
Publikation «Irgendwann ist einfach Sense»
Förderung: CHF 30'000, 2018

Verein #allwäg
Kinder und Kunst im öffentlichen Raum
Förderung: insgesamt CHF 28’000, 2018–2019

Fachhochschule Nordwestschweiz / Budget- und Schuldenberatungsstelle #Plusminus
Praxisstudie: Amtliche Steuereinschätzungen im Kanton Basel-Stadt
Förderung: insgesamt CHF 25’250, 2018–2019

Verein #KieswerkeBasel
#HUMBUG – Konzert- und Veranstaltungshalle
Förderung: insgesamt CHF 80'000, 2018–2020

@YoldaUnterwegs
Migration und Erinnerung. Schweiz – Türkei
Förderung: insgesamt CHF 40'000, 2018–2019

Schweizerisches Institut für Kunstwissenschaft (@sik.isea )Künstlernachlässe, Projektphase II
Förderung: insgesamt CHF 30'000, 2019–2020

Verein 1000 Jahre #HeinrichsMünster
Sonderausstellung im Museum Kleines Klingental / Dombaumeistertagung in Basel
Förderung: insgesamt CHF 30'000, 2018–2019

Oswald Inglin
Publikation für Kinder «Worum isch s'Rothuus root?»
Förderung: CHF 25'000, 2018

#Architekturdialoge. Plattform für Baukultur
Programm 2018
Förderung: CHF 20'000, 2018

#PhilosophicumBasel
Der zweite Blick
Förderung: insgesamt CHF 15'000, 2018–2019

#Hirscheneck
Erneuerung technisches Equipment
Förderung: CHF 10'000, 2018

Die #Zauberlaterne, Basel
Filmklub für Kinder
Förderung: CHF 10'000, 2019/20

Verein Internationales Lyrikfestival Basel
16. Internationales Lyrikfestival
Förderung: CHF 8'000, 2019

Les Reines Prochaines
Let's sing, Arbeiterin
Förderung: CHF 5'000, 2018/19

#basel #baselstadt #cmsbasel

Neue Kooperation im Bereich Wohnen im Alter

Die Christoph Merian Stiftung und das Bürgerspital Basel gehen im Bereich Wohnen im Alter eine zukunftsweisende Kooperation ein. Das Bürgerspital Basel bietet in den Alterssiedlungen der Christoph Merian Stiftung umfassende Betreuungsangebote an.

Der Bereich Wohnen im Alter ist einem starken Wandel ausgesetzt. Viele ältere Menschen möchten so lange wie möglich in ihren Wohnungen bleiben. Die Betreuung und Pflege betagter Menschen wird zunehmend anspruchsvoller. Eine Spezialisierung in diesem Bereich ist unerlässlich.

Die Christoph Merian Stiftung (CMS) übergibt deshalb per 1. März 2019 den Betrieb von vier ihrer sechs Alterssiedlungen dem Bürgerspital Basel. Das Bürgerspital bietet dort ein umfassendes Wohnen mit Service an. In den beiden anderen Siedlungen bietet das Bürgerspital ein mobiles Betreuungsangebot an. Die CMS bleibt Besitzerin der sechs Liegenschaften. Die CMS ist überzeugt, mit dem Bürgerspital Basel einen idealen Partner mit viel Erfahrung in der Betreuung betagter Menschen gefunden zu haben. Das Bürgerspital Basel kann mit der Übernahme der Alterssiedlungen sein Geschäftsfeld Betreuung Betagte mit fünf Alterszentren in der Stadt Basel mit ambulanter Pflege und Betreuung ergänzen, ausbauen und stärken.

#basel #baselstadt #christophmerianstiftung #cmsbasel #bürgerspitalbasel #wettsteinpark #alterssiedlung #wohnenimalter

CONGRATULATIONS!
Im neuen Erscheinungsbild geht der 1. Basler Preis für sozialen Zusammenhalt von der #christophmerianstiftung an den Verein HELP! for Families.
Danke an Weizenkorn Basel für die wunderbare Umsetzung des Awards.
.
#visuellekommunikation #basel #proudtopresent #award #happyhappy #2018 #visualgang #whoopwhoop #pictureoftheweek #cms #design #social #dagehtwas

Ein Bücherschrank für das Wettstein-Quartier!
Am Samstag wurde der neue Bücherschrank auf der Theodorsgrabenanlage mit einem Festakt eingeweiht.

Die Idee des offenen Bücherschranks basiert auf Vernetzung und Nachhaltigkeit. Statt gelesene Bücher zuhause zu horten oder wegzuwerfen, kann man sie anderen Menschen kostenlos und einfach zur Verfügung stellen. Der Bücherschrank im Wettsteinquartier ist eine Initiative von wettstein21. Wettstein21 versteht sich als partizipative, offene Plattform und verfolgt das Ziel, Innovationen im Quartier zu ermöglichen. Ein Projektteam ist für den Bücherschrank verantwortlich und sorgt zusammen mit 19 Freiwilligen für eine regelmässige Wartung. https://wettstein21.ch/offener-buecherschrank

Katharina Tanner und Alain Claude Sulzer lesen aus ihren Werken. Musikalisch untermalt wurde der Anlass von Ten to Six. Die Christoph Merian Stiftung engagiert sich finanziell.
Foto: Daniel Spehr

#basel #baselcity #baselwettstein #bücherschrank #cmsbasel #christophmerianstiftung #wettstein21 #theodorsgrabenanlage #buch #bücher #books #bookstagram

Das Theaterfestival Basel lädt jeweils internationale Kunstschaffende ein, um die Stadt als Bühne zu bespielen.

Das Projekt "A piece of 2" des niederländischen Künstlers Nick Steur auf dem Barfüsserplatz lädt zurzeit die ganze Stadt zur Teilnahme ein. Als thematischer Rahmen für die Aktionen im öffentlichen Raum steht das Credo: Die Strasse als Begegnungsort mit dem Unbekannten. Mit Ruhe und Präzision setzt Nick Steur einen Gegenpol zum geschäftigen Treiben mitten im Basler Stadtzentrum: in einem kontinuierlichen, kräftezehrenden Prozess stapelt er Steine aufeinander.
Die Christoph Merian Stiftung fördert das Gastspiel am Theaterfestival Basel mit CHF 30'000.

#basel #baselcity #baselstadt #theaterfestival #theaterfestivalbasel @theaterfestivalbasel #nicksteur @nicksteur #apieceof2 #christophmerianstiftung #cmsbasel #barfi #barfüsserplatz

HELP! for Families gewinnt den 1. Basler Preis für sozialen Zusammenhalt!

Gestern Abend wurde im Theater Fauteuil und Tabourettli der 1. Basler Preis für sozialen Zusammenhalt verliehen. Die siebenköpfige Jury kürte den Verein HELP! for Families und sein Projekt HELP! Patenschaften für Kinder von psychisch belasteten Eltern aus 33 Eingaben zum Sieger.

Mit dem Projekt Patenschaften vermittelt HELP! for Families die Betreung von Kindern psychisch erkrankter Eltern durch Freiwillige. Sinn ist, den Kindern von psychisch erkrankten oder stark belasteten Eltern eine Vertrauensperson zur Seite zu stellen, sie beim Aufbau eines sozialen Netzwerkes zu unterstützen und aus der Isolation zu führen. Die ehrenamtlich tätigen Patinnen und Paten werden durch HELP! for Families geschult, in Krisensituationen unterstützt und in regelmässigen Standortgesprächen gecoacht. http://www.help-for-families.ch/

Der Basler Preis für sozialen Zusammenhalt wird jährlich von der Christoph Merian Stiftung in Kooperation mit der Evangelisch-reformierten und der Römisch-Katholischen Kirche Basel-Stadt und der Novartis vergeben. Er ist mit CHF 15'000 dotiert.

http://www.preis-sozialer-zusammenhalt.ch/de/home.html

Foto: Kathrin Schulthess

#basel #baselcity #baselstadt #christophmerianstiftung #cmsbasel #baslerpreisfürsozialenzusammenhalt #helpforfamilies #tabourettli @theater_fauteuil

28. August 1999: «In einem Parkhaus auf dem Dreispitzareal wird der zwanzig Meter hohe und 700'000 Liter fassende erste Tauchturm der Schweiz eröffnet, welcher der Ausbildung von Sporttauchern und im Notfall auch als Löschwasser-Reserve dient.» (Foto: Tauchschule Atlantis, http://www.ts-atlantis.com)

Neben dem Tauchturm, der bis heute betrieben wird, gibt es auf dem Dreispitz Basel und Münchenstein der Christoph Merian Stiftung noch Vieles zu entdecken. Mehr über die «Vision Dreispitz» der Basler Architekten Jacques Herzog & Pierre de Meuron berichtete das Stadtbuch im Jahr 2003: http://www.baslerstadtbuch.ch/stadtbuch/2003/2003_2856.html

#basel #baslerstadtbuch #baslergeschichte #tauchturm #cmsbasel #christophmerianstiftung #dreispitz @baslerstadtbuch

Most Popular Instagram Hashtags