bianca_iosivoni bianca_iosivoni

768 posts   4,644 followers   426 followings

Bianca Iosivoni  Schreibt, liest, reist, trinkt Kaffee & isst Schokolade 🖤 📖 #DerLetzteErsteSong (30.11.18) 📖 #Sturmtochter - Band 2 (01.02.19)

🔥GEWINNSPIEL🔥
🌊Wollt ihr Post aus Schottland?🌊
Nun, da ihr Ava, Lance, Reid, Brianna und Juliana aus #Sturmtochter kennt, habt ihr die einmalige Gelegenheit, eine Karte mit persönlicher Nachricht von ihnen aus Schottland zu bekommen!⚡
Von wem hättet ihr gerne eine Postkarte? Von BRIANNA von der stürmischen Ostküste? Von LANCE aus den Highlands? Von AVA von der Isle of Skye? Oder liegen euch REID und Glasgow mehr? Vielleicht möchtet ihr ja auch eine Karte von JULIANA aus dem rauen Norden der Orkney Inseln?🌱
Kommentiert diesen Beitrag mit dem Namen der Person, von der ihr eine Postkarte bekommen möchtet, und schon seid ihr im Lostopf! Gerne könnt ihr eure Freunde markieren und das Gewinnspiel teilen!🌪
Viel Glück! 🍀



Die Aktion geht bis Sonntag, 24. Juni 2018, um 23:59 Uhr. Spätere Teilnahmen können nicht berücksichtigt werden. Ausgelost wird am 25.06.2018 per Zufallsprinzip. Es wird insgesamt 5 Gewinner geben, die hier auf Instagram verkündet werden.
Ihr müsst mindestens 16 Jahre alt sein oder die Erlaubnis eurer Eltern haben, um mitzumachen. Die Gewinner müssen mir per Mail ihre Adresse schicken, damit sie ihre Postkarte erhalten können.
Teilnahme aus Deutschland, Österreich, Schweiz und der EU. Keine Garantie, wann und wie die Karten bei euch ankommen, da dies von der Post abhängt.
Dieses Gewinnspiel wird nicht von Instagram gesponsert.

Ein letzter Clan wartet noch darauf, vorgestellt zu werden: Die MacKays 🌱☘
Dieses Jahr war ich auf Rundreise im hohen Norden, dem Herrschaftsgebiet des Erdclans, daher sind die meisten dieser Fotos von mir 😊📸
Der Erdclan gilt als instabil und gefährdet, da viele von ihren Kräften übernommen und zu Elementarwesen werden. Die Familie ist zerstreut, zerstritten und stellt als Clan kaum noch eine Bedrohung dar. Die einzelnen Mitglieder sind aufgrund ihrer Fähigkeiten jedoch sehr mächtig und sollten nicht unterschätzt werden 🙅🏻‍♀️
Mit ihrer Foundation für Umweltschutz, sauberes Wasser und die Rettung der Wälder haben sich die MacKays einen Namen gemacht. Zusätzlich unterstützen sie zahlreiche Unternehmen, die sich für Nachhaltigkeit einsetzen und neue Technologien zur natürlichen Energiegewinnung entwickeln 🌳
Den MacKays ging es immer darum, Leben zu erhalten und zu verbessern. Im Gegensatz zu den Kelvins, MacLeods oder Campbells hatten sie nie große Machtansprüche, aber ihre Ländereien im Norden verteidigen sie trotzdem bis aufs Blut ⚔
Die Mitglieder des Erdclans sind naturverbunden, tief verwurzelt und haben ihre Ziele klar vor Augen. Sie sehen das Gute im Menschen und kämpfen für diejenigen, die ihnen wichtig sind 💚

Als ich letztes Jahr in Schottland war, war Sturmtochter nur eine Idee in meinem Kopf. In Edinburgh habe ich intensiv am Konzept gearbeitet, damit ich diese Geschichte schreiben kann. Jetzt, ein Jahr später, bin ich wieder in diesem magischen Land – und ratet mal, was mir passiert ist! 😱
Von Anfang an sind mir lauter Dinge begegnet, die mit Sturmtochter zu tun haben:
Am Ufer von Loch Ness habe ich einen Stein gefunden, in den die Natur das Symbol des Wasserclans eingeritzt hat 🌊
Auf dem Weg in den hohen Norden, dem Herrschaftsbereich der MacKays haben wir erfahren, dass diese Region Schottlands die meisten Erdbeben hat. Warum wohl? Der Erdclan ist hier aktiv! 🌱
Auf dem Schlachtfeld von Culloden bei den Highlands habe ich ein Grabmal der Campbells entdeckt ⚡
Und in Kirkwall, auf den Orkney-Inseln, heißt eine Straße doch tatsächlich Dundas Crescent! 🌪 Wie cool ist das denn bitte?
Und wer schon mal in Glasgow war, wird viel mit dem Namen Kelvin entdecken. Kein Wunder, schließlich hat der Feuerclan dort seinen Hauptsitz 🔥
Glaubt ihr an Magie? An Schicksal? An Zeichen, die euch führen und begleiten? Ich nach all diesen kleinen und großen Entdeckungen auf jeden Fall! 😊🌈

Last, but not least: Juliana „Jules“ MacKay! ☘
Juliana war eine Pazifistin, die als Kind gerne Gedichte las und Blumen in ihre Bücher presste. 🌷 Betonung auf „war“. Denn obwohl sie Blumen, die Natur, Bücher und Naturmedizin bis heute mag, ist aus dem Mädchen von damals eine verzweifelte, aber auch wild entschlossene Kämpferin geworden. 🙅🏻‍♀️
Julianas Familie, der Erdclan, bricht auseinander und sie ist bereit, alles dafür zu riskieren, um ihren Lieben zu helfen. Zuletzt wurde ihr großer Bruder von seinen magischen Kräften übernommen und verschwand. Juliana hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihn zu retten. Denn für die Menschen, die ihr wichtig sind, würde sie einfach alles tun – völlig egal, was das für sie selbst bedeutet 💚
Und in der Hoffnung, ihre Familie eines Tages wieder zusammenzubringen und ihren vom Aussterben bedrohten Clan zu retten, beginnt sie eine Reise, die sie in tödliche Gefahr bringen könnte.

Die Dundas herrschen über das östliche Schottland, von der Ostküste bis nach Inverness und Dundee. Ihr Hauptsitz liegt in Aberdeen. Ihr Element ist die Luft in all ihren Facetten: Stürme, Wirbelwinde, Wolken, Luftangriffe, Schweben und das sagenumwobene Windhören sind nur ein Teil ihrer Fähigkeiten. Ihr Symbol ist das nach oben gerichtete Dreieck, das von einer Linie durchschnitten wird.
Seit jeher gehören die Dundas zu den historisch wichtigsten Clans. Sie waren maßgeblich am Act of Union und damit an der Entstehung des heutigen Großbritanniens beteiligt. Außerdem sind sie diejenigen, der die legendären Sturmtöchter und Sturmsöhne ins Leben gerufen haben, um böse Elementarwesen zu jagen und auszuschalten, bevor sie den Menschen gefährlich werden können.
In den letzten Jahrhunderten haben sich die Dundas hauptsächlich neutral verhalten, um sich nicht in den ewigen Kampf zwischen den Clans einzumischen.
Die Mitglieder des Luftclans können so sanftmütig wie ein windstiller Tag, aber auch so aufbrausend wie ein Tornado sein. Viele von ihnen sind musikalisch begabt und spielen mehrere Instrumente oder haben eine gute Gesangsstimme. Auf Festen und in Pubs sorgen die Mitglieder des Luftclans für die richtige Stimmung. Sie sind eine gesellige Familie, die sich vor allem in sozialen und caritativen Bereichen engagiert.

Dieses Bild ist entstanden, als ich das Finale von #Sturmtochter Band 1 geschrieben habe. Das war erst Ende November/Anfang Dezember 2017, trotzdem kommt es mir ewig her vor. Aber ich weiß noch genau, wie ich einfach nicht fertig geworden bin und die Kämpfe länger und epischer wurden als geplant 😂
Habt ihr Lust auf noch mehr Hintergrundinfos? Dann schaut am Freitag unbedingt vorbei, denn ab 18 Uhr gibt es einen Sturmtochter-Live-Stream, inklusive kurzer Lesung! Seid ihr dabei? 🎉💕

Darf ich vorstellen? Brianna Dundas!
Brianna ist Avas beste Freundin seit Kindertagen. Sie liebt Eiscreme 🍦, Serien und Hunde 🐶, fechtet und tanzt für ihr Leben gern. Sie gehört zu den wenigen Menschen, die wirklich gerne lernen. Dementsprechend gut sind ihre Leistungen in der Schule. Aber vor allem ist sie besonders gut darin, alles zu organisieren, was sich organisieren lässt. Briannas Zehnjahresplan beinhaltet einen hervorragenden Schulabschluss, ein Studium in Edinburgh samt Auslandssemester, eine Karriere als Lehrerin, ein Cottage in Schottland, einen süßen Hund, einen ganz bestimmten Kerl als Ehemann und Kinder. Nicht zwangsläufig in dieser Reihenfolge, aber jeder einzelne Punkt ist fest eingeplant 📝
Sie ist ein ruhiger und fröhlicher Mensch, aber wenn sie sich ein Ziel gesetzt hat, kann nichts und niemand sie aufhalten. Dann fegt sie wie ein Sturm jedes Hindernis beiseite 🌪

😰❤

Guten Morgen! 🌞☕
Das Wochenende über habe ich mir freigenommen und ganz viel gelesen (📚), Fußball geschaut (😭) und entspannt (😍). Heute geht es mit Schreiben weiter und im Moment arbeite ich am 2. Band von #Sturmtochter, der ganz schnell fertig werden muss 🌊🔥⚡
Wie startet ihr in die neue Woche?

Wart ihr schon mal in Glasgow? In #Sturmtochter ist Glasgow der Hauptsitz der Familie Kelvin – des Feuerclans 🔥 Und wer schon mal in Glasgow war, wird feststellen, dass unheimlich viel dort Kelvin heißt. Der Fluss und das epische Museum Kelvingrove zum Beispiel 😄
Die Kelvins sind der stolzeste und mächtigste Clan. Vor allem mit den Campbells herrscht eine Jahrhunderte alte Fehde, da diese sich stets auf die Seite der Könige geschlagen haben, während die Kelvins im Verborgenen gearbeitet und für die Freiheit der Clans gekämpft haben. Einige Katastrophen, bei denen es zu Bränden oder Explosionen kam, lassen sich auf Kämpfe zwischen diesen beiden Clans zurückführen🔥⚡
Das Herrschaftsgebiet des Feuerclans erstreckt sich über den Süden Schottlands bis an die Grenzen Edinburghs. Sie regieren in Glasgow, fördern Kunst und Wissenschaft bis über die Landesgrenzen hinaus, investieren in zukunftsträchtige Unternehmen und unterstützen wissenschaftliche Projekte, was ihnen ein stattliches Vermögen eingebracht hat 💷

Lebensmüde? Ava?? Niemaaals! 🙅‍♀️ (Außerdem: Schokopudding!! 😍😋)
Habt einen schönen Sonntag!

HAPPY BOOK BIRTHDAY!!! 🌊⚡🔥🌪🌱
Ab heute ist #Sturmtochter überall als E-Book und Taschenbuch verfügbar, wohoo!! Und exklusiv in über 200 Thalia-Filialen gibt es passend zu den Elemente-Clans signierte Exemplare! Habt ihr schon eins gefunden? 😍🤗
.
.
Wenn die Wellen tosen,
Blitze, Wind, Erde und Feuer aufbegehren, 
wenn eine uralte Fehde sich neu entfacht
und jeder Kuss einen Wirbelsturm herbeiruft -
dann ist die Zeit der Sturmkrieger gekommen.

Seit jeher herrschen fünf mächtige Clans, die die Elemente beeinflussen können, über Schottland und seine Inseln. Von alledem ahnt die 17-jährige Ava nichts, obwohl sie Nacht für Nacht Jagd auf Elementare macht - die Kreaturen, die ihre Mutter getötet haben. An ihrer Seite kämpft der geheimnisvolle, aber unwiderstehliche Lance. Sie kennt jede seiner Bewegungen, seiner Narben, den Blick aus seinen tiefbraunen Augen. Doch dann entdeckt Ava, dass sie die Gabe besitzt, das Wasser zu beherrschen. Und plötzlich werden die Naturgesetze außer Kraft gesetzt, sobald sie und Lance sich näherkommen.
📸: @stehlblueten

Most Popular Instagram Hashtags