kuestenmaedsche kuestenmaedsche

411 posts   1976 followers   375 followings

  ⚓ meehr im Herzen ⚓

Hallooooo #ibims, der begossene Pudel! đŸ€Ł #longtimenoselfie! Also, #camping ist echt #lebenamlimit ne! Ich bin ja von meinen zehn Jahren Jugendlagerbetreuung Einiges gewohnt... Aber so ohne Betonsockel und Holzpritsche... Is noch mal ne andere Nummer! Gewitter hatten wir hier reichlich gerade und wĂ€hrend der Regen (ich wĂŒrde gern sagen "sanft", aber das wĂ€re gelogen) auf das Dach unserer Zeltveranda (ich sag ja #luxuscamping) trommelte, entschwand der Zwerg, auf Papas Armen schaukelnd ins Abendlicht sinnierend, ins Land der TrĂ€ume ❀ Campen ist großartig! Und mit einem Blick auf den tĂŒrkisgrĂŒnen See und einem Song der so schön zur Stimmung passt ( von den Lyrics nur so halb) sage ich #gutenacht! "I could say I'm sorry
But I don't wanna lie
I just wanna know if staying
Is better than goodbye

Ooh skies are black and blue
I'm thinking about you
Here in the calm after the storm

Ooh after all that we've been through
There ain't nothing new
Here in the calm after the storm!" - The Common Linnets, Calm after the storm
#sommerabendeamsee #wirtauschtenschĂŒchternaugenblicke #imsonnenuntergangsklischee #summervibes #sommer #lakeside #theoutdoors #campside #emeraldlake #ohduschönesdeutschland #hoffentlichbiegtdieserhashtagnichtrechtsab

Halli Halloooo zusammen! Wir haben uns spontan entschlossen, den RumĂ€nienurlaub im September gegen eine Woche Luxuscamping am Bodensee einzutauschen! #naja #fastspontan! Denn - zum einen ist das kleine Nest in Transylvanien in das wir zur Hochzeit eingeladen waren so weit weg und schlecht zu erreichen, dass wir vermutlich in der selben Zeit auch den Atlantik schwimmend durchqueren könnten! Der als Alternative gedachte #roadtrip fĂ€llt auch aus, da - oh Wunder - keine Autovermietung erlaubt, mit den Mietwagen ins Land zu fahren! Und da da wir zu viert mit zwei Kindern wĂ€ren, hĂ€tte es einen Bus gebraucht! So also Deutschlandurlaub am Bodensee (und wenn jetzt jemand kommt und sagt "Das ist ja eigentlich wie am Meer" fĂ€ngt der sich eine! 😊 #justkidding #maybenot) Trotzdem, wir sind #excited und um sehr viel Geld Ă€rmer! So ne anstĂ€ndige Grundausstattung geht doch ordentlich an die Knete! #itsallaboutthemoney Heut und morgen also Testlauf am Langener Waldsee #urlaubindernachbarschaft! Super schön, ich glaube #camping ist mein Ding! 😊 #onetimeinbandcamp #einschelmwerbösesdabeidenkt So - sorry fĂŒr die #hashtageskalation aber ihr wisst ja, ich war mit der Frau Kakao real #dashörtsichaufjedenfallunanstĂ€ndigan das fĂ€rbt ab @frau.kakao.macht.tv 😘
đŸ€— Over and out bi#*&;es ❀ #theoutdoors #intothewild #campside #summervibes #summerfeeling #summerdays #sommer #mypointofview #fromwhereisit #lakeside #summeratthelake #butfirstcoffee

Manchmal wĂŒhlt mich etwas so sehr auf, dass ich platzen könnte. Mein Ventil seit einem Jahr, finde ich hier. Darum muss es auch heute raus! Vorhin und durch Massa kam ich auf den Account der unfassbar starken und beeindruckenden @vriesl (und entschuldige bitte, dass ich dich jetzt so platt erwĂ€hne, aber sonst fehlt der Zusammenhang). Ihre Geschichte könnt ihr euch selbst erlesen, denn sie ist es mit jedem Buchstaben wert. Und nun sitze ich hier und könnte heulen und schreien und wĂŒten und ausrasten, weil das Leben so unfassbar, UNFASSBAR ungerecht sein kann. Weil ich Angst habe. Und weil es mir noch immer und obwohl mir solche Geschichten leider jeden Tag begegnen und ich versuche mich immer und immer daran zu erinnern, wie gut es mir geht, wie unglaublich leicht ich es im Leben hatte, nicht ausreichend gelingt, das zu wĂŒrdigen #bandwurmsatzatitsbest #sorrynotsorry. Und ja darĂŒber habe ich schon oft geschrieben und JA man könnte auch sagen „Wir haben eben immer Tage, an denen wir uns wegen Kleinigkeiten aufregen, das ist doch menschlich!“ Ist es. Alles. Aber es ist nicht fair und es reicht nicht. Mir nicht! Ich bin leicht (mein Mann wird an dieser Stelle den lĂ€ngsten Lachanfall seines lustigen Lebens bekommen!) hypochondrisch veranlagt und raste gern mal aus wegen eines Zwickens im Hintern (oder sonst wo). Anstatt endlich zu akzeptieren, dass ich (vermutlich) kerngesund bin, verschwende ich viel zu viel Zeit damit, mich mit „was wĂ€re wenns“ aufzuhalten. Und dafĂŒr ist die Zeit doch schlichtweg zu kostbar. So lang ich den Satz „Du bist krank!“ nicht höre, sollte ich meine Lebenszeit doch nicht damit verschwenden, mich vor ihm zu fĂŒrchten. Anstatt mich darĂŒber aufzuregen, dass der Bennerich manchmal anderthalb Stunden braucht um einzuschlafen, sollte ich ihn doch in den Arm nehmen und sagen „Komm her mein Liebling, diese Zeit ist sowieso viel zu kurz!“. Anstatt mich darĂŒber zu Ă€rgern, dass mein Hintern zu dick, meine Augen nicht gleich groß, mein Konto nicht voll genug, meine Wohnung nicht stylo genug, mein Kleiderschrank zu langweilig ist, meine Follower zu langsam mehr werden (ja, es gibt so Tage und sie sind schlichtweg SCHWACHSINN) #blablabla âŹ‡ïžâŹ‡ïžâŹ‡ïž

Guten Morgen ihr Lieben! Das Wochenende ist vorbei. Ein Wochenende, an dem ich aus gegebenem Anlass nichts zu sagen hatte, beziehungsweise nichts sagen wollte. Wenn einem die Worte fehlen, ist es manchmal die beste Idee einfach auch nichts zu sagen! Das schien mir angemessen, denn nahestehende Personen haben schon die richtigen gefunden! So sprach ich mein Beileid aus, schickte meine Gedanken und ließ es dabei bewenden! Vermutlich bleibt alles noch lang in unseren Gedanken und das ist gut so! Der Zusammenhalt und das MitgefĂŒhl, das zu beobachten ist, ist einfach nur toll! Wir können nur da sein und mitfĂŒhlen, aber wir können nicht heilen! Was wir aber machen können, ist die Woche beginnen mit Respekt vor dem Leben und Hochachtung vor der Liebe! Mit WertschĂ€tzung fĂŒr unseren stinknormalen, langweiligen und vielleicht nervigen Montag Morgen. Denn andere wĂŒrden gerade alles tun ihn zu haben! In dem Sinne wĂŒnsche ich euch wunderbaren Menschen einen nichtsdestotrotz schönen Wochenstart!
#worshipeveryday #liebeliebeliebe #lovehimtothemoon #mamaundsohn #jungsmama #ostseeliebe #ostsee #nordlicht #nordischbynature #thereisnoplacelikehome #sandigefĂŒsse #salzigeherzen #latergram

Gestern Abend, wĂ€hrend der Zu - Bett-geh-vorlese-Runde, blĂ€ttert Benkovski zum Ende des Buches, ihr wisst schon, die auf der nichts mehr steht. In KinderbĂŒchern ist da ja dann gern noch ein Bild! Ich, in meinem erwachsenen Lesefluss unterbrochen sage "Ben, komm wir blĂ€ttern zurĂŒck und lesen weiter. Hier gibt es nichts mehr zu erzĂ€hlen!" Und blĂ€ttere wieder zurĂŒck! Wehement schiebt eine kleine Hand meine weg, blĂ€ttert wieder zum BuchrĂŒcken! "Ben, da steht nichts mehr, das ist nur ein Bild, da gibt es keine Geschichte mehr #shameonmeĂŒbrigensandieserstelle #ichglaubichwarmĂŒde!"... "Mama... Doch, da is Dichte!!!" Und so erzĂ€hlte ich ihm die ausgedachte Geschichte von zwei HĂŒhnern, die auf einer sommerlichen Blumenwiese nach goldenen Erdbeeren suchten...! Ein Kinderkopf ist das Wunderbarste! 😍 Einen schönen Abend meine Lieben! 😘😘😘 #fantasie #freeyourmind #kindermundtutwahrheitkund #oderso #kunterbuntegedanken #inspiration #storyteller #littlegrimm #ohboy #jungsmama #meinjunge #goldschopf #blondie #toddlersofig #instakid #candidchildhood #childhoodunplugged #unseralltagistihrekindheit #lovehimtothemoon #andback #dakönntahundertmalmitdenaugenrollenunddenhĂ€shtĂ€gcheesyfinden #liebeliebeliebe #wirdeshierimmergeben #solljamenschengebendiesichdarĂŒberbeschweren ne @frauheute 😉 #flamingo #summerdays

Wenn der Sommer sich verkrĂŒmelt, muss man ihn eben anlocken! Kein bessererererer Köder, als #ananas! Bekanntlich raste ich ja schon seit Jahren auf alles aus mit Ananas... en ... ii... is? #wennmirjemalsjemanddenkorrektenpluralmitteiltistermeinheld! Ich bin mir ja sicher, dass ist nur eine Phase, wie alles im Leben! Und mit Phasen kennen wir #muddis uns ja aus nech!? Da geht noch was in Sachen #summervibes! Liebsten Dank fĂŒr euer Feedback zu gestern Abend, das hat mir viel bedeutet! Ich hab noch so zwei drei, die ich schon vor lĂ€ngerer Zeit geschrieben habe #mĂŒsstajetztdurch! 😉 Ihr seid die Besten, ich wĂŒnsche euch einen tollen #vizefreitag Cheers! 😘

#pineapple #pineapplelover #youarethepineappleofmyeye #itsapineapplekindofday #summerfeeling #summerdays #sommer #sonne #sĂŒdfrĂŒchte #đŸ€Ł #gutenmittag #tothewall #tropical #clubtropicana #imvorgarten #potd

Vor drei Wochen, am letzten Abend der Kieler Woche, schrieb ich den folgenden Text, nachdem mir ein kurzer Moment nicht aus dem Kopf ging. Leider gibt es davon kein Foto, darum muss ich versuchen, ihn euch so gut wie möglich zu beschreiben. Inmitten von all dem Rummel, den Lichtern, der Hektik, dem LĂ€rm und der vielen Menschen, stand ein alter Mann. Ein Seemann. Vielleicht Ende sechzig. Ein wettergegerbtes Gesicht, ein weißer Bart, weite Hosen ĂŒber den Beinen, diese so krumm, dass sie aussahen wie SĂ€bel. In der Hand ein Schifferklavier und im Blick - Ferne, Trauer, Schmerz, Sehnsucht. So viel. Er stand da und spielte ein Lied, dass von großen Weiten erzĂ€hlt, von Gischt und Wellen und der tĂŒckischen Liebe der See. Und so wie er da stand, berĂŒhrte er etwas in mir. Denn er passte nicht in diese Welt. Die Lichter, die sein faltiges Gesicht erhellten, waren zu grell, der LĂ€rm um ihn herum verschluckte die Melodie seines wunderschönen Instrumentes. Und inmitten des Trubels, wirkte er zu reglos und zu still. Ich fragte mich, wie es sein muss, wenn die Welt einen hinter sich lĂ€sst. Er stammte so eindeutig aus einer anderen Zeit, dass sich diese um ihn herum fast zu beugen schien. Als wolle sie ihn wieder mitnehmen an einen Ort, der von BestĂ€ndigkeit geprĂ€gt ist. In der er zur See fuhr, sich an ihre Gebote hielt, an ihre Traditionen. Oder in ihr unterging, wenn er es nicht tat. Ein Leben im Takt der Wellen. In der es keine Trends gibt, die schon tot sind, kaum das sie geboren wurden. In der sich die Menschheit nicht mit jedem Atemzug verĂ€ndert. Wie ein Kaleidoskop, das durch die leiseste BerĂŒhrung seine Perlen durcheinander wirft und ein neues, immer anderes Bild zeichnet. Langsam, im Rhythmus des Meeres. Hin und wieder durch einen Sturm aufgebauscht, aber noch immer die See, egal was er tat. Man sah ihm an, wie wenig er die Welt verstand, die um ihn herum so gnadenlos auf ihn einlĂ€rmte. Ich schenkte ihm ein LĂ€cheln, ließ meinen Sohn eine MĂŒnze in seinen Korb werfen, sah ihn an und lĂ€chelte wieder. Seine Augen schauten zurĂŒck, mit brĂŒchiger Stimme sagte er leise "Vielen Dank - und einen schönen Abend!" Ich nickte ihm zu, wĂŒnschte ihm das Selbe und kurz, ganz flĂŒchtig âŹ‡ïž

Ich war einkaufen! Was ich suchte, war ein weißes Shirt! Nichts weiter! Simpel, unspektakulĂ€r! Woran ich nicht dachte, war der Zeitpunkt! SALE! Aus jedem Schaufenster brĂŒllten die Schilder mich an! Rot, grell, leuchtend! "Beachte mich! Ich gebe dir, was du willst! Was du brauchst und das alles mit bis zu 70% Rabatt!" Über die TĂŒrschwelle getreten, stolperte ich bereits ĂŒber das erste achtlos runter geworfene Teil! Oder verloren, wer weiß! Der Effekt ist der Selbe! Was ich sah, waren Berge von Kleidung! Noch vor einem halben Jahr, gingen Frauen mit glĂ€nzenden Augen an den Kleiderstangen vorbei, ließen die Finger ĂŒber das Material gleiten und schlossen am Ende glĂŒckselig die Finger um die Henkel einer matt glĂ€nzenden TĂŒte. Und nun? Wenige Monate spĂ€ter liegen sie da! AufgetĂŒrmt, zusammen geworfen, ein WĂŒhltisch, auf dem nichts mehr wertvoll scheint! WĂ€hrenddessen hĂ€ngen in der Ă€ußersten Ecke bereits die neuen StĂŒcke, warten darauf, befĂŒhlt, angehimmelt und mit nach Haus genommen zu werden, bis auch sie ihre Halbwertszeit hinter sich lassen! Es stieß mich ab und ich konnte doch nicht wegsehen! Wie bei einem Unfall, bei dem ehemals schöne und glitzernde Dinge, die fĂŒr sich beanspruchten besonders zu sein, kollidierten und zu einer bunten, undefinierbaren Masse verschmolzen! Auf dem plötzlich billig wirkenden Material hatten ZiehfĂ€den, Make-Up Reste und erste Risse Spuren hinterlassen! Ich ging hinaus und war irgendwie deprimiert! Worauf ich hinaus will, weiß ich gar nicht so genau! Aber in meinem Kopf setzte es sich fest! In unserem Leben ist so wenig von Bestand! Nicht mal unsere Kleidung! Ich kann mich nicht ausnehmen. Die Dinge, die ich schon seit Jahren habe, kann ich an einer Hand abzĂ€hlen! Und ich nahm mir vor, weniger zu brauchen und dabei doch mehr zu haben! Weniger zu wollen und mehr zufrieden zu sein! Alles was ich brauche ist doch sowieso hier! Gleich neben mir und nah an meinem Herzen! ❀

Einen wunderschönen #sundaymorning meine HĂŒbschen! Ich habe gestern den ganzen Tag mit meinen Besten verbracht zum #jga meiner liebsten @bauchkribbeln Sonne und WĂ€rme, Lachen und Liebe! Ganz viel Liebe! Freunde wie euch zu haben ist das wertvollste aller Geschenke! ❀ Auch wenn leider eine fehlte, fĂŒhle ich mich doch immer komplett, wenn ich mit euch zusammen bin #friendshipgoals!
Auf weitere gemeinsame Jahrzehnte đŸ„‚#cheers #thatswhatfriendsarefor #girlssquad #crewloveistruelove #widy
#weekendvibes #weekendisforfamily #andfriends #meandmygirls
P.S.: Ich hoffe, alle meine lieben Hamburger haben den ersten großen Schock ein wenig verarbeiten können und es geht euch allen gut? Ich denke dazu haben sich schon viele sehr eloquente Menschen geĂ€ußert, deren Worte alles gesagt haben, was es zu sagen gibt! Ich denke außerdem, es muss fĂŒr solch hirnverbrannten und einfach beschrĂ€nkten, strunzdummen Vandalismus nicht noch mehr Plattform geschaffen werden, als er sich eh schon auf so zerstörerische Art und Weise genommen hat! Das das, was passiert ist nichts mit Protest als Zeichen einer politisch offenen Gesellschaft zu tun hat, ist hoffentlich allen klar! Was wir jetzt tun sollten ist darum nicht, mit Wut oder Hasskommentaren den Brand weiter zu befeuern, sondern aneinander fest zu halten und nach vorn zu blicken! #hassistkrassliebeistkrasser
#gemeinsam #love

Guten Morgen - mit Sonnenschein, Feldblumen und Schattenspielen! Letzte Nacht zog das Gewitter ĂŒber uns, mit Getöse und Radau! Ich lag im Bett, lauschte dem Regen, dem Donner und betrachtete die Welt vor dem Fenster in den lichthellen Sekunden der Blitze! Und heut morgen ist die Luft schwer und warm, duftet nach Regen und warmer Erde! Glitzernde PfĂŒtzen ĂŒberziehen den Boden und in die gehen wir jetzt reinhoppsen! Habt eine schönen Freitag! ❀ #tgif #friyay #weekendiscoming #goodmorninginthemorning #summertreasures #flowerstagram #flowersofig #wildundwunderbar #fromwhereistand #runtergeschaut #meandmyshadow #myboy #jungsmama #gutenmorgensonnenschein #instamama #instamamagang

#goodmooooooorniiiiiing - did I ever mention, that I L.O.V.E. my workplace? #watsprichtdiedennjetztenglisch #onmywaytoinfluencer #orwhat
Na ja - kann auch daran liegen, dass ich nur vier Stunden am Tag hier bin! Vielleicht aber eben auch am #pool und dem lecker schmecker #caramelmacchiato #onice #iceicebaby #ohsummer #iloveyou #summervibes #summerfeeling #summerday #goodmorninginthemorning #breakfastclub #butfirstcoffee #coffeecoffeecoffee #caffeinandme #endlesslove #widn #workingmum

Er ist wieder da, der Sommer! Mit strahlendem Himmel und flirrender Luft! Mit den letzten Erdbeeren und der ersten Kirschen! Mit noch wogenden, goldenen Feldern und den ersten Strohballen!
Ich bin mĂŒde und die Hitze hat meine Gedanken geschmolzen!
Ich wĂŒnsche euch eine wunderschöne, warme Sommernacht! 😘 TrĂ€umt schön!
#summervibes #summerfeeling #summerday #summertime #potd #widt #outhereinthefields #landleben #dorfkind #outdooradventures #draußenkind #candidchildhood #childhoodunplugged #letthembelittle #letthembewild #ohboy #rausraus #sommer #goodnight #sleepwell #trĂ€umtsĂŒssvonsaurengurken #instamamagang #lovedailydose #goldschopf #fieldsofgold

Most Popular Instagram Hashtags