Instagram post by @_samu.storys123_ _samu.storys123_

Sarah

Am Nachmittag kommen der Bestatter und auch der Pastor. Alles wird besprochen. Wir äußern unsere Wünsche und er wird uns die meiste Arbeit abnehmen. Alles läuft an mir vorbei, wie in einem Film, als alle dem Pastor von Papa erzählen. Er bekommt so ein Bild davon, was Papa für ein Mensch war. Es fließen Tränen und ich sehne mich nach Samu. Seine Schulter zum anlehnen fehlt mir. Und dann steht er plötzlich im Raum. Er hat einen Gitarrenkoffer dabei. Jetzt weiß ich auch, wo er war und ein zartes Lächeln bildet sich auf meinen Lippen. Irgendwie logisch. Er stellt alles ab und kommt zu mir. Meine Mama erklärt dem Pastor, wer Samu ist und die Männer geben sich die Hand. Dann räuspert Samu sich und es wird still. Samu schaut abwechsend zu mir und Mama und sagt dann zum Pastor. "Ich möchte gerne singen für Klaus bei der Trauerfeier. Geht das?" "Aber sicher geht das Herr Haber. Wir machen alles so, wie es sich die Familie vorstellt. Nach der Trauerrede können sie singen. Oder auch am Grab. Besprechen sie das in Ruhe und sagen mir dann Bescheid." Samu nickt und schaut wieder zwischen mir und Mama hin und her. "Eine wunderschöne Idee Samu. Darüber hätte er sich gefreut!" Sagt Mama. Ich kann gerade nicht sprechen. Mir laufen schon wieder die Tränen. Deswegen hat er sich eine neue Gitarre gekauft. Samu hält mir ein Taschentuch hin und legt seinen Arm um mich. Meine Onkel und Tanten werden heute alle hier schlafen. Alle Cousins und Cousinen werden mit all den anderen Gästen zur Beerdigung kommen. Und dann ist der Tag da. Ein Freitag. Es nieselt am Morgen. Aber als wir alle fertig angezogen und bereit zum Aufbruch sind, klart es auf. Das war sicher Papa. Er weiß, dass Mama es hasst, wenn ihre Haare vom Regen nass werden.

#samuandsarah#samuhaber #hapahaber #sunriseavenue #samuhaberff

3 Comments

Likes

No Likes Yet

Most Popular Instagram Hashtags