Instagram post by @joanaslichtpoesie Joana Heinen / Unternehmerin

Werbung | Jeder noch so kleine Ausflug mit Baby muss vorbereitet werden, wie früher ein ganzer Wochenendtrip. In den ersten Wochen hätte ich mit meiner Wickeltasche auswandern können - es war sogar immer ein Outfit in größerer Größe drin. Spontaner Wachstumsschub oder so, wer weiß das schon. Ich hatte also fürs Baby ALLES, wirklich ALLES (und noch mehr) dabei - und was hat man dann vergessen? Sein Portmonee. Oder, dass man noch ne Schlafanzughose trägt 👌🏻 Mittlerweile ist alles entspannter. Das Baby, die Eltern, das Packen. Es ist zwar immer noch monsterviel Kram, aber die Griffe sind routiniert. Ich hab zb keine Wickeltasche mehr dabei, wenn ich ohne Kinderwagen unterwegs bin. Dann reicht mir eine kleine Tasche (meine ist mit Namen geprägt von @meinmonogramm.de aus Münster ☺️❤️) und stecke die dann in meinen Rucksack. Was ich überall mit hin schleppe ist tatsächlich die Federwiege mit der Türklammer, praktisch im Jutebeutel verstaut 🙏🏻 Und nach wie vor ausreichend Spucktücher und Wechselbodies (!!!) 😬💩 Wie handhabt ihr das so? Tasche zum Auswandern oder eher minimalistisch unterwegs? Habt ihr schon Geschichten erlebt, wo ihr was WIRKLICH WICHTIGES vergessen habt? 😬

86 Comments

  • 18w ago fibi81 fibi81

    Wenn man so ein kleines Bündel hat, vergisst man ja manchmal auch Zeit und Raum. Daher hatten wir nie die Feiertage im Blick auf welche Wochentage diese fallen und vor allem wie viele Tage, so dass wir im ersten Jahr tatsächlich akuten Windelmangel über die Feiertage hatten. 🤦🏼‍♀️ wir mussten dann sämtliche Tankstellen in der Umgebung abfahren auf der Suche nach der passenden Windelgröße. 😬

  • 18w ago my.lovely.planner my.lovely.planner

    süß:)

  • 18w ago soeinedoris soeinedoris

    Moiiii💗😍😍

  • 18w ago melinastellina melinastellina

    Die kleinen Füße 😍😵

  • 18w ago amselsein amselsein

    Wir waren in der Toscana mit 4 Monate altem Kind und sind 2x für einen Tagesausflug in eine 1h entfernte Stadt gefahren. Hatten als einzige Transportmöglichkeit ein Tragetuch dabei und das haben wir dann im AirBNB vergessen. Beide Male 🤷🏼‍♀️🎉

  • 18w ago andreiapatriciadossantos andreiapatriciadossantos

    Wo kann mann den süßen Hasen kaufen?? 😍

  • 18w ago mysparklingmind mysparklingmind

    Letztens beim grillen - fürs Kind hatte ich alles dabei, nur für Mutti nicht, rechnet ja auch keiner zwingend damit, dass die Windel ausläuft 🙈

  • 18w ago fraeulein__liebeskind fraeulein__liebeskind

    Ich habe immer meinen wickelrucksack dabei. Da nehme ich aber meine Handtasche kaum noch mit 😅 wir haben pampers, feuchttücher, Windeltüten, mulltücher, krabbeldecke (ne normale Kinderwolldecke) Spielzeug und Mamas Kram dabei. Wechseloutfit vergesse ich tatsächlich regelmäßig. Aber diese extremen windelunfälle hatten wir bislang kaum. Und unterwegs war noch nie ein Unfall passiert 😅

  • 18w ago mysparklingmind mysparklingmind

    Ich hoffe das ist okay, wenn ich mal frage, woher die Winnie Pooh Socken sind?

  • 18w ago bthe1uwant2b bthe1uwant2b

    Haha...same hier😂 Zum Glück macht da wirklich Übung den Meister✌🏼 Wobei ich gerne mal meisterlich mein Handy liegen lasse oder auch schon mal die Wohnungstür zugezogen habe und eine halbe Treppe tiefer fällt mir auf das Baby in der Autoschale sollte vllt auch noch mit😂

  • 18w ago candypen candypen

    bin auch eher so Typ Minimalist. Letztens hatte ich nur zwei Windeln bei nem langen Tag ausser Haus mit. Ging zum Glück gut, aber oft checke ich eben nicht die Windeltasche 🙊

  • 18w ago _frau_fruehling_ _frau_fruehling_

    @joanaslichtpoesie und meistens wird sich dann doch mit dem nicht Spielzeug beschäftigt 😂🙈

  • 18w ago amselmama amselmama

    Ich muss mich erst wieder daran gewöhnen alles mitzuschleppen 🙈 bin da also prinzipiell minimalistisch unterwegs - mir fehlt meist das Spucktuch 😅

  • 18w ago amselmama amselmama

    Ich muss mich erst wieder daran gewöhnen alles mitzuschleppen 🙈 bin da also prinzipiell minimalistisch unterwegs - mir fehlt meist das Spucktuch 😅

  • 18w ago la.schwarz92 la.schwarz92

    Kleiner Nachtrag noch zum Vorlesebuch. Wir lesen in unserer Kita zum Einschlafen: Tilda Apfelkern! Zuckersüß. Alles Liebe ❤

  • 18w ago 144amber 144amber

    Da wir leider mit Fläschchen füttern müssen, könnte ich mit meiner Wickeltasche fast auswandern😬 Aber ich habe extra eine Tasche genommen, die ich später auch noch nutzen kann. Wechselkleidung und Spielzeug, sowie Wickelsachen und momentan gaaanz viele Spucktücher 😂

  • 18w ago sarinaschlawiner sarinaschlawiner

    Ich hab mittlerweile (Marten ist jetzt 5 Monate alt) immer meinen Rucksack dabei. Darin eine kleine Windeltasche, Wechselkleider, Spucktücher, feuchte Tücher für Gesicht und Hände, Tee und eine Rassel. Außerdem noch das wichtigste für mich (Schlüssel, Geldbeutel, Handy, Tempos), Wasser und ein Müsliriegel. Anfangs mussten sogar Wechselkleider für den Papa & mich mit, das ging nur in der großen Wickeltasche. Die geht jetzt nur noch mit zum Babyschwimmen. Da hab ich auch letztens was super wichtiges vergessen: das Handtuch für mich 🤦🏼‍♀️ zum Glück war Marten so gütig wenigstens eins seiner beiden Handtücher nicht vollzupinkeln, sodass ich dann wenigstens das benutzen konnte 😂

  • 18w ago lafille_fotografie lafille_fotografie

    Beim ersten Kind auch eher Reisekofferfraktion 😅✌🏻 aber bei Kind zwei reicht mir ein Shopper in dem die Windeltasche und das Tragetuch sind 👌🏻

  • 18w ago life_of_josi life_of_josi

    Am Anfang war es bei uns genauso wie bei euch - plus 2 Thermoskannen, Milchpulver und Fläschchen, da ich nicht stillen konnte. Das packen hat immer ewig gedauert 🙈😅 inzwischen ist meine Tochter 2 und ich brauch nicht mehr viel. Für kurze Strecken nehm ich manchmal sogar nur was zu trinken mit. Für längere Ausflüge: trinken, Snacks, wickelorganizer und was zum spielen oder Lesen 🙈 das passt dann inzwischen aber alles in die normale Handtasche 👍

  • 18w ago emma_jung_berlin emma_jung_berlin

    Wir haben auch relativ schnell auf ein kleines Etui umgestellt. Da sind 2 Windeln, Feuchttücher, ne Mini-Creme und ein Notfallschnuller drin. Im Auto hab ich die gleiche Ausstattung auch immer dabei inkl. Notverpflegung (für ältere Kinder). Wir hatten in fast 2 Jahren nur ein Erlebnis, wo wir länger spazieren waren und nichts dabei hatten und das Kind dann dezent explodiert ist. Dem Rückweg haben wir in Rekordzeit geschafft 😂

  • 18w ago entenfeder entenfeder

    Ich war und bin auch immer mit wenigen Sachen unterwegs. Die Wechselsachen wurden platzsparend zur 'Sockenwurst' gerollt, dann Windeln und Spucktücher, vielleicht ein Ball. 💁

  • 18w ago mai.maedchen mai.maedchen

    Ich hatte zum Glück meistens alles wichtige dabei oder einen dm in der Nähe 😅 aber ich wurde letztens bei Ikea von einer Mama angesprochen, ob ich eine Pampers und Tücher für ihr Kind hätte, sie hatte komplett die Wickeltasche vergessen 😂 und Ikea kann ja mal dauern 🙈 zum glück hatten die beiden die gleiche Windelgröße

  • 18w ago kimi_flimi2008 kimi_flimi2008

    Richtig süß😍

  • 18w ago mrs_flex87 mrs_flex87

    Bei unserem Sohn hatte ich meist nur eine kleine Tasche mit Wickelzeug mit, Wechselsachen so gut wie nie. Zum Glück auch nie gebraucht. Fand die Wickeltasche im Endeffekt auch einfach viel zu sperrig und nervig. Diesmal habe ich mir einen Wickelrucksack gekauft und der ist immer mit Wickelzeug und Wechselbody ausgestattet. Da muss ich nix groß rumräumen, da ich eh nur noch den benutze, egal ob beim Tragen oder mit Kiwa. Und für ein paar Einkäufe ist auch gleich noch bequem Platz. 😊

  • 18w ago angelsrevival angelsrevival

    Ich hatte irgendwann meine Handtasche verbannt und eine schöne Wickeltasche von Lässig gekauft, die aber nicht nach Wickeltasche aussah. Da hatte ich alles bei auch für spontane Ausflüge. Außer Fläschchen oder sowas das habe ich dann natürlich spontan eingesteckt. Aber da die Tasche praktisch und bequem war hatte ich dann nur noch diese. Ich habe ganz am Anfang mal das Milchpulver vergessen ( ich konnte leider nicht stillen🙁) allerdings war es nicht schlimm da direkt dort ein Laden war wo ich es kaufen konnte. Da brach aber dennoch anfangs erstmal Panik aus 🙈 aber alles gut verlaufen also schwamm drüber über die anfänglichen Problemchen, die auftreten können

  • 18w ago our.beautiful.journey our.beautiful.journey

    Beim 1. Kind den halben Hausstand dabei gehabt, weil eben 1. Baby und so 😆 außerdem absolutes Spuckkind und die 💩 lief grundsätzlich immer aus. Beim 2. Kind jetzt tatsächlich fast nie was dabei. Manchmal nicht mal ne Windel, weil 2. Baby halt ne?! und kein Spuckkind und absoluter Heimscheißer 😆

  • 18w ago mirja_fiona mirja_fiona

    Oh er ist einfach so zuckersüß 😍😍

  • 18w ago anni_gaudere anni_gaudere

    Ich nehme auch mittlerweile immer nur die kleine windeltasche mit. Da ist dann alles drin. Hatte früher auch dauernd viel zu viel dabei 😅

  • 18w ago ronja.raeubermama ronja.raeubermama

    Selten die Wickeltasche, meist Pampers, Spielzeug, Feuchttücher und Snacks für die 4 in meiner Tasche. Wechselkleidung auch selten, nur bei Tagesausflügen. Da dann aber auch ein kleines Erste-Hilfe-Set für die Großen immer dabei für diverse Laufrad/Rollerstürze. Meinen Wickelrucksack mag ich trotzdem, nur nicht mehr täglich.

  • 18w ago inaszuckerstuecke inaszuckerstuecke

    Was wirklich wichtiges? So wie wenn man das ganze Auto vollgepackt hat mit Kinderwagen, wippe, petziball (!!!) damit die kleine auch wirklich gut bei Oma schläft und man einen schönen Abend zu zweit hat und einem dann auf der Autobahn einfällt dass man die Milch im Gefrierfach vergessen hat? 😁

  • 18w ago made_in_magdeburg made_in_magdeburg

    Einmal den Wechselbody vergessen und es gab eine spontane Windelexplosion 🙄🙊💩

  • 18w ago _rina_chen_ _rina_chen_

    @abeautifulsimplicity im Winter hätte dm ja notfalls auch Klamotten gehabt 😅 ich hätte auch geschwitzt 😅

  • 18w ago magic_kathi_official magic_kathi_official

    oh mein gott der kleine ist soooo süß 😍😍💗

  • 18w ago tamisleben tamisleben

    Ich war schon immer mit allem möglichen Zeugs unterwegs... Und das meiste brauche nicht ich oder meine Tochter, sondern immer andere. Dewegen hab ich immer alles dabei...

  • 18w ago diekanika diekanika

    Eine kleine Wickelclutch mit pampers feuchttücher und schnulli....beim dritten ist man da nur noch sehr spartanisch unterwegs. 😁

  • 18w ago anjuschka87 anjuschka87

    Mein Großer hatte natürlich das erste Mal überhaupt die Windel gesprengt als wir unterwegs waren. Da hatte ich noch keine Wechselsachen dabei O.O zum Glück besuchzen wir ne Freundin mit Kind, sie hat uns dann was geliehen!

  • 18w ago steffi_mitdoppelfi steffi_mitdoppelfi

    Das eine Auge gehört doch Niklas...☺️Niedlich - ich liebe Genetik.🎈

  • 2w ago klingt_nach_angelina klingt_nach_angelina

    @mrs_flex87 späte Frage, aber was für einen Wickelrucksack hast/hattest du?:)

  • 2w ago mrs_flex87 mrs_flex87

    @klingt_nach_angelina ich habe einfach bei amazon wickelrucksack eingegeben und dann kommen da ganz viele, die alle sehr änhlich sind und meist so um die 30€ kosten. Mittlerweile nehme ich aber eher einen gut gepolsterten Rucksack und habe da eine kleine windeltasche drin, da es doch bequemer ist. 😊

Most Popular Instagram Hashtags