[PR] Gain and Get More Likes and Followers on Instagram.

lebenslust__ lebenslust__

2089 posts   166615 followers   401 followings

Jill & Mia & Emma 👩🏻👧🏼🐶  📩 jillseirafi@googlemail.com 🌸 Eigentlich will ich nur Netflix gucken. 📺 Meinen Schmuck und Handyhüllen findet ihr hier ☺️http://stilnest.com/life-joy

http://stylink.com/lebenslust__

#Werbung - Heute ist der offizielle "Tag der Dankbarkeit". Merci hat dazu die "Danke sagen"-Kampagne in's Leben gerufen und ich möchte mich vor allem bei einem Menschen bedanken: Meinem Kind.

So kitschig es auch klingen mag, aber ohne mein Kind wäre ich nicht der Mensch, der ich bin und dafür möchte ich ihr danken.

Ohne sie, hätte ich nicht all diese tagtäglichen Aufgaben, die mich so erfüllen, wie nichts Anderes auf dieser Welt.

Ich liebe dieses Mutter-Ding, mit allem was dazu gehört.

Dafür würde ich ihr gerne jeden Tag danken.

Einfach, dass ich dank ihr, Mutter sein darf.

#merci

Und unter anderem sollten wir uns auch in den ganzen sozialen Medien mehr dafür einsetzen, mehr Liebe statt #shitstorm zu verbreiten.

#thankstorm, hört sich auch schon viiiel schöner an. 👏🏼❤️ Und wer noch Lust auf ein Gewinnspiel hat, der kann bei www.merci.de gern mal vorbeischauen.

Ganz viel Liebe und Dankbarkeit auch an euch heute da draußen! ❤️
.
Um mich wird es jetzt erstmal ruhiger, ich scheine nämlich die Grippe zu haben.
Morgen kommen erstmal die Blutwerte aus dem Labor.
Meine Freunde kümmern sich solange abwechselnd um Mia und Emma.
Bis bald ❤️

Das Bild entstand noch letztes Jahr im Sommer und schon da, war ich in die Kinder meiner Freundin so vernarrt, wie ich es heute noch bin.
Aber heute wird Mia's beste Freundin Olivia 5 und wir dürfen ihn mit ihr feiern und den Tag genießen. 👑
Ich wünsche mir so sehr, dass sie immer bei uns sind, dass die Worte, die ihre Mutter immer zu mir sagt, für immer stand halten : Ihr seid keine Freunde mehr für uns, ihr seid Familie.
Ein größeres Kompliment, kann man uns denk ich, nicht machen.
Also genießen wir den heutigen Tag als Familie, feiern den Geburtstag der kleinen großen Maus mit all ihren Kitafreunden und sind Samstag, wenn nur die Familie und die Engsten kommen, ebenfalls wieder am Start.
2x Kuchen in der Woche?
Na umso besser 🎉
#happybirthday #mylove #blessed #family #bestie

Ich glaube, ich habe gestern etwas für Verwirrung gesorgt...plötzlich hatte ich nämlich um die 10 Nachrichten, wie denn der Rabattcode für @baborofficial nun wäre 😅🙊
HEUTE gibt es ihn aber dann 🤓
Großes Sorry! Wollte euch nicht verwirren 🙃
"JILL2017" ist der 15% Rabattcode und jetzt könnt ihr loslegen beim shoppen 👏🏼🎉
Gestern hat Mia ja wunderbar gezeigt, wie viel Spaß die tägliche Reinigung bringen kann. 😅
Und hier nochmal das Set, was ich mir vor kurzem ausgesucht habe.
Vielleicht legen es sich ja auch noch welche zu 🙃❤️
#werbung #babor #baborista
.
Wir haben ansonsten den halben Tag gebacken, denn Morgen hat Olivia Geburtstag UND meine @nicinovah , aber mit der und ihrem Cousinchen @pppawy , sitzen wir jetzt schon mal in gemütlicher Runde zusammen.
Mit Pizza und Wein 🍷 🍕🤓
Schönen Abend euch noch 😚

Kleine große Liebe ❤️
#motherdaughter

Okay Leute : Mama platzt vor Stolz!
Heute hatten wir ein Gespräch mit der Kita-Ärztin und ooooh mein Gott.
Ich bin immer noch ganz aus dem Häuschen. 🙆🏻💕
Wir haben so so viel Lob bekommen, was Mia denn für ein toll entwickeltes Kind wäre, dass sie vor Selbstbewusstsein nur so strotze, dass es pupsegal wäre, wenn sie als "Kannkind" jünger ist als die anderen in der 1.Klasse..eben wegen ihrer Stärke.
Dieses wissbegierige Kind würde sich ein Jahr länger in der Kita wohl nur langweilen und wäre jetzt schon ein wenig unterfordert.
Denn Mia will mehr und hat unglaublichen Spaß daran Dinge zu lernen, rastet aber auch nicht aus, hat sie mal keinen Erfolg.
Eher lacht sie mittlerweile und versucht es dann nochmal (das war nicht immer so 🙈).
Was sie sehr überraschend fand ist, das Mia wahnsinnig auf Bücher abgeht, wie weit ihr Sprachgebrauch ist und wie gut sie malen kann.
Überaus pfiffig und keck wäre sie. 🙃
Ich hab fast geheult als sie mehrmals meinte : Das haben sie echt gut hinbekommen.
Ja man.
Jede Wut, jede Träne und Verzweiflung haben sich am Ende gelohnt dieses Kind dahin zu bringen, wo es jetzt steht.
Ich häng mir heute einfach selbst 'nen Orden um und es ist mir wurscht, wenn jemand meint, ich würde angeben.
Denn ich weiß, was ich seit fast 5 Jahren meist alleine für Anstrengungen auf mich genommen habe..das heute, war einfach eine Belohnung und Anerkennung für mein Muttersein und das man es als Alleinerziehende, auch super allein hinbekommen kann. 🤗🥇
Denn es ist ein Unterschied einen Vater zu brauchen, oder einen zu wollen.
Habt ihr keinen, ich sag's euch : Braucht ihr auch keinen.
Ihr seid stark, glaubt mir, auch allein. 💪🏼👏🏼

Weißt du Emma,
meistens ist das im Leben so,
in meinem zumindest,
dass die Dinge, auf die man länger wartet, sich irgendwie am Ende immer mehr lohnen.
Oft habe ich etwas zu schnell,
zu stark gewollt und am Ende war ich immer enttäuscht, weil mir etwas zeigte, dass die Zeit noch nicht gekommen war.
Und dann fing ich an auf mein Inneres zu hören, so schwer es mir manchmal auch fiel.
Geduld, ist nämlich nicht meine Stärke.
Ich fing also bei allem an zu warten, bis mir mein Gefühl, dieses "Startsignal" gegeben hat.
Vor 4 Monaten, hat es dann endlich auch bei dir angesschlagen und ich habe dich zu mir geholt.
Das verängstigte geschundene Tier, läuft heute also mit mir durch die Wälder, schaut mich an, als wäre ich das Schönste auf der Welt und schenkt mir Liebe, wie ich sie von manchen Menschen mir immer gewünscht hatte, aber nie bekommen habe.
Danke, für dein Wesen.
Danke, für deine Zeit und deine Zuneigung.
Dein unerbittliches Zeigen von "Ich gehöre dir", dein auf mich hören und immer nach mir Ausschau halten.
Deine nassen Schlabber-Küsse und dein dicker Hintern, der immer auf meinem Platz, ob Sofa oder Bett, sich breit macht.
Ich hab dir ja mal versprochen, dass ich dich rette..dass hab ich wohl gemacht aber viel mehr, hast du dich nach so unglaublich kurzer Zeit, selbst gerettet.
Weil du mir vertraut hast.
Danke dafür.

Das typische Mia-Lachen. 😍☀️☀️☀️☀️🍂🍂🍂🍂

Bei diesem Bild, schreit es für mich irgendwie nach Herbstfarben, auch wenn ich keine Ahnung habe, was wir da eigentlich tun.
Das Erste was mir da nur auffiel, war, dass Mia echt kleine Hände hat, obwohl meine auch schon echt winzig sind.
Und sie hat immer noch Babyspeck..da unten am Kinn 😍 👶🏼
Aber was hier ein Meilenstein an Erfolg mit sich gebracht hat, ist nicht nur dass mein Kind nicht mehr die Welt unter gehen sieht, wenn sie bei Brettspielen verliert, nein nein, unsere Emma läuft auf dem Feld mittlerweile ohne Leine und hört auf's Wort. 🙆🏻
Unglaublich, aber wahr.
Schön für sie, weil sie sich endlich frei bewegen kann, schön für mich, weil ich nicht immer aufpassen muss, nicht in den Matsch gezogen zu werden.
Gleich geht's dann nochmal 'ne Stunde raus, durch's Gras hoppeln.
Das Wetter ist nämlich auch hervorragend für alles heute 😎 ☀️🍂 #stylink

Was will ich mehr? ❤️
#glücklichbiszummond #undwiederzurück

Werbung*/ Hello meine Lieben, ich darf euch jetzt stolzeshalber verkünden, dass es ab heute die neue "Powerful Pink" der "Complete Salon Manicure"- Reihe von @sallyhansen_de zu kaufen gibt 👏🏼💕🎉
Zu sehen auf dem Bild mein kleiner Liebling "rose-colored-Glasses" 💅🏼 Die Farben sind auf den Spätsommer/Herbst und den Farben die zu dieser Zeit in unseren Kleiderschränken rumwuseln, abgestimmt. 😎
Haben sie gut umgesetzt, ich bin auf jeden Fall schon mal Fan der Farben. 🙆🏻
#sallyhansen #mysallynails #powerfulpinks #completesalonmanicure #werbung
.
Ich lümmel jetzt schon in meinem Bett mit der kränklichen @lennis_view ..werde jetzt aber noch im strömenden Regen mit Emma raus müssen..aber Madam Emma, hat ja jetzt einen Regenmantel, was das Ganze etwas erträglicher für sie als "Gutwetterhund", macht ☔️ 🐶
Und dann machen wir noch einen kurzen Abstecher zur Tanke, kaufen Kekse 🍪 und ich verkrümmel mich mit Tee wieder zurück in's Bett.
Was ein perfekter Tagesabschluss, ich könnte nicht zufriedener sein 👏🏼💕🍂

Da der Herbst 🍂 anscheinend hier endlich angekommen ist, darf ich auch mein obligatorisches Herbstbild aus Hannover mal wieder zeigen.
Na, wer erkennt die Gegend? 🤓
Ich war in den letzten Tagen so gefangen in diesem ganzen "Reallifeshit", dass ich ganz vergessen habe, dass auch turbulente Zeiten, wieder zuende gehen.
Endlich ist wieder Ruhe eingekehrt.
Endlich. 🙏🏼
Mein Hauptkopfzerbrechthema war Mia.
Mit uns war alles ok, sie selbst war nur für sich das eigene Problem aber tadaa, Mama Jill hat es nach 1,5 Wochen hinbekommen, dass klein Mia wieder glücklich sein kann.
Und ja, es stimmt..ist das Kind unglücklich, bist du es doppelt und dreifach..ist es aber wieder glücklich, bist du es automatisch auch.
Und ich freue mich auf den Herbst und die Zeit mit meiner Mia.
Auf den Wald, die Luft, den Tee den ich mir seit Montag wieder literweise koche und auf meine Wärmflasche, die mir paar Euros meiner Heizkosten erlässt.
Ich hatte echt keine Lust mehr auf Sommer..ich werde anscheinend alt, denn es ist das erste Mal in meinem Leben, dass ich den Herbst und das, was er mit sich bringt, herbeigesehnt habe. Das Alter bringt halt Veränderungen. Nicht falsch verstehen 🍂🍁 #herbst #autumn #vsco

...heute war es eher wolkig, statt heiter, in unseren Köpfen. ☁️ ☀️
Aber am Ende des Abends, ich stand auf dem Feld, die Sonne kam gerade für die letzten paar Minuten raus um sich zu verabschieden, strahlte mir dabei mitten in's Gesicht, dass meine Augen sich zukneifen mussten...
hörte ich plötzlich Donner.
Und drehte mich um.
Alles war grau und dunkel, da auf der anderen Seite des Felds.
Ich stand also auf der Sonnenseite, da, wo ich immer stehen wollte.
Und mein Kind, was den ganzen Tag gegen mich war, bastelte vor dem Zubettgehen eine Art Collage, die aus meinen und ihren Fotos bestand.
Und sie sagte, dass sie mich sehr liebe.
Dass ich schöner bin, wenn ich lächle und ihr alles leid täte, aber dass sie mich später stolz machen wird.
Ich denke, so kann ein vielleicht etwas blöder Tag, zu einem sehr guten Abend werden. 🌙

Most Popular Instagram Hashtags