krissyneno krissyneno

396 posts   1,088 followers   441 followings

Proud Mom of 3 Angels  Mixed Family 🇷🇸 🇭🇺 📍 Baden-Württemberg, GER 💑 K+N since 17|09|2011 🧒 Leon 03|10|2016 👫 Ben & Lea 29|10|2018

Long Time no Mommy&Son picture 👦💙
1 oder 2? Ich konnte mich nicht entscheiden, deshalb könnt ihr das jetzt tun.
Leon entwickelt sich in letzter Zeit sprachlich total und hat jeden Tag so lustige Sprüche drauf, das ist so schön. Manchmal gar nicht so einfach ernst zu bleiben. Er weiß schon ganz genau wie er die Mama rumgekriegt. 🙈 Ich liebe ihn einfach über alles, meinen kleien großen Jungen 💙

Sleeping Cuties 💙💜
Tagsüber schlafen unsere Twins super. Sobald sie abends gegessen haben bleiben ihre Äuglein weit offen und sie denken nicht ans wieder einschlafen. Wenn wir sie dann ins Bettchen legen wollen fängt oft einer der beiden wieder an zu meckern. Vorallem Lea verkrampft sich total bis endlich ein Pups raus kommt. Ob es an den Eisentropfen oder am Vitamin D liegt? Oder sind es doch Kolliken? Ich weiß es nicht. Abends/Nachts verarbeiten die Babys auch den Tag und sind wacher und unruhiger. Wir haben seit ein paar Tagen auf das Vigantol Öl gewechselt und ich bin gespannt ob es besser wird. Ich massiere auch oft das Bäuchlein oder lege ein Traubenkernkissen auf den Bauch. Das entspannt auf jeden Fall super. Ist es bei euren Minis auch so? Was hilft euch bei den Krämpfen?

Happy Sunday & Schönen 2. Advent 🎄🕯
Hallo meine Lieben, hattet ihr einen schönen Sonntag gehabt? Wir haben uns einen gemütlichen Tag zu Hause gemacht und ein paar Plätzchen gebacken. Vielleicht komme ich so etwas mehr in Weihnachtsstimmung. Obwohl ich diese Zeit total liebe ist es mit 2 Neugeborenen daheim schwierig die ganze vorweihnachtliche Stimmung einzufangen. Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, hat das regnerische Wetter dazu beigetragen, dass wir auf dem Sofa gefaulenzt haben. Obwohl Leon seit über 1 Woche kein Mittagschlaf mehr macht ist er in meinen Armen eingeschlafen. Ist der Anblick nicht süß? 💙❤💙
-
Ich wünsche euch einen schönen Abend 😘

MY BOYS 💙
Meine beiden Jungs auf einem Bild 😍
Leon ist schon jetzt ein ganz toller großer Bruder. Er hat sich heute so darüber gefreut mit Ben Fotos zu machen, war richtig süß! Ich bin mir auch sicher, dass die beiden ganz toll auf ihre kleine Schwester aufpassen werden.
Habt einen schönen Abend ihr Lieben 😘

ZUM ERSTEN MAL BEIM FRISEUR 💇‍♂️
Heute war ein sehr besonderes Ereignis für uns - Leon hatte seinen ersten Friseurbesuch und seine blonden Engelslocken sind ab! Die haben wir sicher verpackt in einer Tüte als Andenken mitgenommen. 👼 Ich hatte wirklich Angst, dass er keine Minute still sitzen wird aber er hat es so super gemacht! Gegen Ende ist er sogar im Stuhl eingeschlafen 😴 Wir haben uns kaputt gelacht, das war so ein lustiger Anblick! Jedes Mal wenn ich ihn nun anschaue denke ich mir, es ist zwar seine Stimme, sein Wesen aber es ist ein anderer kleiner Junge der "Mama" ruft. Ich werde bestimmt noch einige Zeit brauchen um mich an seine neue Frisur zu gewöhnen. Das ist übrigens Leon's "Leon lach doch mal" Gesicht. 🤣
Was sagt ihr dazu, wie findet ihr Leon's Frisur?

#throwback zum #dickbauchdienstag 🤰
Hier ein noch nicht veröffentlichtes Bild aus meiner Schwangerschaft mit den Zwillingen. Dieses entstand in der 30. SSW... und 19 Tage später hielt ich meine beiden Zwerge das erste Mal in den Armen! Ich blicke auf zwei wunderbare Schwangerschaften zurück, die beide bis zum vorzeitigen Blasensprung problemlos verliefen. Ich habe sie sehr genossen und meinen Babybump geliebt. 5 Wochen nach der Geburt hat sich mein Bauch echt schon gut zurückgebildet und mir fehlen noch ca. 8kg bis zum Startgewicht. Beides ist mir allerdings nicht wichtig und ich tue auch nichts besonderes dafür. Der Körper einer Frau hat monatelang ein Wunder in sich getragen und großartiges geleistet. 🙏 Der Körper braucht entsprechend seine Zeit sich zurückzubilden, die wir ihm geben müssen! Es gibt den perfekten #afterbabybody nicht. Wann habt ihr eurer Startgewicht wieder gehabt? Was habt ihr für die Rückbildung gemacht? Habt ihr einen Kurs besucht?

Alltag mit Zwillingen und Kleinkind 👶🧒
Hallo meine Lieben, ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Adventswochenende und einen guten Start in die neue Woche!? Seit mehr als einer Woche sind wir nun zu Fünft zu Hause. Es ist nicht immer leicht und es war eine Umstellung aber ich habe es mir viel schlimmer vorgestellt. Bisher sind die Zwillinge ziemlich entspannt und schlafen viel. Sie melden sich alle 4 Stunden und haben Hunger. Zwischendurch gibt's viele andere Sachen zu erledigen, zB Zeit mit Leon verbringen. Wir hatten gute aber auch schlechte Nächte, an denen ich gefühlt keine Minute geschlafen habe. Wir haben auch schon eine kleine Routine, lassen aber so gut es geht den Tag ruhig angehen. Das überträgt sich auch auf die Kleinen. Leon ist gar nicht eifersüchtig, eher im Gegenteil. Letzte Nacht kam er rüber und sagte "Ich liebe dich Ben, ich liebe dich Lea, ich liebe dich Mama" Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie glücklich und stolz ich war!😍😭🙏 Diese Momente sind so besonders und mein Mamaherz weint vor Glück! 🍀

HAPPY ONE MONTHS 💙❤

1 Monat voller Stolz
1 Monat voller Liebe
1 Monat voller Sorgen
1 Monat voller Dankbarkeit 🍀🙏

Kaum zu glauben, dass diese beiden kleinen Kämpfer schon seit einem Monat zu unserer Familie gehören! 😍

MY LIVE IN ONE PICTURE 👶🧒👶
Eigentlich wollte ich zum gestrigen #minimontag ein kleines Update über unser erstes Wochenende mit den Zwillingen geben doch ich hatte mein Handy so gut wie nie in der Hand. Die erste Nacht mit Ben&Lea war nicht ganz so ruhig. Die beiden haben sich gedacht die Nacht zum Tag machen zu müssen und waren einige Stunden wach 😅 und ich nur noch müde. 😴Tagsüber haben sie die meiste Zeit geschlafen und sind insgesamt entspannt. Die Zeit nutze ich gerne um mit Leon Mama-Sohn-Zeit zu verbringen, damit er sich durch die Zwillinge nicht vernachlässigt fühlt. Es tut Leon so gut die volle Aufmerksamkeit zu bekommen. Er möchte auch immer die beiden küssen und mit ihnen schmusen, was so süß ist! ❤💙

WELCOME HOME LITTLE ANGELS 🏠👼
Nach nicht mal einem Monat Krankenhausaufenthalt durften wir Ben&Lea heute endlich mit nach Hause nehmen! Sie sind seitdem sie auf der Welt sind super "durchmarschiert" wie es die Krankenschwestern und Ärzte liebevoll gesagt haben. Eigentlich haben wir damit gerechnet, sie Anfang/Mitte Dezember daheim begrüßen zu dürfen. Umso erfreulicher waren wir, als es vor ein paar Tagen hieß, wenn alle Untersuchungen gut laufen werden sie am Freitag entlassen. Jetzt kann das Abenteuer beginnen! Drückt uns die Daumen, dass die erste Nacht einigermaßen gut laufen wird. Euch allen wünsche ich einen schönen Start ins Wochenende ihr Lieben 😘😘

THIS MELTS MY HEART ❤😍
Wenn ich diese Bilder ansehe weiß ich, dass wir alles richtig gemacht haben! Wie süß Leon mit seiner kleinen Schwester war hat mich zu Tränen gerührt und mein Mamaherz ist aufgegangen ❤😍

MY GIRL 💕🎀
Heute wäre eigentlich wieder Wochenwechsel und ich wäre in der 35. SSW. Stattdessen darf ich mit meinen Babys schon 2 Wochen lang kuscheln und das Zwillingsmama-sein üben. Unsere beiden machen es weiterhin super aber man weiß nie. Die Angst bei Frühchen ist immer im Hinterkopf präsent, denn es heißt nicht, wenn es heute gut läuft, dass es auch morgen der Fall ist. 🍀

Bisher bekommen Ben&Lea meine abgepumpte Muttermilch über das Fläschchen und 1-2 mal am Tag lege ich sie an. Das läuft von Anfang an echt super (viel besser als bei Leon damals). Das Tandemstillen haben wir bisher nicht probiert, irgendwie kann ich es mir noch nicht vorstellen. Erzählt mal liebe Zwillingsmamis, wie habt ihr das mit dem Stillen gemacht? Konntet ihr eure Mäuse stillen trotz älterem Geschwisterchen?🍼

An alle anderen - Interessiert euch etwas genauer? Dann stellt doch eure Fragen in den Kommentaren. ⬇️

Most Popular Instagram Hashtags