frauhoelle frauhoelle

3,520 posts   88,508 followers   5,474 followings

Frau Hölle Studio  LETTERING, FOTOGRAFIE & LIFESTYLE 📔 Autorin von "Hand Lettering Alphabete" ✉️ hallo@frauhoelle.com 👇🏻 Lettering Shop, Blog, Workshops uvm.

9 Tage Auszeit. 9 Tage Ben. 9 Tage Mama Hölle. 9 Tage mit der Verantwortung für ein ganzes Leben. 👶🏻 Die Auszeit tut gut und benötige ich gerade auch dringend - denn so eine Geburt kann trotz dem komplikationslosen Verlauf dennoch sehr aufwühlend sein (körperlich und seelisch). 6 Stunden von der 1. Wehe bis zu Ben auf meinem Bauch. 6 rasante Stunden, die mein Leben nach 32 Jahren für immer verändern. Und 9 lange Monate mit meiner geliebten Garage, die von einem Tag auf den anderen vorbei sind. Auf eine Geburt und die neue Rolle inkl. Verpflichtungen kann man sich nicht vorbereiten wie auf das Abitur oder eine Präsentation. Dieses Ereignis ist so mächtig und unbegreiflich, dass es mich zumindest erst einmal völlig aus der Bahn geworfen hat. Sowohl wegen dem Geburtsprozess an sich als auch wegen dem, was mit meinem Körper dabei geschehen ist. Aber da liegt dieses kleine, zarte Wesen und braucht deine gesamte Aufmerksamkeit - sodass keine Zeit zur eigenen Verarbeitung bzw. Nachsorge bleibt. Erst jetzt akzeptiere ich diesen Zustand so langsam und krieche Stück für Stück aus meiner „Blase“ heraus. Vielleicht folgt irgendwann mal ein Geburtsbericht für mich (zur Verarbeitung) und euch. Bis dahin knabbere ich weiter an diesen niedlichen Zehen, denn das gibt mir die nötige Kraft für meinen neuen Alltag. Und die wenigen Momente zur Selbstpflege ♥️
.
Euer Feedback zu dem Thema in meiner Story hat mich sehr erschreckt! Warum scheint es ein Tabu unserer Gesellschaft zu sein, als Frau und frische Mama auch „leiden“ zu müssen und DÜRFEN, trotz überschwänglichem Glück über den gesunden Nachwuchs? 🤔 Wir werden plötzlich und unvorbereitet (nein, das hat mit „Geburtsvorbereitung“ nichts zu tun) mit Kontrollverlust, Angst, Erschöpfung, Aufgabe der Intimsphäre und vielem mehr konfrontiert - von den unzähligen Arten der Verletzungen ganz zu schweigen. Wir haben ein Recht, darüber zu sprechen, zu weinen und (ehrlich) zu reflektieren. Denn hey, die Natur hat leider keinen Schalter bei uns Frauen eingebaut um von Nicht-Mama auf Mama umzuschalten (aber Instinkte!) 🤷🏻‍♀️ Es stimmt: „Dieses Ding mit dem Kinder kriegen ist ganz schön krass.“ (Zitat @mari.pari)

Hurra, hurra, das #Cappelletti2018 ist da! 👶🏻 Unser Sohn Ben Cappell kam am Montag Morgen nach einem 6-stündigen Marathon um 9.37 Uhr mit 53cm und 3640g auf die Welt. Die Geburt verlief natürlich und ohne schmerzhemmende Mittel - das war ich meinem Sohn am #GirlBossMonday auch irgendwie schuldig 💪🏻😬 Dennoch war es für mich physisch und auch psychisch ein enormer Kraftakt und wir erholen uns von den Strapazen daher gerade ganz in Ruhe Tag für Tag (und Kuss für Kuss) ♥️ Ben‘s Garage und seine Stupser vermisse ich jetzt schon ein wenig - aber die Mini-Finger, seine Saugschnute, die Grunzer und die Quieker von diesem zauberhaften Geschöpf sind noch tausendmal schöner! Ich melde mich für die nächsten Tage in die „Babyblase“ ab und möchte mich auf diesem Weg schon einmal für die unzähligen Glückwünsche von euch bedanken! Keine Ahnung, wann ich sie alle mit einem persönlichen ♥️ beantworten kann - aber ich freue mich sehr, dass ihr euch so lieb mit uns freut. Mehr Worte für den Start in ein neues Leben als Mama 1.0 finde ich gerade auch nicht und ich hoffe, dass aus Schlaf- und Hormonverschiebung keine Rechtschreibfehler darin vorhanden sind 😬 Wir starten dann mal in die 3. Nacht als Milchstation! 🥛

Ein weiteres Wochenende mit dem #Cappelletti2018 in der Garage geht vorbei und ich bin dankbar über jeden Rest-Tag mit der Kugel! 🤰🏻 Natürlich steigt bei uns von Tag zu Tag die Vorfreude auf den Minimensch - wird die Geburt ohne Komplikationen verlaufen? Wie wird er wohl aussehen? Ob alles gesund bei ihm ist? Sorgen machen wir uns keine, denn ich beruhige mich mit dem Gedanken (der mir übrigens sehr oft im Leben hilft!): irgendwann ist eh alles vorbei und er „draußen“ 😬🤷🏻‍♀️ Aber bis dahin genieße ich die restliche Zeit mit meinem kleinen, aktiven Mitbewohner da unten und zeige euch heute in meiner IG Story noch ein paar tolle Produkte für das Baby(zimmer) 👶🏻 Morgen geht das große Unpacking aller Geschenke und Goodies der letzten Wochen dann weiter und der letzte Schliff an Deko muss auch noch sein! ✨
.
Danke an @kleinlaut.design für das Namensschild #prsample ♥️

Samstag Nachmittag. Ich habe meine niemals enden wollende To-Do-Liste erfolgreich auf den "Mutterschutz"-Parkplatz verschoben, die Heuschnupfen-Beschwerden akzeptiert und beschlossen, ab sofort jeden Tag bis zur Geburt zu feiern und mit schönen Dingen zu verbringen! 🎊 So wie z.B. meinem geliebten Makro-Objektiv, mit dem ich früher regelmäßig Blumen(blätter) eingefangen habe. Gesagt, getan - denn von der #frauhoellebabyshower stehen noch Ranunkeln zuhause und die eignen sich ganz besonders gut für Ombré-Makros 💕 Und ganz traditionell habe ich euch meinen Favoriten aus dem Shooting natürlich wieder als gratis #frauhoelleweeklywallpaper aufbereitet (Freebies-Link siehe Linktree). Herunterladen, aufs Smartphone packen und dann einfach den ganzen Tag anschmachten! 😍 So ein Zauber liegt selbst in den kleinen (haha) Dingen des Lebens!
.
[Disclaimer] Teilen mit Credit und Verweis auf frauhoelle.com/freebies erlaubt, Weiterverwendung oder -bearbeitung leider nicht. Danke!
.
.
.
#frauhoelleweeklywallpaper #wallpaper #freebie #download #ranunkel #ranunculus #makro #macroaddict #macroaddictsanonymous

Hurra!!! Das Manuskript für mein zweites Buch #HandLetteringProjekte ist abgegeben und nun freue ich mich auf beide ETs (Entbindungstermin und Erscheinungstermin) 🎊 SAVE THE DATE! Das Buch kommt am 26.06. in den Handel und bis dahin wuselt hier schon ein Windelpopo herum, der sogar auch eine kleine Rolle darin spielt... 👶🏻 Ich kann es zurückblickend gar nicht wirklich fassen, dass ich dieses Megaprojekt mit @fraeuleinksagtja und @letterbube tatsächlich trotz „Tieflagepanik“ zwischendurch (als der Bub zu stark gedrückt hat) gewuppt habe 😳 Aber vielleicht waren gerade die 50 Projekte die beste Ablenkung in dieser Zeit..? Ich glaube an die Macht positiver Gedanken und bin überglücklich über die Abgabe 💁🏻‍♀️ Und kann es natürlich gar nicht erwarten euch die ersten Projekte zu zeigen! Soviel sei schon mal verraten: es gibt diesmal noch eine extra Überraschung! ✨ Den Link zur Vorbestellung findet ihr in meinem Linktree 👆🏻
.
.
.
#HandLetteringProjekte #handletteringalphabete #handlettering #buch #letteringbuch #frauhoelledasbuch

Der Hund döst in der Sonne, ich schreibe die letzten Texte für #HandLetteringProjekte und das #Cappelletti2018 werkelt fleißig in seiner Garage herum (soll wohl bis zum Auszug doch noch eine geräumige Villa werden). Was für ein schöner Arbeitstag im Home Office, 9 Tage vor dem ET! ❤️ Auf meinem sonnig-schattigen Balkon fühle ich mich aktuell pudelwohl, kann die Kugel in bequeme Klamotten verpacken und die Jogginghose den ganzen Tag anbehalten 🤓 Noch dazu ist die Toilette für die drölfzig Pipipausen am Tag nicht weit entfernt und der Kühlschrank immer gut für den 24/7 Appetit der Frau Hölle gefüllt 😬 So lässt sich der Weg auf der Zielgeraden gut aushalten!
.
.
.
#ssw40 #aprilbaby #aprilbaby2018 #workingmum #mumboss #feedthebump #schwangerschaft #pregnancy

Der erste Tag im Home Office aka Mutterschutz und anschließend Elternzeit für mich war ein komisches Gefühl... Zwar konnte ich mal wieder die Vorzüge unseres Balkons mit Alpenblick genießen, aber die Gespräche, das Mittagessen und die kreativen Brainstormings mit @about.elvine fehlen mir jetzt schon 😕 Bald habe ich dafür ja andere "Unterhaltung", aber bis es soweit ist habe ich mit Elvine über Slack eine Standleitung inkl. virtuellen Eis-Boomerangs 👯‍♀️ Sie hat im Studio auch noch die Reste der Babyshower-Deko stehen, damit es nicht ganz so leer ist... so wie die Blumen in der Vase von @dasherzallerliebste, die ihr bei der letzten Vorstellung in meiner Story leer geshoppt habt! 😳 Nun gibt es wieder ein paar Exemplare (in Rosa und Hellblau) im Lager von DHAL und mit dem Code CAPPELLETTI50 könnt ihr bis Sonntag Abend -50% (!!!) darauf sparen! Link siehe Linktree 👉🏻P.S.: Zum ersten Kindergeburtstag wird bei uns auf jeden Fall noch das hellblaue Modell einziehen 👶🏻 [Transparenzvermerk: über den Code erhalte ich eine geringe Verkaufsprovision]
.
.
.
#frauhoellemademebuyit #dhal #vase #alara #shopping #interior #frauhoellestudio #design #rosa

38+6 - und morgen beginnt damit schon die #SSW40 🤰🏻 Es fühlt sich an wie gestern, als ich den positiven Schwangerschaftstest völlig ungläubig in den Händen hielt und erstmal Toto gezeigt habe 😂 9 ganze Monate hat mich dieses kleine, zarte, neue Menschenwesen nun begleitet... und irgendwie empfinde ich die letzten Tage der Schwangerschaft auch als eine Art „gemeinsame Reise“, die nun bald ein Ende hat. Ich genieße nochmal jeden Stupser ganz bewusst, schaue mich einmal mehr im Spiegel an und lasse den Papa die abendliche „Salbung“ übernehmen ♥️ Oh ja, wir hatten eine tolle Reise! Und unser nächstes Abenteuer steht auch schon in den Startlöchern 👶🏻 Ich bin jetzt schon verliebt in dich, du kleines Wunder, und dankbar, dass du mir noch so viel Zeit für meine Herzensprojekte gelassen hast! ♥️
.
[Werbung - in Kooperation mit @_homeandfriends_]

Diesen süßen Elefantenelch habe ich von @_homeandfriends_ für das Babyzimmer geschenkt bekommen und dort könnte er auch nicht besser hineinpassen 💙 Er ist aber so kuschelig weich, dass ich ihn am liebsten in mein Bett entführen würde 🤓 Der Bub hat damit aber eine bequeme Kopfstütze und einen kuscheligen (und sehr robusten!) Freund. Bis Sonntag, den 15.04., könnt ihr auf ihn (auch in Rosa erhältlich!) und das gesamte Sortiment noch -10% mit CAPPELLETTI10 sparen. .
.
.
#ssw39 #aprilbaby #aprilbaby2018 #babyboy #ohboy #letterboard #milestone #milestoneboard #cappelletti2018 #elefantenelch #elephant

Montag Morgen. Ich sitze in meinem Lieblingscafé, lasse die #frauhoellebabyshower am Freitag noch einmal Revue passieren, warte auf den Termin beim Frauenarzt und denke über ein passendes Thema zum #GirlBossMonday bzw. #Motivationsmontag nach. ☕️ Immer mal wieder beschäftige ich mich ja (leider) mit Hass, Missgunst und Unverständnis bezüglich meiner Arbeit als Künstler, Personal Brand, Unternehmer und Influencer. Aus aktuellem Anlass (der nicht nur mich selbst betrifft) greife ich dieses Thema heute auf, denn Hass (gerade digital) kann zerfressen - wenn er nicht richtig "verarbeitet" wird. Seid euch bewusst: niemand auf der Welt ist "Everybody's Darling" ☝🏻Weder ich, noch du, noch Angela Merkel, noch Justin Bieber, noch der Papst. Das beginnt im Freundeskreis und endet hier auf Social Media. Klar ist auch: je größer der (digitale) Freundeskreis ist, desto größer ist auch der Anteil beider (!) Gruppierungen. Genauso klar sollte euch allerdings sein, dass ihr gewisse (Vor-)Urteile von Menschen nicht ändern könnt, egal wie sehr euer Herz daran hängt. Lange Zeit habe ich genau das selbst versucht. Mittlerweile versuche ich, lediglich wirklich konstruktive Kritik aus Hater-Kommentaren zu ziehen und den Rest wegzufiltern. Einfach? Sicher nicht. Gesund? Und wie. 🙌🏻 Leben heißt Zeit geschenkt bekommen und möglichst sinnvoll damit umzugehen. Jede Minute Recherche und Ärger für unlösbare Dinge sind verschwendete Energie. Macht euch frei davon!
.
Zurück zum Café: gerade wurde ich von @lesliefabienne entdeckt und angesprochen. Eine kurze "Real Life Begegnung" mit lieben Wünschen für die Geburt und die bevorstehende Zeit. Und da sind sie wieder: diese wertvollen Momente, die einen auf den Boden der (wirklich wichtigen) Tatsachen zurückholen. Denn was zählt ist einzig und alleine, wie du im Leben stehst. Und wie deine Freunde zu dir stehen. P.S.: Danke an alle Mädels, die mit mir am Freitag gefeiert haben! ❤️
.
Foto: @lisa_hantke

Wenigstens an Tag 7 der #letterattackchallenge kann ich etwas dazu beitragen (jaja, heute ist schon Tag 8 🙈) - nämlich die Echeveria elegans, die ich für den Challenge-Hintergrund aquarelliert habe! 😬 Okay, ein Lettering dazu fehlt auch noch... aber ich wollte euch das analoge Original einfach nochmal zeigen! Ich finde das Ergebnis für „einfach mal machen und ausprobieren“ nämlich super gelungen und war selbst völlig baff, wie schnell so eine Sukkulente mit den @stabilo aquacolor-Stiften gezaubert ist. Vielleicht schaffe ich ja in den nächsten Wochen noch einen Live-Stream dazu, wenn euch meine „Technik“ interessiert..? Ich bin auf jeden Fall von den Ergebnissen der Challenge diesen Monat jetzt schon begeistert und verfolge die Letterings und Illustrationen dazu jeden Tag mit großer Freude ♥️
.
.
.
Übrigens könnt ihr nur noch heute für -15% mit meinem Code „happyeaster15“ im STABILO Onlineshop einkaufen gehen. Das aquacolor 36er Set ist direkt in meinem Linktree verlinkt! 👆🏻 [Transparenzvermerk: über den Code erhalte ich eine geringe Verkaufsprovision]

Ding, dong! Jemand zuhause? 👶🏻 Seitdem meine Hebamme meinen Bauchnabel als Klingelknopf bezeichnet hat finde ich es sogar ganz amüsant, dass er mittlerweile weit nach außen absteht 😂 Was das #Cappelletti2018 sich wohl denkt, wenn da ständig jemand herumdrückt? Überhaupt frage ich mich manchmal, wie es in so einer Garage wohl ist und sich anfühlt... ständig in Bewegung und alles nur ganz dumpf 🤔 Ich werde meinen Begleiter da unten auf jeden Fall sehr vermissen, das ist mir jetzt schon klar. All die letzten Monate war er mit mir auf Reisen, in Flugzeugen und Hotels, hat Weihnachtsbraten und Ostereier mit mir verdrückt und abends immer das langweilige TV-Programm ersetzt. Ich hab mich nie „alleine“ gefühlt und jeden Stupser mit einem liebevollen Gegenstupser erwidert. Ach, Baby - wir hatten wirklich eine tolle Zeit zusammen ♥️ Heut Abend erlebst du deine erste, eigene Party - und noch dazu mit lauter heißen Mädels 👯‍♀️ Die #frauhoellebabyshower könnt ihr in meiner Story verfolgen und danach vielleicht eins der letzten Wochenenden zu dritt...?
.
Foto: @anijaschlichenmaier .
.
.
#baby #babyboy #ohboy #belly #pregnant #dingdong #ssw39 #daddytobe

Für Mama... bereits jetzt schon an Muttertag denken! ❤️ Denn in 38 Tagen ist es wieder soweit - der 13. Mai steht wie jedes Jahr ganz im Zeichen unserer Mütter 👩🏻 Für mich selbst wird es der erste 13. Mai sein, den ich als Tochter und Mutter gemeinsam mit dem #Cappelletti2018, meinem Mann und Toto verbringen werde. Als zukünftige Mama möchte ich meine Vorfreude auf diesen Tag heute mit euch teilen und unsere Geschenkidee aus dem Frau Hölle Studio vorstellen: eine Kette mit der Initiale von Mama aus der @stilnest Alphabet Collection! Die Ketten und einzelnen Anhänger meiner selbst geletterten Kollektion gibt es in 3 verschiedenen Längen und Farben (Silber, Gold, Roségold) und sie lassen sich durch ihren filigranen und zeitlosen Look perfekt zu anderen Schmuckstücken kombinieren.
.
.
.
Zur Feier des "1. Muttertag von Frau Hölle" könnt ihr mit dem Code CAPPELLETTI15 von 05.-09.04.2018 -15% auf die gesamte Alphabet-Kollektion sparen! 🤰🏻(Der Code muss als Rabattcode im Warenkorb eingetragen werden!) Die Lieferung erfolgt garantiert pünktlich bis zum 13.05.2018. 👉🏻 stilnest.com/frauhoelle (Link siehe Linktree) Psssst... natürlich kontrollieren weder stilnest noch ich, ob ihr die Bestellung an eure Mutter verschenkt. Ihr könnt mit den -15% also auch einen zusätzlichen Anhänger für euch, eine Freundin oder ein sehr frühzeitiges Weihnachtsgeschenk shoppen! 🎄😬
.
#stilnest #alphabetcollection #initiale #frauhoellexstilnest #alphabet #muttertag #mothersday #muttertag2018 #mothersday2018 #mumtobe

Most Popular Instagram Hashtags