literarischernerd literarischernerd

637 posts   3281 followers   947 followings

Flo  LiteraturNerd - der schnelle Weg zum guten Buch - meine Highlights und Tipps für Euch - Bücher mit ❤️ und 🤓

Gestern sprach ich mit @mosel_maedchen über Horrorliteratur, und wie schwer es mir fällt, adäquate Titel zu finden... Vor Jahren landete ich einen Volltreffer: #imagica von #clivebarker - Ich erinnere mich nicht mehr an viel, außer, dass es eine epische Fantasy Geschichte -gepaart mit krassen Horrorelementen- war. Beim lesen damals lief mir des Öfteren ein wohliger Schauer den Rücken hinunter. Schade, dass ich so lange nichts von Barker gehört, bzw. gelesen habe - er war der #neilgaiman meiner Jugend... und warum hat eigentlich noch niemand eine Serie aus Imagica gemacht? 🤔 Habt ihr noch Tipps, was guten Horror angeht? Theresa und ich würden uns freuen! (#stephenking kennen wir 😂) Einen wunderbaren Freitag Euch allen! #igreads #bookishfeatures #bookphotography #love #book #books #bookstagram #bookporn #follow #like #buchnerd #reader #literature #instareads #classic #bookstagrammer #iggermanlit #bookish #bibliophile #horror #fantasy

Achtung! Emotionaler Post! Die wunderbare @dandelion_and_burdock wollte ein #firstaidkit sehen - meines kommt erst heute - da ich an Tagen wie diesem definitiv eines brauche - erst zum Buch: #erichkästner - #lyrischehausapotheke - ein "Nachschlagewerk, das der Behandlung des durchschnittlichen Innenlebens" dient, und "seelisch verwendbare Strophen für alle Lebenslagen" bietet. Immer wenn der 20. Juli naht, werde ich nervös - heute wäre der Geburtstag meiner Mutter - und auch wenn ich sie immer noch (nach 12 Jahren) täglich vermisse (und an sie denke), ist es an solchen Tagen besonders schlimm - unsere Beziehung war eng und besonders - und es hat ein tiefes, schwarzes Loch in mir hinterlassen - "Stiller Besuch" Jüngst war seine Mutter zu Besuch.
Doch sie konnte nur zwei Tage bleiben.
Und sie müsse Ansichtskarten schreiben.
Und er las in einem dicken Buch.
Freilich war er nicht sehr aufmerksam.
Er betrachtete die Autobusse
und die goldnen Pavillons am Flusse
und den Dampfer, der vorüberschwamm.
Seine Mutter hielt den Kopf gesenkt.
Und sie schrieb gerade an den Vater: "Heute abend gehen wir ins Theater
Erich kriegte zwei Billets geschenkt." Und er tat, als ob er fleißig las.
Doch er sah die Nähe und die Ferne,
sah den Himmel und zehntausend Sterne
und die alte Frau, die drunter saß.
Einsam saß sie neben ihrem Sohn.
Leise lächelnd. Ohne es zu wissen.
Stadt und Sterne wirkten wie Kulissen.
Und der Wirtshausstuhl war wie ein Thron.
Ihn ergriff das Bild. Er blickte fort.
Wenn sie mir schreibt, mußte er noch denken,
wird sie ihren Kopf genau so senken.
Und dann las er. Und verstand kein Wort.
Seine Mutter saß am Tisch und schrieb.
Ernsthaft rückte sie an ihrer Brille,
und die Feder kratzte in der Stille.
Und er dachte: Gott, hab ich sie lieb! - den Worten Kästners habe ich nichts hinzuzufügen... #poetry #igreads #bookishfeatures #bookphotography #love #book #books #bookstagram #bookporn #follow #like #buchnerd #reader #literature #instareads #classic #bookstagrammer #iggermanlit #bookish #bibliophile #lyrik

Aus dem im Original schlicht #cransmontana (französischsprachige Gemeinde im Kanton #wallis) betitelten Roman von @monicasabolo wurde in der deutschen Übersetzung im @suhrkampverlag #diegoldenentage - Erzählt wird die Geschichte dreier Freundinnen (die 3 C's), die in den Sechzigern ein #jetset Leben führen. Doch, entgegen dem Titel ist nicht alles Gold, was glänzt - neben all dem Glamour, Geld & Champagner besteht das Leben dieser #jeunessedorée aus Tragik, Schicksalsschlägen und Einsamkeit. Der Klappentext spricht von "einem großartigen Roman, der an die Filme Sofia Coppolas erinnert" - das stimmt schon, die Stimmung passt - aber vor allem musste ich an #thevirginsuicides denken - ähnlich wie die Lisbon Schwestern werden die Freundinnen hauptsächlich durch die (männlichen) Augen anderer gesehen, geschildert und zu Fetischen stilisiert - die drei "C's" bleiben dadurch immer seltsam fremd und distanziert - ein Großteil der Geschichte wird aus den Blickwinkel einer Gruppe junger Männer geschildert, die unsterblich in die Mädchen verliebt sind - beim lesen musste ich sehr oft an #bonjourtristesse von #francoisesagan und die Werke von #sybillebedford denken - erzählen diese doch alle von einer untergegangenen Ära, voller Sehnsucht und Melancholie- deren Qualität erreicht Sabolo leider nicht, jedoch hat mich das Buch trotzdem ein Wochenende lang sehr gut unterhalten. Die Sprache ist äußerst poetisch und ich liebe eben diese Art von Geschichten - müsste ich das Buch mit einem Song beschreiben, wäre das wohl #wheredoyougotomylovely von Peter Sarstedt... "Sobald die drei auftauchten, wurde der Himmel stählern, brannte die Luft, reflektierte der Schnee ein gleißendes Licht. Alles erschien plötzlich so klar: die Linien am Horizont, die zugeschneiten Pässe, die fluoreszierenden Weiten. Die Elemente erwachten zu Leben, wie Fische nach dem Winterschlaf, und begruben uns unter sich." - Auf jeden Fall bin ich jetzt auch neugierig auf das erste Buch von Sabolo: "Das hat alles nichts mit mir zu tun" #igreads #bookishfeatures #bookphotography #love #book #books #bookstagram #bookporn #follow #like #reader #literature #instareads #classic #bookstagrammer #bookish #bibliophile

#professorbook - #rolfdobelli studierte Philosophie und Betriebswirtschaft in St. Gallen (klingt nach nem Mann für @atlanta_loves_books 😏) -Atlanta sucht diese Woche philosophische Werke - da gehört "Wer bin ich? - Indiskrete Fragen" aus dem @diogenesverlag unbedingt dazu. Hier gibt es keine Einführung ins Denken, hier werden keine Philosophen vorgestellt, hier werden keine theoretischen Gedankenkonstrukte erläutert - hier werden Fragen gestellt. Fragen, die dich zum nachdenken bringen und zwingen. Fragen, die dich zwingen, dich mit deinem Inneren auseinanderzusetzen- das kann weh tun - und soll es auch. #nosceteipsum besagte schon die Inschrift am Apollotempel in Delphi. Dobelli stellt Fragen, die das Leben, das Denken, das Glück, Sex, Ehe, Lügen, den Job, das Geld, Gott und den Tod betreffen. - ich liebe es. - fun fact: natürlich denkt man direkt an den #fragebogen von #maxfrisch und schreit: Plagiat! Aber Dobelli bezieht sich explizit auf Frisch und hat alles an unsere moderne Welt angepasst. - und: Frisch war nicht der Erste: schon #marcelproust hatte einen solchen Fragebogen erstellt - und dieser wiederum bezieht sich auf die englische High Society, die im 19. Jahrhundert diese Fragebögen als Gesellschaftsspiel nutzten. Genug "kluggeschissen", habt einen schönen Sonntag! ;) "Wunschlos Glücklich. Welcher Teil ist Ihnen wichtiger: wunschlos zu sein oder glücklich?" #werbinich #igreads #bookishfeatures #bookphotography #love #book #books #bookstagram #bookporn #follow #like #buchnerd #reader #literature #instareads #classic #bookstagrammer #iggermanlit #bookish #bibliophile #brosofbookstagram #philosophy #philosophie

Heute gibt es mal wieder ein wenig Alltag aus der #buchhandlung für Euch 😊 Ich möchte etwas thematisieren, auf das ich durch ein Gespräch mit der lieben @floskel_ aufmerksam wurde: Beratung. Zu erst muss ich gestehen: Als ich meine Ausbildung vor langer Zeit begonnen habe, war mir nicht bewusst, dass Menschen in eine Buchhandlung kommen, um sich ein Buch empfehlen zu lassen... (ich war jung & naiv - und ich habe mir meine Bücher immer selbst ausgesucht - ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, mir etwas empfehlen zu lassen🙈) Nun gut, Beratung - dass muss man lernen: Im Gespräch erfühlen und sich herantasten, was der Kunde mag und möchte - gezieltes Fragen, offenes Fragen und Gespür sind da sehr wichtig. (Vor allem auch, wenn der Kunde etwas mundfaul ist, oder ein Geschenk für eine Person sucht, die er kaum kennt...) Einfach ist es natürlich, wenn man mit dem Kunden auf einer Wellenlänge liegt, er den gleichen Geschmack hat, und man sich auch schon kennt - schwer wird es, wenn der Geschmack vollkommen verschieden ist, oder der Anlass für die Buchsuche "grenzwertig" ist (schlimmstes Beispiel ever, selbst erlebt: "Ich möchte ein Buch verschenken. Es darf nicht zu dick sein." - äh ja? - "Es ist für eine 16jährige - sie hat Krebs und wird diese Woche nicht mehr überleben - sie sollte es noch zu Ende lesen können." -Bähm - den ganzen Tag stand ich neben mir ... ) Ich für meinen Teil versuche immer auf jeden Kundenwunsch einzugehen, aber manchmal scheitert man eben - in vielen Fällen müsste das Buch erst geschrieben werden ... ( "es soll in der Karibik spielen, kein Drama, keine Liebesgeschichte (frisch getrennt!) -nichts historisches - und ein Hund soll drin vorkommen" 🤷🏼‍♂️ - ähm - ja ... ) Was man auch lernen muss: Mit Feedback umgehen - schön sind natürlich Kunden, die sagen: "Ach, sie haben das gelesen? Dann kann ich es ja blind kaufen - ihre Tipps sind immer toll!" -aber natürlich kann man nicht jeden Geschmack treffen und bekommt dementsprechend auch Kritik: "Das Buch, dass sie mir beim letzten Mal empfohlen haben, war total Scheisse/Mist/schlecht/unlesbar ..." Früher habe ich mir sowas sehr zu Herzen genommen ... Mittlerweile kann ich damit umgehen: 👇🏻

Ganz frisch erschienen und einfach #wunderbar! ❤️ Die Romantherapie für Kinder - 233 Bücher, die Kinder glücklich, gesund und schlau machen 😊 Viele erinnern sich sicher noch an die grandiose Version, die vor ein paar Jahren für Erwachsene erschienen ist - danach wuchs meine Wunschliste ins unermessliche... ich befürchte, dies wird hier nicht anders sein 🙈🤷🏼‍♂️ - wieder bieten uns Ella Berthoud und Susan Elderkin (und die Übersetzerin Traudl Bünger, die auch deutsche Klassiker miteinbezieht) eine wunderschöne Auswahl von Kinder- und Jugendbüchern, die man in bestimmen Lebensphasen und -Situationen zur Hand nehmen sollte. Aufgebaut ist das ganze wie ein medizinisches Wörterbuch, von A-Z werden für jedes Problem die passendsten Bücher vorgeschlagen - erzählt im schönsten Plauderton und immer "Lust-auf-mehr" machend! ❤️ Von unbekannten Lektüren bis hin zu bekannten Klassikern (die dann plötzlich auch mal in einem anderen Licht erscheinen können) ist alles dabei! Absolute Empfehlung! #thestorycure erschienen im @inselverlag. #igreads #bookishfeatures #bookphotography #love #book #books #bookstagram #bookporn #follow #like #buchnerd #reader #literature #instareads #classic #bookstagrammer #bookish #bibliophile #childrensbooks #childrensclassics #brosofbookstagram #bookhaul

"Das Rad an meines Vaters Mühle brauste und rauschte schon wieder recht lustig..." Nie werde ich diesen Anfangssatz vergessen, gehörte #ausdemlebeneinestaugenichts von #josephvoneichendorff doch zu meinen verhasstesten Schullektüren überhaupt! 🙈 Ich gehörte damals zu den Nerdschülern, die auch wirklich jede (!) Lektüre komplett gelesen haben (... damals gab es auch noch kein Wikipedia *hüstel*) - und es dann auch noch meist genossen haben 🤓 - an diesem "Meisterwerk" der Spätromantik bin ich jedoch leider grandios gescheitert ... jetzt ist ganz frisch im @inselverlag diese wunderschöne Ausgabe, illustriert vom Meister #hanstraxler, erschienen - und glatt habe ich Lust, es doch nochmal mit dem Taugenichts aufzunehmen 💕💕💕 #igreads #bookishfeatures #bookphotography #love #book #books #bookstagram #bookporn #follow #like #buchnerd #reader #literature #instareads #classic #bookstagrammer #iggermanlit #bookish #bibliophile #brosofbookstagram #deutscheromantik #illustration #illustrationart

Ich bin verliebt - verliebt in #dorisknecht und ihre Protagonistin Antonia - ja, komplett verliebt in #besser. Eigentlich wollte ich es die Tage nur "mal kurz" anlesen - und war auf einmal 120 Seiten tief in der Geschichte - den Rest habe ich quasi genauso schnell aufgefressen - worum gehts? Die Künstlerin Antonia lebt ein Leben, um das viele sie beneiden - reicher, liebevoller Mann, 2 Kinder, (ein toller Lover), ein exklusiver Freundeskreis, Kultur satt -all das in der gehobenen Wiener Society. Doch Antonia hat ein dunkles Geheimnis, welches plötzlich ihre komplette Existenz bedroht - seiner Herkunft und Vergangenheit kann man nur schwer entfliehen. - Die österreichische Journalistin und Kolumnistin Knecht hat einen unnachahmlichen Schreibstil und ein unglaublich geschultes Auge, wenn es um Menschen und deren Verhalten geht: Manche Kapitel bringen die Geschichte weiter, andere sind einfache nur kluge und bitterböse Reflexionen und Beobachtungen über das Leben. So ehrlich und böse, dass es fast an Sibylle Berg heranreicht. Mein absolutes Highlight ist das Kapitel, in dem die Protagonistin über ihr schreiendes Kleinkind nachdenkt, quasi ihre Hülle verlässt, und sich und das Kind "von außen" beobachtet - ehrlich, hart - und unglaublich witzig. Frau Knecht legt gerne den Finger in die Wunde - deswegen möchte ich auch hier eine kleine Warnung aussprechen: dieses Buch wird sicherlich nicht jedem gefallen - Antonia ist ein schwieriger Charakter, das Buch bevölkert von unsympathischen Charakteren - Man muss schon ein klein wenig misanthropisch veranlagt sein, um das zu schätzen 😉 Auch besteht die Gefahr, sich in einigen Gedankengängen stark wiederzufinden- auch das wird nicht jedem gefallen - ich für meinen Teil danke @schubarb von Herzen, die mir dieses Buch geschenkt hat, und so meine Liebe für Doris Knecht entfacht hat - weitere ihrer Titel, erschienen im @rowohltverlag, werden nun sicher folgen! 💙💙💙 #igreads #bookishfeatures #bookphotography #love #book #books #bookstagram #bookporn #follow #like #buchnerd #reader #literature #instareads #classic #bookstagrammer #iggermanlit #bookish #bibliophile #brosofbookstagram #satire

Ich brauch mal wieder Eure Hilfe! 😊 Im Laufe des Vormittags werde ich ein grandioses Buch beenden - Rezi folgt wohl morgen - und was les ich dann danach???? Da das beim letzten Mal so toll funktioniert hat, wollte ich Euch das einfach wieder entscheiden lassen! 😊 Welches Buch möchtet ihr von mir rezensiert haben? - Oder habt ihr schon was davon gelesen und für gut befunden? 🤔 Lasst es mich in den Kommentaren wissen! ❤️ Habt einen wunderbaren Sonntag! Zur Wahl stehen: Zadie Smith: Swing Time/Dominic Smith: Das letzte Bild der Sara de Vos/Amy Liptrot: Nachtlichter/Rodrigo Hasbun: Die Affekte/Mackenzi Lee: Cavaliersreise #igreads #bookishfeatures #bookphotography #love #book #books #bookstagram #bookporn #follow #like #reader #literature #instareads #classic #bookstagrammer #bookish #bibliophile #bookhaul #bookstack #brosofbookstagram #zadiesmith #mackenzielee #amyliptrot #rodrigohasbun #dominicsmith

"That day was the beginning of my friendship with Sebastian, and thus it came about, that morning in June, that I was lying beside him in the shade of the high elms watching the smoke from his lips drift up into the branches." - a pure Classic (in a wonderful Edition @diogenesverlag) and my contribution to #bookstapride #bridesheadrevisited by #evelynwaugh #igreads #bookishfeatures #bookphotography #love #book #books #bookstagram #bookporn #follow #like #buchnerd #reader #literature #instareads #classic #bookstagrammer #britishliterature #bookish #bibliophile #wiedersehenmitbrideshead #charlesryder #gaystagram #brosofbookstagram

Most Popular Instagram Hashtags