[PR] Gain and Get More Likes and Followers on Instagram.

_seelenstern_ _seelenstern_

14 posts   428 followers   462 followings

WarriorCats  иєиит мι¢н ѕєєℓι ™ ι¢н ρσѕтє ωαяяισя¢αтѕѕнιт :D ᴴᴬᴱᴴᴱᴿᴰᴱᴰᴱᴿ ᴳᴿᴬᵁᴱᴿ ᶠᴸᵁᴳ ᴱᴵᶜᴴᴴᴼᴿᴺˢᶜᴴᵂᴱᴵᶠ ᴿᴵᴱˢᴱᴺˢᵀᴱᴿᴺ ˢᵀᴿᴱᴵᶠᴱᴺˢᵀᴱᴿᴺ #circlemovement 🔴

••••••••••••••••••Prolog••••••••••••••••••••
"Lass uns ein Wettrennen machen! Wer als Letzter an der Eiche am Fluss angekommen ist, ist ein lahmer Igel!" Mit diesen Worten sprintete Traumjunges los. "Na Warte!" Rief Seelenjunges ihr hinterher und sprang auf. Das Moor unter ihren schmalen Pfoten fühlte sich kühl an und die frische Luft brannte in ihren Lungen während sie mit großen Sprüngen ihrer Schwester hinterherhetzte. Traumjunges warf ihr einen Blick über die Schulter zu und ihren türkisen Augen funkelten. Seelenjunges lächelte vor Glück und grub ihre spitzen Krallen in den moorigen Boden um noch schneller zu werden. In ihren Ohren hörte sie das Gurgeln des Flusses. Die Geschwister sprinteten nun am Ufer des Flusses, die mächtige Eiche immer im Blick. Plötzlich brach vor Seelenjunges Pfoten die Erde weg. Traumjunges, die nur dicht vor ihr gelaufen war, schrie erschrocken auf. "Traumjunges!" Keuchte die Graubraunmelierte auf und versuchte ihre Schwester am Nacken zu packen. "Seelenjunges hilf mir! Rette mich!" Wimmerte das Junge und verstummte als sie endgültig abrutschte und in das dunkle Wasser fiel. Ohne nachzudenken sprang Seelenjunges ihr hinterher und bekam das Fell Traumjunges mit den Krallen zu fassen. Aber das Gewicht ihrer Schwester zog sie beide unter Wasser und die Energie der beiden kleinen Katzen schwand. Verzweifelt musste Seelenjunges zusehen wie ihr der Körper ihrer Schwester entglitt und von der Strömung in Richtung Stromschnellen davongetrieben wurde. Ein letztes Mal sah sie den Weißen Pelz ihrer Schwester an der Wasseroberfläche treiben, dann verschlang der Fluss den kleinen Körper des Jungen. Erschöpft und geschockt schloss sie die Augen und ließ sich von der Randströmung ans Ufer treiben. Das letzte Was sie mitbekam war, dass Zähne sie am Nackenfell packten und aus dem Uferschlamm trugen. Seelenjunges wusste nicht wer sie rettete, sie dachte jediglich daran, dass ihre Schwester nun bei ihrer Mutter im SternenClan in Sicherheit war.
{Naja. Es geht. Aufjedenfall, FROHES NEUES!}

••••••••••••••••••••••••••••••Prolog••••••••••••••••••••••••••••••••••• Helles Mondlicht ergoss sich über die Senke und ließ die Pelze der vielen, versammelten Katzen silbrig erscheinen. Sie hatten sich um einen großen, glatten Stein versammelt auf dem zwei Katzen standen. Gerade neigte der dunkelgraue Kater den Kopf und trat etwas zurück, sodass eine sandfarbene Kätzin vortreten konnte. "Der FunkenClan hat drei neue Schüler. Moospfote, Staubpfote und Schlammpfote! Außerdem ist Wolkenmond zum Krieger ernannt worden!" verkündete sie und wartete bis die Beifallsrufe verstummt waren, ehe sie weitersprach: " Allerdings hat uns Wellennebel, eine unserer Kriegerinnen wegen eines Streuners verlassen. Sollte sie also auf dem FunkenClan- oder BirkenClanterritorium entdeckt werden, muss sie wie jeder andere Eindringling auch, vertrieben werden." Einige der Katzen tuschelten leise miteinander. "Ruhe!" Fauchte ein drahtiger, weißer Krieger am Fuße des Felsens und die Katzen verstummten. "Danke Frostschatten. Wirbelstern, wir werden wachsam sein. Wenn der FunkenClan nichts mehr zu berichten hat, dann ist diese Versammlung nun beendet!" Schloss der Kater die Versammlung und nickte Wirbelstern zum Abschied zu. "Kiesstern." Maunzte die Anführerin knapp und sprang vom Felsen. Mit einem Schwanzschnippen sammelte Wirbelstern ihre Clangefährten um sich und die Versammlung begann sich aufzulösen. Als beide Gruppen im Gebüsch verschwunden waren, schlüpften zwei Katzen aus dem Unterholz und sprangen in die Senke. "Wir müssen noch heute Nacht aufbrechen." Miaute der Kater und erklomm den Felsen. "Aber wohin?" Fragte die Kätzin und ihre dunkelgrünen Augen schimmerten. Der Kater erwiderte daraufhin nichts und wartete bis die Kätzin neben ihm saß. Der Geruch der Clankatzen hing noch in der Luft und der Kater kratzte beunruhigt mit den Krallen über den glatten Stein. Schützend legte er den Schweif um die Kätzin und die Silberne kuschelte sich an ihn. "Ich liebe dich, Simsala" flüsterte sie und sah zum Himmel auf. "Ich dich auch, Wellennebel" schnurrte er und wandte den Kopf ebenfalls dem vollen, silbernen Mond zu.

👀 #spacer

Hellouw :3
Ja, mich gibt's auch noch :) Ihr habt wohl gedacht, ich bin böse in ihr kriegt nichts zum Nikolaustag? Ha! Danach gedacht! Ich habe beschlossen jetzt etwas durchzuziehen. Für die aus dem GewitterClan wird es interessanter sein, aber ihr anderen könnt alle gerne mitlesen. Ich schreibe Special Adventures!
Es wird geben:
Seelenfeders Kampf
Wassermoos Reise
Und Nachtfrosts Name
Die Updates sind wahrscheinlich unregelmäßig da ich noch ein paar Klausuren schreiben muss und dafür lernen muss :/
Ich hoffe es gefällt euch!
LG
Seeli

RANDOM MARKIERT🌚

Halluuu #spacer

Nemo:

This is me for forever
One of the lost ones
The one without a name
Without an honest heart as compass

This is me for forever
One without a name
These lines the last endeavor
To find the missing lifeline

Oh how I wish
For soothing rain
All I wish is to dream again
My loving heart
Lost in the dark
For hope I'd give my everything

My flower, withered between
The pages two and three
The once and forever bloom gone with my sins

Walk the dark path
Sleep with angels
Call the past for help
Touch me with your love
And reveal to me my true name

Oh how I wish
For soothing rain
All I wish is to dream again
My loving heart
Lost in the dark
For hope I'd give my everything
Oh how I wish
For soothing rain
All I wish is to dream again
Once and for all
And all for once
Nemo my name forevermore

Nemo sailing home
Nemo letting go

Oh how I wish
For soothing rain
All I wish is to dream again
My loving heart
Lost in the dark
For hope I'd give my everything
Oh how I wish
For soothing rain
All I wish is to dream again
Once and for all
And all for once
Nemo my name forevermore

Name for evermore ~ Nightwish

What I've done
In this farewell
There's no blood, there's no alibi
'Cause I've drawn regret
From the truth of a thousand lies
So let mercy come and wash away
What I've done

I'll face myself to cross out what I've become
Erase myself
And let go of what I've done

Put to rest what you thought of me
...
~Linkin Park

Passt der Song? Habt ihr bessere Ideen? Habt ihr Ideen für Nachtfrost?
@zitatverliebt

Hellouw :3

Das ist Seelis Song und Seelis Stimme. Sie ist ein Charakter den ich lange Zeit bei @_gewitterclan
Gespielt habe, aber vor kurzem hat sie sich dem SternenClan angeschlossen. Der Song "Warrior" von Beth Crowley passt einfach zu ihr. Ich hätte auch etwas von Evanescene oder Nightwish nehmen können aber jaa... Habt ihr andere Vorschläge? "Warrior"

You fascinated me
Cloaked in shadows and secrecy
The beauty of a broken angel

I ventured carefully
Afraid of what you thought I'd be
But pretty soon I was entangled

You take me by the hand
I question who I am

Teach me how to fight
I'll show you how to win ... Die wunderschöne Collage ist übrigens von @gewitter_chaos aka @amaya.023 aka @rubinkatzen 😂
@zitatverliebt

Gänsefeder wurde als Junges gemobbt und beleidigt.

Irgendwie tut er mir leid... Gänsefeder oder Habichtherz?
~ Gänsefeder ^^

Charly ist homosexuell.

Regenbogenships!!! @amaya.023

Silberfluss rettete Graustreif nicht aus Liebe, sondern weil sein Leichnam die Fische im Fluss vergiftet hätte.
Hehe... Ich mag Silberfluss nicht. Federschweif auch nicht. Und Millie erst recht nicht. Weidenbrise ist toll.
LG
Seeli

"Wir alle machen Fehler. Und manche Fehler haben Echos, die für immer nachhallen." Jooo...
Ich hab ja die Seite in letzter Zeit etwas hängen lassen... Aber ich hoffe das ändert sich jetzt. Habt ihr irgendwelche Wünsche?
LG
Seeli

Most Popular Instagram Hashtags