fitjolle fitjolle

677 posts   36,191 followers   314 followings

Julia Nadolny  Das Leben ist kurz: lebe es, liebe es, genieße es - sei glücklich! #Fitnesslover #Läufer #Foodlover #Lifelover Hamburg 📩nadolny.julia@googlemail.com

Werbung: Man sollte einfach viel öfter spontan ans Meer fahren.
Man sollte viel öfter Haushalt Haushalt sein lassen und raus in die Natur gehen.

Man sollte viel öfter lachen.
Man sollte viel öfter tanzen.
Man sollte viel öfter Komplimente verteilen.  Man sollte viel öfter mutig sein.
Man sollte viel öfter das Handy weg legen.
Man sollte viel öfter ausgelassen sein.
Man sollte viel öfter umarmen.
Man sollte viel öfter danke sagen.
Man sollte viel öfter anderen helfen.
Man sollte viel öfter schweigen und die Stille genießen.
Man sollte viel öfter sich etwas gutes tun.  Man sollte viel öfter den Menschen, die man liebt, ich liebt dich sagen.

Man sollte viel öfter das Leben in all seinen Facetten, Farben und Wundern genießen und leben.

Was sollte man noch viel öfter tun? Lasst uns eine "man müsste Liste" erstellen und daraus ein "man macht Liste" in den nächsten Wochen machen.

Werbung:
@bitburger_0.0_alkoholfrei
#daslebenleben #daslebengenießen #achtsamleben  #lebemensch #lebedeinleben #vitaminsea #lebensfreude #einfachmalglücklichsein #bikinilove #bikinigirl #beachlife #strandleben #oceangirl #glasmomente #sommerkind #sommer2018 #positivelife

Was macht man, wenn man plötzlich nicht mehr in die digitale Welt abtauchen kann? Womit beschäftigt man sich wenn Instagram, Whatsapp & Co.  Nicht mehr richtig bedient werden können und selbst Anrufe & SMS nicht mehr wirklich funktionieren?
Ich muss gestehen, dass ich mich seit gestern eingeschränkt fühle. Ich kann mich plötzlich nicht mehr mitteilen. Mich nervt es tierisch, denn eigentlich gibt es gerade viel zu sagen, viel zu planen und viel zu organisieren. Und dieses Ding ist einfach Schrott.  Was mich gerade aber so richtig wütend macht und deswegen nachdenklich stimmt: ich merke, wie krass abhängig ich bin. Wenn mein Handy nicht geht und ich kein WLAN habe, bin ich abgeschnitten, habe keinerlei Mittel mit Freunden und Familie zu kommunizieren, schnell etwas nachzuschauen, zu lesen oder Musik zu hören.

Es ist, aber auch, als ob ich plötzlich auftauche. Wieder in der realen Welt ankomme. Im hier & jetzt bin und zu 100% bewusst erlebe, was passiert.  Neben mir Menschen mit stöpseln und viel zu lauter Musik in den Ohren. Ok, nervt. Ich bin nervös, weiß wieviel ich auf dem Plan habe und gerne machen würde. Aber ohne WLAN und Handy keine Chance.  Ich sitze hier im ic und gucke raus. Und so langsam habe ich das Gefühl, dass sich mein Gehirn etwas entspannt. Keine digitale reizüberflutung mehr. Ok das ist schon angenehm.

So genervt ich auch war und immer noch etwas bin: Ich versuche stets etwas positives für mich raus zu ziehen. In diesem Fall fällt es mir nicht schwer.
Mir ist bewusst geworde, wieviel ich doch von diesem Ding abhängig bin. Und das will ich weniger werden. Definitiv. Und ich möchte mich noch bewusster immer mal wieder von dieser digitalen Reizüberflutung lösen und auftauchen in die reale Welt.
Und jetzt meine Frage: wie abhängig bist du von deinem Handy?

Und: wie kann man sich davon lösen? Tipps gerne in die Kommentare 😊

#overandout #digitaldetox #achtsamleben #achtsamkeit #mindset #positivemind #positivelife #handyfrei #backtoreality #auftauchen #schwimmer #bikini #bikinilove #bikinigirl #beachlife #strandleben #oceangirl #unterwasserbild

Werbung: Wie letzte Woche angekündigt kommt hier die erste Übung unserer Challenge mit Nature Valley, die ihr in euer Lauf-Training mit einbauen könnt. Wir waren ja schon gut unterwegs und ich bin stolz auf uns, dass wir so super durchhalten. Ab jetzt kommt Woche für Woche eine neue Übung dazu. •

Beim Muddy Angel Run geht’s einige Male durch Schlamm und Wasser, dafür brauchen wir starke Beine. Und welche Übungen sind da besser, als Squats und Lunges. In Kombination mit Sprüngen sind sie besonders effektiv. Für diese Woche gilt es also in euer Lauf-Training 3x20 Power Squads und 3x20 Jumping Lunges einzubauen. •

Am besten integriert ihr die Übung folgendermaßen: 20 x Power Squads und danach direkt 20 x Jumping Lunges. Danach 30 Sekunden Pause mit lockerem Traben auf der Stelle und dann wieder von vorne. Alles drei Runden. Ich mache die Übungen gerne, nachdem ich mich warmgelaufen habe und dann noch einmal am Ende.
Als Snack-Support möchte ich euch heute meine Lieblingssorte „Salted Caramel Nut vorstellen. In die habe ich mich schon letztes Jahr verliebt und habe mich beim Dreh immer am Meisten drauf gefreut, wenn wir zu dieser Sorte gekommen sind. •

Übrigens habt ihr heute noch die Chance beim Gewinnspiel mitzumachen. Ich verlose 5x2 Tickets für den Muddy Angel Run in Köln am 16.09.2018 und 5x2 Tickets für den Muddy Angel Run in Hamburg am 01.09.2018. Schaut gleich bei meinem Post von letzter Woche Montag vorbei und kommentiert unter dem Video, um noch schnell in den Lostopf zu hüpfen. •

Wer von euch war denn heute schon fleißig und eine Runde laufen? Und welche Übungen für die Beine baut ihr gerne mit ein? Mich hat ja ein richtig schön dicker Regenschauer erwischt. Im Sommer liebe ich es aber, wenn es warm ist und regnet und dann alles so schön nach grüner Wiese duftet.
P.S. wenn euch die Trainingsvideos gefallen gebt mir gerne ein ♡ geht zwar nicht mit nem double tap, dafür aber einfach aufs Herzchen drücken ♡ danke für euren Support ♡

#naturevalleychallenge #thechallengeisoutthere #squats #squatchallenge #lunges #lungesandsquats #lauftraining #laufliebe #laufenmachtglücklich #laufenverbindet #fitnessblogger_de fitnessblogger

Dankbarkeit entfesselt die Fülle unseres Lebens. Sie verwandelt das, was wir haben, in genug und mehr.
Durch sie werden die einfachsten Sachen zu etwas ganz besonderem. Sie gibt unserer Vergangenheit Sinn, bringt Frieden in unsere Gegenwart und schafft eine Vision für die Zukunft.

Für mich ist #Dankbarkeit kein inflationär verwendetes Wort. Für einige mag es abgedroschen klingen "dankbar zu sein". Für mich gehört es zur Basis meines Lebens.
Dankbarkeit bedeutet für mich #Wertschätzung und #Respekt - gegenüber den Menschen in meinem Leben, gegenüber den guten Dingen, die mir passieren und nichts für selbstverständlich zu nehmen.
Ich glaube daran, dass alles Gute in meinem Leben ein Geschenk ist. Dass ich gesund bin, dass ich genug Geld zum Leben habe, ein Dach über dem Kopf, genug zu essen, einen Job, für den ich brenne und Menschen, die mich bedingungslos lieben.
Ich weiß, dass ich mir viel erarbeitet habe, viel investiert habe und einen großen Teil zu diesem Glück in meinem Leben beigetragen habe. Aber ich weiß, dass es immer auch anders kommen kann.

Ich weiß jeden Tag zu wertschätzen und dass er ein Geschenk ist.
Und deswegen bin ich einfach dankbar. Für so viel bedingungslose Liebe, für so viel Gutes, für all das Wundervolle um mich herum.
Gestern ist es mir mal wieder ganz besonders bewusst geworden. Als ich hier zu Hause war - mit meiner geliebten Familie und meinen engsten und besten Freunden.
Wenn du Menschen in deinem Leben hast, die dich einfach um deinet Willen lieben, ohne dass du großes leisten musst, keine Erfolge vorweisen oder dich behaupten musst, sondern einfach weil Du du bist, wundervoll, einzigartig, geliebt, dann musst du niemandem etwas beweisen. Du darfst Leben.
Und dafür sollten wir dankbar sein und danke sagen. Das mache ich hiermit. Danke dass ihr mir die Kraft gebt, zur besten Version meiner selbst zu werden. Danke für all euren Support, eure Hilfe, eure Liebe und dass ich immer auf euch zählen kann.

Wem möchtest du heute Danke sagen? Dann mach es. Man kann nicht oft genug Danke sagen. Man kann nicht "zu Dankbar" sein. #wortzumsonntag #achtsamleben #dankbarsein #glücklichsein #positivemind #embrace #mindset

Ich liebe Geburtstage. Ich finde es schön ein Jahr älter zu werden. Denn es bedeutet, dass ich wieder ein Jahr was dazu gelernt habe, mehr erlebt habe und mehr Erfahrungen sammeln konnte.

Es sind neue Menschen in mein Leben getreten, die ich vor einem Jahr noch nicht kannte, neue Freundschaften entstanden und neue schöne gemeinsame Erlebnisse und Momente dazu gekommen.

Viele schöne Dinge durfte ich erleben, habe wichtige Entscheidungen getroffen und meinem Leben wieder mal einen neuen Dreh gegeben.
Ich bin dankbar dafür - dankbar dafür, dass es mir gut geht, Ich gesund bin und ich das Privileg habe von lieben Menschen begleitet zu werden, die immer an meiner Seite stehen und gehen, egal, was auch passiert.

Ich liebe meine Geburtstag, nicht wegen der Geschenken, sondern weil ich Menschen in meinem Leben habe, die mich so lieb haben, dass sie sich Gedanken machen, womit sie mir eine Freude machen können. Die mir ehelixhe Worte und Nachrichten von Herzen schicken. Die mich Lieben, für mich da sind und diesen Tag zu etwas Besonderen machen. Sie sind das größte Geschenk für mich an diesem Tag💕

Für nächstes Jahr wünsche ich mir nicht viel. Vorallem Gesundheit für meine Lieben und mich, dass wir mehr schöne, als traurige Momente erleben, mehr lachen,als weinen werden,dass wir so viel Zeit,wie möglich verbringen - aber vorallem,dass wir durch all diese Zeiten gemeinsam gehen.

Vielen lieben dank auch schon einmal auf diesem Wege für all eure Nachrichten, die ich heute schon erhalten habe😘

P.S. weil so viele gefragt habe - ich bin ab heute 30 💁‍♀️ geiles Alter sage ich euch. Lasst euch nichts anderes einreden!

#birthdaygirl #geburtstagskind #augustkinder #geburtstag #daslebenistschön #löwe #achtsamkeit #achtsamleben #daslebenistschön #dankbarkeitsmoment #gedankenwelt #mindset #positivemind #positivevibes #sommerkind #sommer2018

Werbung: Endlich darf ich das Geheimnis lüften, wofür ich die letzten Wochen gedreht und geshootet habe. Ich bin das Gesicht der neuen Nature Valley Kampagne zum Muddy Angel Run.
Und jetzt frage ich euch ganz offiziell: seid ihr bereit für eine neue Challenge?
Gemeinsam mit Nature Valley mache ich euch fit im August. Für 4 Wochen zeige ich euch jede Woche eine Power-Übung für Draußen, die ihr in euer Lauftraining integrieren könnt, um schneller und stärker zu werden. Snacktechnisch werde ich dabei von den glutenfreien Protein Riegeln von Nature Valley (mit 10 Gramm Protein und wenig Zucker) unterstützt.
Mein Ziel: Der Muddy Ange Run in Köln. Ich habe super viel Bock, mich die nächsten Wochen wieder mehr und gezielter zu bewegen und endlich mal wieder ein Ziel zu haben, worauf ich hintrainieren kann. Da möchte ich euch natürlich mit meiner Motivation anstecken und mitziehen, denn im Team macht das Ganze doch gleich viel mehr Spaß.
Und das Coole: auch ihr könnt beim Hindernislauf dabei sein. •

Denn ich verlose 5x2 Tickets für den Muddy Angel Run in Köln am 16.09.2018 und 5x2 Tickets für den Muddy Angel Run in Hamburg am 01.09.2018. •

Das musst Du tun, um teilzunehmen:
1. Like dieses Bild
2. Verrate mir in den Kommentaren, wen du als deinen Lauf-Buddy zum Run mitnehmen möchtest und in welcher Stadt du an den Start gehen möchtest (Hamburg oder Köln)
Das Gewinnspiel geht bis zum 13.08.2018, 23.59 Uhr. Die Gewinner gebe ich in meiner Story am 14.08.2018 bekannt. Instagram & Facebook stehen in keinem Zusammenhang mit dem Gewinnspiel. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die E-Mail Adresse wird für den Versand der Tickets genutzt und danach direkt wieder gelöscht.
Ich freue mich auf einen sportlichen August mit euch und kann es kaum abwarten, ab jetzt mit euch wieder motiviert durchzustarten. Wer ist dabei? #händehoch
#naturevalleychallenge #thechallengeisoutthere #getfit #gemeinsamstark #runningchallenge #laufenmachtspaß #hindernislauf #muddyangel #gewinnspiel #mitmachenundgewinnen

In sich ruhen, sich selbst finden, im Einklang mit sich selbst leben.
Sich zu akzeptieren, so wie man ist und bedingunglos zu lieben.

Das ist eine Reise - eine Reise, die wahrscheinlich ein Leben lang andauert.

Wir alle sehnen uns nach innerem Gleichgewicht, Ausgeglichenheit, nach Leichtigkeit, Unbeschwertheit, Harmonie, Frieden, Glück und Liebe.

Bei sich bleiben, sich nicht mehr vergleichen entlastet. Im Wettkampf laufen wir zwar zu Höchstleistungen auf, aber er bedeutet auch immer Stress. Möchtest du ein Leben lang mit diesem Dauerdruck Leben? Impulse tun uns gut, Druck hingegen macht auf Dauer kaputt.

Grübel nicht die ganze Zeit über Zukunft und Vergangenheit nach. Lebe jetzt. Denn dieser Augenblick gerade ist vergänglich und kommt nie wieder zurück. Genieße ihn.


Hör auf andere zu verurteilen. Wie schnell ist ein böser Gedanke gedacht und ein böses Wort gesagt. Was bringt es uns, andere schlecht zu machen? Fühlen wir uns dann besser? Leben und Leben lassen. Das macht uns frei uns, gibt uns mehr Zeit und Energie die wir für uns nutzen können.


Hör auf dich selbst zu verurteilen. Du bist wundervoll, einzigartig und trägst alles in dir, was du für ein glückliches, selbstbestimmte und erfülltes Leben brauchst. Als Kind lernten wir, dass wir die anderen so behandeln sollen, wie auch wir behandelt werden möchten. Ich sage dir heute: behandel dich, wie du auch deine beste Freundin behandeln würdest. Ermutige dich, unterstütze dich. Erlaube dir, liebevoll über dich zu sprechen. Lobe dich, sag dir, was du schön an dir findest - innerlich, wie auch äußerlich. Verzeihe dir! Sei gut zu dir!

Innerer Frieden ist kein Dauerzustand. Wir müssen an ihm Arbeiten, jeden Tag aufs Neue. Wenn du inneren Frieden anstrebst, dann beginne damit, dich für den Augenblicke so zu akzeptieren, wie du denkst, fühlst und handelst. Es lohnt sich, sich auf diese Reise zu begeben - auf die Suche nach dir selbst. •

#motivation #innererfrieden #selbstliebe #gratitude #bodylove #bodypositivity #womensupportingwomen #womenempoweringwomen #fitnessblogger #fitnessblogger_de #achtsamleben #achtsamkeit #mindset #innerpeace #positivemind #positivevibes #teambodylove #transformation

Das Leben ist so bunt, wie du es dich traust, auszumalen.

Oft versacken wir in unserem grauen Alltag, Leben in einem routinierten Trott und merken gar nicht, wie unser Leben Stück für Stück an Farbe verliert.

Doch es liegt an dir, welche Farbe (n) dein Leben enthält, wieviele Nuancen du ihm geben möchtest und in welche Richtung es sich entwickeln soll.
Du musst es anpacken!
Niemand wird es für dich ausmalen, gestalten oder ändern. Wenn du unzufrieden bist, dann gib nicht den äußeren Umständen die Schuld, oder anderen. Denn es liegt bei dir, wie du damit umgehst und ob du etwas veränderst.

Erlaube dir glücklich zu sein, träume bunt, denke grenzenlos und male deine Zukunft bunt aus - lebe dein Leben. Aktiv, nicht passiv, agierend und nicht reagierend. Solange du dich den Umständen hingibst und unterwirfst, wirst du dich machtlos fühlen, hilflos und unglücklich

Man muss seine Komfort- und vor allem Sicherheitszone verlassen, um zu sehen, was das Leben alles für einen bereit hält.
Und wie sicher ist bitte sicher? Nichts ist 100%ig sicher, kein Job, kein Geld, keine Absicherung. Aber solange du das tust, was dich glücklich macht und was sie Spaß macht, wirst du dran bleiben - leidenschaftlich - und so lange du dran bleibst, bewegst du dich weiter, entwickelst du sich weiter. Wer in Bewegung ist, dem ergeben sich immer neue Möglichkeiten und Chancen, dem öffnen sich neue Türen. Man begegnet neuen Menschen, lernt dazu, erweitert seinen Horizont und landet an Orten von denen man zum Teil ein paar Wochen vorher nie gedacht hätte, dass man jemals dort sein würde.

Du kannst dir nie sicher sein, ob deine Entscheidungen die richtigen sind, aber du kannst Selbstvertrauen in dich haben und dir zutrauen, dass du es schaffst, egal wo es sich hinentwickelt. Und dann wirst du es schaffen!
Also leg los, trau es dir zu, nimm dir eine Farbe und fang an, dein Leben bunt zu gestalten.
#motivation #motivationday #mutausbruch #traudich #mutigsein #jebunterdestobesser #lebedeinentraum #selbstvertrauen #bodylove #bodypositivity #bikinigirl #bikinilove #beachgirl #strandleben #womensupportingwomen #womenempoweringwomen #fitnessblogger #fitnessblogger_de #positivevibes

Beides gesund, beides sportlich, beides ich. Die Bilder liegen keine 3 Wochen auseinander. Und nein, ich habe keine Crash-Diät gemacht, kein krasses Abnehmprogramm & keine Wunderkur.

Auf dem linken Foto wurde ich einfach aus einem - ich sage jetzt mal - "ungünstigen Winkel getroffen, auf dem anderen aus einem top Winkel. Dazu perfektes Licht und was bei mir immer von Vorteil ist: von der Seite.

Wenn ich nur das rechte Bild gepostet hätte, hätte ich bestimmt wieder viele Komplimente für meine Figur bekommen, manch anderer hätte mir vielleicht sogar an den Kopf geworfen, dass ich zu dünn wäre. Links wäre es vielleicht verhaltener gewesen. Ich fühle mich auf beiden super, bin ja auch ich ;) Oft sehen wir andere auf Instagram & bilden uns eine Meinung. Das ist oft nicht mal böse gemeint, aber schnell denken wir uns unseren Teil zu einem Menschen: "Aha, sie ist ziemlich dünn,die rutscht gerade bestimmt in eine Essstörung". Oder: "Oh, die hat ein paar Kilos mehr drauf, die scheint sich aber gehen zu lassen". Worauf ich mit diesem Bild aufmerksam machen möchte: wir sollte uns überlegen, was wir über einen Menschen sagen & denken. Denn können wir anhand der Bilder hier uns überhaupt ein Bild von diesem Menschen machen? Ich würde mal behaupten: Nein.

Bilder können so krass täuschen.

Unser Körper ist in einem stetigen Wandel. Innerlich ist er ständig in Bewegung - unsere Organe, unser Blut - einfach nichts steht still. Warum sollte wir unserem Körper nicht erlauben ebenso im stetigen Wandel zu sein & ihn nicht in jeder Verfassung zu lieben? Denn leisten tut er unfassbares.
Und ob das Foto jetzt gut getroffen ist oder nicht, unsere (meine) körperliche Verfassung ist auf beiden Bildern gleich, ich fühle mich hammer (bin ja auch ich auf beiden Bildern) aus diesem Grund sollten wir uns daran erinnern, dass wir einem Bild einen nicht zu hohen Stellenwert geben, denn es sagt nicht aus wie fit oder unsportlich, gesund oder krank, glücklich oder traurig oder gut die Person gerade ist und sich fühlt.
#transformation #vonwegen #bodypositivity #teambodylove #womensupportingwomen #womenempoweringwomen #bodylove #bikinigirl #bikinilove #bikinifigur #achtsamkeit #achtsamleben

Werbung: wir sind gut im @robinsonclub angekommen und natürlich mussten wir gleich runter zum Meer.
Es ist einfach unfassbar schön hier. Sonne auf der Haut, Wind in den Haaren, Sand unter den Füßen, den salzigen Geruch des Meeres in der Nase und ich fühle mich sofort leichter, freier, unbeschwerter und entspannter.

Was doch so eine kleine Änderunge des Umfeldes manchmal mit einem macht. Kennt ihr das auch? Alles Nervige ist plötzlich weniger nervig und man kann eigentlich die ganze Zeit nur grinsen vor Freude.

Ach das Leben ist doch schön, oder? Jetzt mal ganz ehrlich - dieses ganze meckern, mosern und nörgeln hilft doch niemandem, tut uns nicht gut und macht uns noch griesgrämiger. Dann lieber ein paar mal mehr lachen und das Leben nicht so ernst nehmen.
Am Ende werden wir alle diese Welt verlassen müssen, jetzt haben wir die Chance einfach glücklich zu leben. Und ich sag euch: ganz am Ende werdet ihr nicht sagen: wie gut dass ich das hatte, so und so viel verdient habe und so viel Sport gemacht habe und für immer super knackig (wird eh keiner bleiben) und dünn war, sondern wir werden uns an all die schönen Momente und Erlebnisse erinnern.
Ich kann es immer nur wieder sagen: das Leben ist ein Geschenk: genießt es, lebt es und seid glücklich.

Ach ja für ein bisschen mehr Realität einmal nach links wischen 😉


#daslebenistschön
#lebengenießen
#lebemensch #vitaminsea #achtsamleben #achtsamkeit #dankbarkeit #teambodylove #bodypositivity #positivevibes #positivemind #meer #strandleben #beachgirl #beachlife #oceangirl #mindset

Werbung: Was ist das bitte für ein geiler Sommer hier in Deutschland?! Ich liebe liebe liebe Sonne und Wärme einfach über alles. Klar kommt man bei diesen Temperaturen ins Schwitzen, aber wenn ich an die letzten Sommer voller Regen zurück denke,ist es mir so tausend mal lieber.
Rein in den Bikini, kühles Getränk in die Hand und jede Menge Wassermelone und Eis futtern. So verbringe ich gerne die heißen Tage. Um mich abzukühlen,mache ich gerne abends Wechselduschen und die Beine bekommen eine extra Portion kaltes Wasser ab, da sie bei den Temperaturen bei mir oft Wasser einlagern. Am besten hört ihr übrigens mit lauwarmen Wasser auf, wenn ihr abends duscht, ansonsten schwitzt ihr noch mehr, da euer Körper gegen die kalte Wassertemperatur gegenan arbeitet und Wärme produziert.
Was sind eure Cooldown-Tipps und Tipps gegen Wassereinlagerungen in den Beinen?

Ab morgen stehen dann übrigens spontan wieder 4 Tage Strand und Meer auf meinem Plan, denn es geht in den Robinson Club nach Fuerteventura. Dieses mal aber nur als die "Plus 2". Auch mal ganz angenehm, einfach als Begleitperson mitlaufen zu dürfen 😊

Ist übrigens auch das erste mal Fuerteventura für mich und ganz oben auf meiner Liste steht surfen.
Wer von euch war denn auch schon mal auf Fuerteventura und kann mir noch ein paar Aktivitäten empfehlen?

So, genug gesagt und gefragt für heute,ich freue mich auf jeden Fall über ganz viel Input von euch.

Wünsche euch noch einen herrlichen Abend.
P.S. Das Outfit trage ich übrigens nicht nur am Strand, sondern mittlerweile auch im Homeoffice😉

Werbung: @Bitburger_0.0_alkoholfrei



#sommer2018 #sommerkind #sonnenliebe #teambodylove #bodypositivity #bikini #bikinilove #bikinigirl #strandleben #lebengenießen #daslebenistschön #sommer #summergirl #beachlife #beachgirl #fitnessblogger #fitnessblogger_de #mindset #happygirl #achtsamleben #achtsamkeit

Werbung: Schön und stark zu sein bedeutet nicht, perfekt auszusehen. Es geht darum, die eigene Individualität zu lieben und zu leben. Denn wenn du mit dir selbst zufrieden bist, ist alles möglich. Und dabei sollten wir uns jeden Tag gegenseitig aufs Neue unterstützen.

Starke Frauen bauen sich gegenseitig auf, anstatt sich zu bekämpfen. Sie machen sich nicht fertig oder werfen sich Beleidigungen an den Kopf.

Sie ermutigen sich, unterstützen sich, bringen einander weiter, helfen einander & teilen ihr Wissen und ihre Erfahrungen. Sie tun sich einfach gegenseitig gut - und genau darauf kommt's an.

Das @finishfitnessfestival versprüht genau diesen Geist. Jede junge Frau darf hier ihre eigene Individualität leben, es gibt kein "ich bin aber besser als du" sondern ein "gemeinsam schaffen wir das, denn gemeinsam sind wir stark." Kein Vergleichen, keine Blicke von der Seite sondern offene & freundliche Seelen und Herzen. Die Atmosphäre ist einfach nur großartig.
Mein besonderer Dank geht dabei an meine Maschine @louisadellert , die diese Message nicht nur an all die Frauen dort verbreitet, sondern mit @jan_koerbeeeer einen Ort und ein Event geschaffen hat, wo all diese tollen Frauen (und auch Männer) zusammen kommen können & 3 Tage voller Herausforderungen, Motivation, Support & positiver Energie erleben dürfen.
Und deswegen mein Appell an euch Frauen da draußen: tut euch Gutes, macht euch Komplimente, unterstützt euch. Es gibt genug Schwierigkeiten und Hürden im Leben, da sollten wir uns zusammen tun und helfen, wo wir können.
Inspiriert euch, motiviert euch, seid füreinander da. Gemeinsam stark, dann wird vieles einfacher, was wir uns selber oft manchmal schwer machen.
Also, falls es dir heute noch keiner gesagt hat: DU bist schon lange gut so, wie du bist. Du bist schön, ein Unikat und das, was du bist, kann kein anderer sein, genau DAS macht dich so besonders💕


Welche Person sollte das unbedingt wissen? Sag es ihr gleich jetzt!

#finishfitnessfestival #liebeserklärung #womensupportingwomen #teambodylove #bodypositivity #selbstliebe #positivevibes #mindset #grinsekatze

Most Popular Instagram Hashtags