ib_nrw ib_nrw

179 posts   1,786 followers   145 followings

Identitäre Bewegung NRW  Offizieller Instagram Account der Identitären Bewegung Nordrhein-Westfalen.

+++ Identitäre Lebensmittelausgabe an der Essener Tafel +++ Am heutigen Samstag trafen sich identitäre Aktivisten in Essen, um bedürftigen deutschen Bürgern vor der Essener Tafel mit einer Lebensmittelspende unter die Arme zu greifen.
Nachdem die Führung der Essener Tafel für ihren Aufnahmestopp von Ausländern massiv unter Druck gesetzt worden war, musste sie zwangsläufig nachgeben und nimmt nun erneut massenhaft Migranten als Neukunden in die Kartei auf.
Die Probleme, die seit Monaten diskutiert werden, kehren aktuell wieder. Der Migrantenanteil bei der heutigen Essensausgabe lag geschätzt bei über 70%. Um den Andrang etwas zu dämpfen und besonders älteren Bürgern eine ausreichende Versorgung zu garantieren, verteilten wir heute dutzende Monatsrationen an deutsche Bürger.
Während die von uns angesprochenen Bürger sehr bescheiden und herzlich waren, kam es nebenbei wieder zu Zwischenfällen mit Migranten, die jedes Klischee über die Zustände an der Essener Tafel bestätigten. So gab es trotz der Anwesenheit älterer Menschen wiederholt Gedränge und es wurde frech und fordernd an den Kartons gezerrt.
In diesem Fall siegte die Dreistigkeit jedoch nicht und die Drängler gingen leer aus.
Komm auch Du in DIE Bewegung!! Unterstützt unsere Arbeit, indem Ihr spendet oder aktiv mitmacht, kontaktiert uns einfach!

Kontakt:
www.identitaere-nrw.de
www.identitäre-bewegung.de
nrw@identitaere-bewegung.de

Spenden:
Identitäre Bewegung Deutschland e.V.
IBAN: DE98476501301110068317
BIC: WELADE3LXXX
Sparkasse Paderborn-Detmold

#Essen #Tafel #Identitär #Deutschland #NRW

+++ Identitäre Studentin aus linkem Uni-Seminar gekickt! +++ Am heutigen Freitag fand an der Universität Bonn im Rahmen des "Contre le racisme" Festivals ein Seminar der Amadeu-Antonio-Stiftung über „Frauen in der rechten Szene“ statt. Diese Gelegenheit wollte eine unserer Aktivistinnen nutzen, um mit den Verantwortlichen in einen konstruktiven Austausch zu treten und mit vorhandenen Vorurteilen über die Identitäre Bewegung aufzuräumen.
Als es zu einer kurzen Gruppenarbeit zum Thema „AfD, Pegida und Identitäre Bewegung“ kam und unsere Aktivistin ihre Arbeit vortragen wollte, wurde sie anhand von Fotos erkannt und konfrontiert: „Erst als ich im Fokus stand, wurde ich direkt konfrontiert. Obwohl man mich wohl schon vorher erkannt hatte. Ich bot eine Diskussion und einen konstruktiven Austausch an, wurde aber umgehend aggressiv und beleidigend aus dem Raum entfernt.“ Weiter schildert sie: „Es verließen aufgrund der unsäglichen Art gleich mehrere Teilnehmer das Seminar. Einige Gespräche konnte ich dann draußen mit wenigen Interessierten doch noch führen.“ Wir versperren uns keiner Diskussion und stehen für eine offene Debatte, auch im öffentlichen Raum!

Kontakt:
www.identitaere-nrw.de
www.identitäre-bewegung.de
nrw@identitaere-bewegung.de

Spenden:
Identitäre Bewegung Deutschland e.V.
IBAN: DE98476501301110068317
BIC: WELADE3LXXX
Sparkasse Paderborn-Detmold

#Identitär #Heimat #NRW #Liebe #Patriot #Aktivismus #Deutschland #Bonn #Universität #Antifa #Köln

Wanderung zum Drachenfels.

#Identitär #Heimat #NRW #Liebe #Patriot #Wandern

Besetzung des Facebook-Löschzentrums in Essen!

#Identitär #Heimat #NRW #Liebe #Patriot #Aktivismus #Deutschland #Essen #Facebook

Identitär sein: für ein Europa der Vaterländer.

Most Popular Instagram Hashtags