fs_bildpoesie fs_bildpoesie

177 posts   3,987 followers   425 followings

Franzi  📷 FS Bildpoesie by Franziska Sack 🌸 Animal&Portrait Photographer based near Hamburg 🇩🇪 auf Anfrage deutschlandweit 📧 contact via info@fs-bildpoesie.de

CTS Fame ❤️
.
Wer hätte bei diesem Blick schon widerstehen können?
Dieses Bild ist tatsächlich das allererste Foto, das ich von der kleinen Maus gemacht habe. Danach schmiss sie sich erstmal auf mich drauf und wollte stundenlang bekuschelt werden 💁🏽‍♀️
Sie war zu diesem Zeitpunkt ganze 5 Tage alt, aber schon so aufgeweckt und mutig, dass es einfach Spaß gemacht hat sie beim Toben zu beobachten!
In meiner Instagram-Story zeige ich Euch passend dazu auch das Schmusevideo von dem Moment, in dem ich wusste „sie ist es“ ❤️
Außerdem habe ich Euch dort noch ein paar weitere Eindrücke hochgeladen - ein kleiner Fohlenspam also 😅
.
[Werbung]
Für uns stand heute der letzte Tag des Voltigierens beim @chio_aachen sowie die Begleitung des Soerser Sonntags an.
In diesem Rahmen haben @harriet_charlotte und ich unter anderem @anjasolido und ihre Mustangstute begleitet und viele Impressionen der bunten Schaubilder festgehalten 😊👍🏼
Außerdem ist @julis_eventer heute zu uns gestoßen- das Team wächst also!

CHIO Aachen 2018 - Tag 1 🎶
.
[Werbung | Personenmarkierung]
.
„Es ist wie nach Hause kommen“
- das war der erste Gedanke, der mir beim Betreten des Geländes in den Sinn gekommen ist.
Ich habe hier im letzten Jahr so wundervolle Menschen kennen gelernt und gemeinsam mit @harriet_charlotte und den Mädels eine so unvergessliche Zeit gehabt, dass mir die Aachener Soers nie wieder aus dem Kopf gehen wird 🙏🏼
Umso mehr freue ich mich auf die kommende Zeit beim @chio_aachen 🖤
Gestern haben wir bereits die Voltis begleitet und abends die Vorführungen im Rahmen von Pferd & Sinfonie bestaunen dürfen.
Schon jetzt sind meine Speicherkarten voll mit einzigartigen Impressionen und ich freue mich bereits darauf, Euch die Tage mehr davon zeigen zu dürfen!
Welches der oben gezeigten Bilder gefällt Euch den am besten? #chioaachen #chioaachen2018
.
Vielen vielen vielen Dank auch noch einmal für eure großartigen Reaktionen und die ganzen Glückwünsche zum Babypferd 😍 Morgen folgen noch ein paar weitere Bilder 🖤

WILLKOMMEN in der Familie FAMY ❤️
.
Nun ist es endlich an der Zeit, die Katze - oder besser das Pony! - aus dem Sack zu lassen 😍🎉🥂
Seit dem letzten Jahr arbeite ich eng mit einer alten Bekannten zusammen, die Deutsche Reitponies und Lewitzer züchtet. Über diese Zusammenarbeit ist eine tolle Freundschaft entstanden und wir haben den diesjährigen DRP Fohlen gemeinsam entgegen gefiebert. Als ich in der Nacht vom 28. auf den 29. Mai die Nachricht bekam, dass die beiden Mädels innerhalb von 20min das Licht der Welt erblickt haben, wurde direkt für 5 Tage später der erste Fototermin vereinbart.
Die kleine Fuchsstute durftet ihr hier ja auch schon bewundern- ein zartes, typvolles Fohlen, das noch sehr zurückhaltend bei seiner Mama blieb. Die ersten Fotos waren schnell im Kasten und wir sind nach nebenan zu der kleinen Scheckstute.
Was soll ich sagen? Es war Liebe auf den ersten Blick 🤷🏽‍♀️ Fame hat sofort entschieden, dass ich ihr Mensch bin. Daran hat sie keine Zweifel gelassen.
Ich wurde begrüßt, bekuschelt und um den Finger gewickelt 🙈 Es folgten schlaflose Nächte und die Kleine wollte mir einfach nicht aus dem Kopf gehen! Also nochmal mit dem Herzmann hin- auch dem verdrehte das freche Ding sofort den Kopf 💁🏽‍♀️ Und mir rannte sie überall hinterher und forderte sehr nachdrücklich meine volle Aufmerksamkeit 😜
Seitdem sind einige Wochen und unzählige Besuche vergangen. Letztendlich sollte es einfach so sein! Ich hatte schon lange geplant, mir irgendwann ein Fohlen zu kaufen. Aber eigentlich erst in 2-3 Jahren... Doch manchmal entscheidet das Schicksal eben anders!
Seit gestern Abend bin ich jetzt also offiziell 2. Pferdemama einer kleinen Deutschen Reitponystute in Sonderfarbe von dem Vize-Bundeschampion 2017 „Herzkönig“ und wahnsinnig gespannt, wo unsere gemeinsame Reise hingehen wird 🙏🏼❤️
Habt Ihr Lust auf eine kleine Bildreihe aus den letzten Wochen?
Die kleinen werden so wahnsinnig schnell groß 😅

Familienportrait 🐴👫🐶
.
[Werbung | Kundenmarkierung]
.
Nachdem die junge Stute gemeinsam mit ihrer Besitzerin schon so gut bei Euch angekommen ist, möchte ich Euch heute noch ein anderes ganz besonderes Foto aus der Reihe zeigen.
Wir haben an dem Tag nämlich nicht nur schöne zweier Portraits von den beiden Mädels gemacht, sondern auch ein erstes Familienbild mit Desirées Mann Timo und der kleinen Emma, die erst vor kurzem nach Deutschland gekommen ist.
Warum auch dieses Bild zu meinen Favoriten des Tages zählt?
Weil die beiden sich in diesem Moment einfach so herzlich angelacht haben und die beiden vierbeinigen Mädels sich passend dazu so perfekt in Pose geschmissen haben, dass einem einfach nur das Herz aufgehen kann 😍

Lucky 🐎🌾
.
Vor einigen Tagen habe ich Euch den 22-jährigen Quarter-Araber-Wallach bereits in einem ruhigen Portrait mit seiner Besitzerin und ihrem Freund gezeigt.
Nur kurze Zeit später zeigte Lucky uns dann allerdings sehr eindrucksvoll, dass er noch lange nicht zum alten Eisen zählt 😎
.
Aufgenommen wurde das Foto mit folgenden Einstellungen:
👁 Verschlusszeit: 1/1600
💡 ISO: 160
💿 Blende: f4.0
mit einer Canon EOS 70D 📷
.
Soll ich Euch öfter mal über die Fotoeinstellungen meiner Bilder informieren oder interessiert euch das eher weniger? #howtofsbildpoesie
Nachdem die letzten Tage schon sehr vollgepackt waren ist zurzeit keine Besserung in Sicht. Denn Freitag geht es für mich schon zum @chio_aachen [Werbung | Ortsmarkierung] und da will noch einiges gepackt und vorbereitet werden! 😎🎉

Desirée & Lina 🌸
.
[Werbung wegen Kundenmarkierung]
.
Desirée und ihre hübsche 4-jährige Quarter-Haflinger Stute Lina standen bei meiner Tour in den Süden ebenfalls vor der Kamera.
Da wir an unserem Shootingtag wirklich wahnsinnig Glück mit dem Wetter hatten und uns eine Location mit vielen weißen und rosa Blumen erwartete, haben sich die beiden Mädels direkt mal passend in die volle Blümchenmontur geworfen 😍
Dabei sind dann super schöne verspielte Fotos entstanden und dieser Moment zwischen den beiden ist mir beim Sichten der Bilder direkt ins Auge gefallen! Denn auch wenn die junge Stute sich an dem Tag wirklich mehr als vorbildlich verhalten hat und gemodelt hat, was das Zeug hält- den Schalk im Nacken hat sie dann trotzdem mal rausgelassen 👻
Gerade diese unperfekten Momente liebe ich bei Shootings und sie sind so viel mehr wert als jede „gestellte Pose“- oder was meint ihr?
.
Warum es hier in letzter Zeit so ruhig war - und in welches Abenteuer ich mich zukünftig stürzen werde - erfahrt ihr dann auch endlich bald, wenn alles unter Dach und Fach ist 😎 Vielleicht hat der ein oder andere ja schon eine Idee...

Well Paladino im Abendlicht 🌾✨
.
[Personenmarkierung | Werbung]
.
Oft scheint der Feed voll zu sein von besonders romantischen, actionreichen oder auf andere Art und Weise herausstechenden Bildern.
Viele Kunden schreiben mir daher, dass sie und ihr Pferd „nichts besonderes“ seien und sich unsicher sind, ob man trotzdem so schöne Bilder hinbekommt wie man sie immer überall sieht.
Ich kann da immer nur beruhigend und motivierend auf Euch zugehen und sagen: natürlich bekommen wir auch mit euch besondere Momente hin- nur eben auf Eure eigene Art!
Ich arbeite fast ausschließlich mit „ganz normalen“ Leuten und ihren Pferden.
Dabei entstehen manchmal wundervolle und intime Momente zwischen Mensch und Pferd, Actionfotos oder eben auch schlichte Fotos ohne viel Schnick-Schnack, die für den Pferdebesitzer hinterher doch was ganz Besonderes sind.
Macht Euch nicht so einen Kopf um das gewisse Etwas- natürlich möchte man bei einem Shooting auch mal Sachen umsetzen, die sich im Alltag oder bei Handyfotos nicht realisieren lassen. Doch am Ende des Tages sollt ihr euch nicht verstellen und vor der Kamera wohlfühlen und dieses ganz „einfache“ Bild von dem hübschen Dino ist doch dank des Lichtes einfach einzigartig, oder was sagt ihr?

Kathi, Cedric & Lucky 🌾
Ein Dreamteam im Blütenmeer.
.
Im Rahmen meines Shootingwochenendes im Süden durfte ich so viele wundervolle Mädels mit ihren zwei- und vierbeinigen Partnern kennen lernen, dass ich gar nicht weiß mit welchen Bildern ich anfangen soll 😉
Heute habe ich mich erstmal für ein Foto aus der Reihe „Pärchenshooting der besonderen Art“ entschieden und freue mich sehr, dass ich Euch diesen wundervollen Moment von Kathi und ihren beiden Herzensmännern zeigen darf!
Wir hatten eine super schöne klassische Kulisse auf einer hohen Wiese mit einem unverbauten Hintergrund. Die drei standen im direkten Nachmittagslicht und der Himmel bot uns eine leinwandähnliche Hintergrundfläche.
Mich hat vor dieser schlichten Location besonders die Kombination aus Luckys stolzem Blick mit dem innigen Moment zwischen Kathi und ihrem Freund gepackt- oder was sagt ihr? 😊
Mit wem würdet ihr denn gerne mal gemeinsam vor der Kamera stehen? Vielleicht auch mit Eurem Partner oder lieber der Familie oder der besten Freundin? 🤔

Felix, Tessa & Picasso 💛
- oder auch Schmusebär und Lehrmeister. Werbung wegen Personenmarkierung |
.
Bereits im Herbst letzten Jahres durfte ich mit Sarah und Tessa sowie den drei Wallachen Felix, Dino und Picasso total unterschiedliche Motive umsetzen.
Vielleicht erinnert ihr Euch ja noch an das Bild der drei vor schwarzem Hintergrund, das nun auch die Startseite meiner Homepage sowie einige meiner Visitenkarten ziert? 😎
Umso mehr habe ich mich gefreut, dass die fünf am vergangenen Wochenende trotz aktuellem Verletzungspech wieder vor meine Linse gefunden haben!
.
Den Auftakt meiner Reise in den Süden macht nun dieses - wie ich finde - zuckersüße Bild von Tessa und ihren zwei Jungs!
Gerade diese Mischung aus dem kuschelnden Felix und dem aufmerksamen Picasso macht dieses Bild irgendwie besonders.
Seht ihr das ähnlich oder findet ihr es schöner, wenn beide Pferde aufmerksam in die Kamera schauen würden? 🤔
@theequestriandiary 💕

Die kleine F aka Speedy Gonzales 🐎
Stute von „Herzkönig“
.
Nachdem die kleine M letztes Mal schon so gut bei Euch angekommen ist, möchte ich Euch heute ein etwas rasanteres Foto ihrer Spielgefährtin zeigen. Die beiden Stuten sind in einem Abstand von nur 20min geboren worden und könnten - nicht nur vom Aussehen her - unterschiedlicher nicht sein 😅
Während die kleine Fuchsstute zwar schon recht neugierig, aber irgendwie trotzdem etwas verhalten ist und noch sehr an der Mama klebt, ist die kleine Scheckstute eine richtig freche wilde Hilde 🙈😂
Da kann man der Fotografin schon auch mal auf den Schoß sowie in die Linse krabbeln und der Mama mal vormachen wie schnell man eine Kurve im Galopp nehmen muss oder wie man mit 5 Tagen schon über Baumstämme hüpft 🤷🏽‍♀️
Zwar ist dieses Foto durch den Busch im Vordergrund sicherlich nicht perfekt- aber für mich ist dieses Bild sehr bezeichnend für den forschen Charakter der kleinen Stute und irgendwie sieht sie aus als würde sie grinsen oder? Sie hat mein Herz einfach im Sturm erobert ❤️
.
Auch wenn das perfekte Pferd natürlich keine Farbe hat 😉
- welche Fellfarbe würdet ihr euch denn für euer Traumpferd wünschen? Rappe, Falbe, Schecke oder vielleicht was ganz außergewöhnliches? 🤔

Die unendlichen Gesichter des Lichts ✨
III Strahlender Sonnenschein ☀️ #howtofsbildpoesie
In meinen letzten beiden #howto Postings habe ich Euch bereits einige Quicktipps zum Fotografieren bei Sonnenauf- und -untergang gegeben. Oftmals lassen sich Termine aber nicht zur Wunschtageszeit realisieren und gerade im Sommer hofft man ja eh auf viel Sonne den ganzen Tag. Doch was muss man eigentlich bei so wunderschönem Wetter bei Shootings mitten am Tag beachten?
Dies möchte ich Euch heute anhand eines meiner Lieblingsbilder aus dem letzten Jahr von meiner lieben Vivi und ihrem Vogel erklären! 😎
.
⏰ Grundsätzlich bietet insbesondere das Licht in den ersten 3h nach Sonnenaufgang und den 3h vor Sonnenuntergang die beste Möglichkeit mit weichen Farben die Bildwirkung zu beeinflussen. Sollte der Termin aber nicht entsprechend gelegt werden können, wählt am besten eine Zeit um den frühen Nachmittag.
👁 Verschlusszeit: Durch das helle Licht bieten sich kürzere Verschlusszeiten an. Dies sorgt für mehr Stabilität und aufgrund der Sonneneinstrahlung muss auch die ISO nicht zu hoch gesetzt werden.
💡 ISO-Wert: Diesen setzen wir bei viel Licht so niedrig wie möglich. Ich hätte hier auch noch weiter runter gehen können, habe mich aufgrund des dunklen Pferdes jedoch dagegen entschieden um ein „Absaufen“ der Farben zu vermeiden.
☀️ Bei direkter Sonneneinstrahlung unbedingt einen (Halb-) Schattenplatz suchen- so kann man zwar das Fell schön zum Leuchten bringen, vermeidet aber gleichzeitig harte Schatten und eine Überbelichtung. Ansonsten gilt hier: Immer mit seitlichen Licht arbeiten und das Model nicht direkt vor die Sonne platzieren, aber auch auf gar keinen Fall die Sonne direkt im Rücken haben (sonst habt ihr nachher mehr Fotos mit Augen zu als ihr zählen könnt 👀).
.
Auf dem zweiten Bild habe ich Euch wieder die Basisdaten zur Entstehung des Bildes aufgelistet und hoffe sehr, dass diese Tipps Euch weiterhelfen.
Zu welcher Tageszeit würdet ihr besonders gerne shooten?

Kleine M ❤️
.
Vergangenes Wochenende durfte ich dieses aufgeweckte Stutfohlen von „Chardonnay Deluxe“ aus einer Staatsprämienstute von „Bergarac“ auf ihrer Erkundungstour über die Koppel begleiten.
Noch etwas wackelig auf den Beinen präsentierte sich die 5 Tage alte Reitponystute aber bereits in sehr schwungvollem Trab und Galopp und wickelte mich mit ihren Knopfaugen direkt um die kleinen Hufe 😅 Bei diesem Blick allerdings kein Wunder, oder?
Ich freue mich auf jeden Fall darauf die hübsche Maus aufwachsen zu sehen und in ihrem nächsten halben Jahr regelmäßig besuchen zu dürfen!
.
Erwartet ihr dieses Jahr vielleicht auch ein Fohlen? Wenn ja, wann soll es denn soweit sein und für welche Anpaarung habt ihr Euch entschieden?
Ich bin gespannt auf Eure Kommentare 😊

Most Popular Instagram Hashtags